Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erschreckend einfach: Nach zehn Minuten im Darknet eine Glock-Pistole im Angebot

(tk). Seit dem Amoklauf von München mit zehn Toten ist das sogenannte Darknet im Blickpunkt des Interesses. Der 18-jährige David S. soll sich seine Waffe dort beschafft haben. Was ist das Darknet? Kommt jeder dort hinein? Und wie schwierig ist das?, wollte das WOCHENBLATT wissen. Tatsache ist: Es ist kinderleicht, in diesen nicht-öffentlichen...

Nachrichten aus Neue Stader Wochenblatt

Dieser Sonntag hat es sich: Offene Ladentüren im Gewerbegebiet "Am Steinkamp" in Stade

sb. Stade. Zum besonderen Einkaufs-Erlebnis am Sonntag laden viele Fachgeschäfte im Stader Gewerbegebiet „Am Steinkamp“ am 31. Juli ein. Die Ladentüren öffnen sich von 13 bis 18 Uhr. Der Einkaufs-Sonntag „außer der Reihe“ ist eine gute Gelegenheit, einmal mit der ganzen Familie bummeln zu gehen. Der Sommer ist noch lange nicht zuende, doch in...

Zusammenstoß mit VW Beetle: Motorradfahrer schwerverletzt

bc. Stade. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 12.30 Uhr auf der B73 in Stade. Ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Kutenholz war in den VW Beetle eines 44-Jährigen aus Stade gekracht. Der Autofahrer hatte vor der Kreuzung B73/B74 trotz durchgezogener Linie gewendet, weil er offenbar einem langen Stau vor der Ampel ausweichen...

Von "Flügel-Ballett" bis zu hungrigen Künstler

Warum Dieter Klar zurzeit unter Strom steht / Blick hinter die Kulissen des International Music Festival tk. Buxtehude. Dieter Klar sitzt sm Küchentisch seines Hauses in der Buxtehuder Altstadt mit malerischem Blick aufs Grün. "Eigentlich könnte ich mich jetzt ein bisschen entspannen. Kann ich aber nicht", sagt er. Das "International Music...

Verkehr im Alten Land: Dialog wird fortgesetzt

(bc). Wenn Niedersachsens Wirtschaft- und Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) im Rahmen seiner Sommertour schon mal in der Gegend ist, ließ sich die Bürgerinitiative (BI) Verkehrsflut die Gelegenheit nicht nehmen, ein Treffen mit dem Politiker zu organisieren. Schließlich ist Lies ein entscheidender Mann beim Kampf gegen den Lkw-Verkehr auf den...

Museumsverein Stade erhält neue Aufgaben

bc. Stade. Diese Unterschriften sind ein Bekenntnis, das kulturelle Erbe der Region bewahren zu wollen. Am Mittwoch haben die drei Träger des Museumsvereins Stade - der Landkreis, die Hansestadt Stade und der Stader Geschichts- und Heimatverein - die nach 40 Jahren erstmals überarbeitete Vereinssatzung sowie eine erweiterte...

Tierische Retter in der Not

bc. Stade-Bützfleth. Sascha Burzlaff (46) darf stolz sein auf seine zwei Liebsten Akiro und Basko. Beide sind vier Jahre alt und haben jeweils vier Pfoten. Zweimal haben seine Hunde in jüngster Vergangenheit dafür gesorgt, dass Menschen aus Notsituationen gerettet wurden: „Obwohl sie das nie gelernt haben“, erzählt das Herrchen aus...
1 Bild

Belohnung auf 80.000 Euro erhöht

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 2 Tagen

(mi). Bei der Aufklärung der Überfälle auf Geldtransporter in Niedersachsen durch die mutmaßlichen ehemaligen Mitglieder der Roten Armee Fraktion (RAF) Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette tappen die Ermittlungsbehörden trotz einer weiteren Spur weiter im Dunkeln. Die Belohnung für Hinweise, die zur Ergreifung der Verdächtigen führen, wurde von der betroffenen Sicherheitsfirma auf 80.000 Euro erhöht. Das...

1 Bild

Verkehr im Alten Land: Dialog wird fortgesetzt

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 2 Tagen

(bc). Wenn Niedersachsens Wirtschaft- und Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) im Rahmen seiner Sommertour schon mal in der Gegend ist, ließ sich die Bürgerinitiative (BI) Verkehrsflut die Gelegenheit nicht nehmen, ein Treffen mit dem Politiker zu organisieren. Schließlich ist Lies ein entscheidender Mann beim Kampf gegen den Lkw-Verkehr auf den Straßen des Alten Landes. Der Minister versprach zur Freude der BI am Mittwoch...

Schnappschüsse
von Silke Umland
von Lena Stehr
von Stephanie...
von Axel-Holger...
von Silke Umland
vorwärts
2 Bilder

Von "Flügel-Ballett" bis zu hungrigen Künstler

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 14 Stunden, 21 Minuten

Warum Dieter Klar zurzeit unter Strom steht / Blick hinter die Kulissen des International Music Festival tk. Buxtehude. Dieter Klar sitzt sm Küchentisch seines Hauses in der Buxtehuder Altstadt mit malerischem Blick aufs Grün. "Eigentlich könnte ich mich jetzt ein bisschen entspannen. Kann ich aber nicht", sagt er. Das "International Music Festival Buxtehude" (IMF) beginnt am 17. August und außer unerwarteten Pannen und...

3 Bilder

Leckerbissen für Ohr und Gaumen: WOCHENBLATT verlost Tagestickets inklusive Dinner für Festival "A Summer's Tale" in Luhmühlen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 2 Tagen

ce. Luhmühlen. In noch nicht einmal zwei Wochen wird das Reitermekka Luhmühlen zum Treffpunkt für Tausende von Rock- und Popfans und Kreativen aus dem In- und Ausland; Von Mittwoch, 10., bis Samstag, 12. August, steigt das zweite Musik- und Kultur-Festival "A Summer's Tale" in der Westergellerser Heide. Veranstalter ist erneut die FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH aus Hamburg. Zu den musikalischen Highlights gehören...

2 Bilder

D/A spielt zum Auftakt Remis

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | vor 12 Stunden, 21 Minuten

Regionalliga: Drochtersen/Assel bestimmt gegen Rehden das Spiel / Chancen zuhauf ig. Drochtersen. Ein Treffer von Florian Nagel, aber trotzdem kein Sieg für D/A In der Eröffnungs-Match der Regionalliga gegen BW Rehden. Der D/A-Kicker brachte das Team von Trainer Enrico Maaßen in Führung (58.), nur zwei Minuten später glichen die Gäste aus. „Kein Beinbruch“, sagte Coach Maaßen nach der Partie. Sein Team sei spielbestimmend...

2 Bilder

Zwei Jubilare bei der Volksbank Stade-Cuxhaven

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 19 Stunden, 51 Minuten

sb. Stade. Gleich zweimal wird bei der Volksbank Stade-Cuxhaven in den kommenden Tagen Mitarbeiter-Jubiläum gefeiert. Helmut Breuer (57) ist seit 40 Jahren in dem Kreditinstitut tätig, Jens Drexler (46) seit einem Vierteljahrhundert. Helmut Breuer absolvierte von 1976 bis 1978 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Volksbank in Himmelpforten. Anschließend betreute er dort 30 Jahre seine Kunden, bevor er 2009 in das...

2 Bilder

Alles für den Schulanfang bei Irenes Fundgrube in Fredenbeck

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 20.07.2016

Erweitertes Sortiment / Jetzt mit drei Fachangestellten sb. Fredenbeck. Seit März ergänzt Britta Freudenberg das Team von „Irenes Fundgrube“ in Fredenbeck, Dinghorner Straße 14. „Die Kundennachfrage ist seit unserer Eröffnung vor rund drei Jahren so stark gestiegen, dass ich mehr Personal benötigte“, freut sich Geschäftsinhaberin Irene Bauer über den Erfolg ihres Fachgeschäfts. Insbesondere die Postfiliale mit allen...