Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auto von Zug erfasst: Im Nachbarlandkreis Rotenburg sterben eine Mutter und ihre beiden Kinder

tk. Landkreis Rotenburg. Bei einem Unfalldrama an einem unbeschrankten Bahnübergang im Nachbarlandkreis Rotenburg sind eine Mutter (28) und ihre beiden Kinder (1 und 4) ums Leben gekommen. Die Frau war in der Samtgemeinde Geestequelle in der Nähe von Bremervörde auf einem Feldweg unterwegs. Sie überquerte die unbeschrankten Bahngleise und übersah dabei den herannahenden EVB-Zug auf der Strecke Buxtehude-Bremerhaven. Die Zugführerin leitete noch eine Vollbremsung ein, konnte den Frontalzusammenstoß mit dem VW Golf der Frau aber nicht mehr verhindern. Alle drei Unfallopfer starben an den Folgen ihrer schweren Verletzungen.

Nachrichten aus Neue Stader Wochenblatt

Kehdinger Apfeltag und Bockmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Spiele und Spaß für die ganze Familie sb. Drochtersen. Immer am ersten Sonntag im Oktober wird in Drochtersen der Kehdinger Apfeltag mit verkaufsoffenem Sonntag gefeiert. Die Ladentüren öffnen sich von 12 bis 17 Uhr. Zudem locken jede Menge Spiele und Spaß in die Kehdinger Gemeinde. Auf dem Parkplatz beim Einkaufszentrum Funck wird eine...

Zehn Jahre Elbblick in Stade mit Schiffsansage

Der Blick auf die Elbe ist gratis sb. Stadersand. Das zehnjährige Bestehen seines „Elbblick“ am Schiffsanlager Stadersand feiert Gastronom Robert Diekers am Donnerstag, 29. September. An diesem Festtag gibt es eine Sonderspeisekarte mit ausgewählten Gerichten von Kabeljaufilet bis Labskaus. Der „Elbblick“ ist Café,...

Prunk und Männer-Rituale in Stade

"Den Armen tom Besten": Ausstellung "600 Jahre Brüderschaften" im Schwedenspeicher tp. Stade. Frauen müssen draußen bleiben, bei den Feiern lassen die Zylinder-Herren buchstäblich die Fetzen fliegen, im prunkvollen Spendenpott landen auf einen Schlag bis zu 30.000 Euro. Die Welt der Brüderschaften mit ihren sonderbaren Ritualen ist für viele ein...

Zielgruppe in Stade um 20 Jahre verjüngt

Internet-Tagebuch Aboutcities macht Lust auf Städtetrips / Blogger-Treff im Stadeum / Schon 54.000 "Klicks" tp. Stade. Öffentliche Internet-Journale im modernen Blog-Stil sind "in": Im Verbund mit gleich 15 niedersächsischen Städten und Bremerhaven macht die Stadt Stade seit drei Jahren auf ihre touristische Reize jenseits von Pauschalen...

Auto von Zug erfasst: Im Nachbarlandkreis Rotenburg sterben eine Mutter und ihre beiden Kinder

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 13 Stunden, 5 Minuten

tk. Landkreis Rotenburg. Bei einem Unfalldrama an einem unbeschrankten Bahnübergang im Nachbarlandkreis Rotenburg sind eine Mutter (28) und ihre beiden Kinder (1 und 4) ums Leben gekommen. Die Frau war in der Samtgemeinde Geestequelle in der Nähe von Bremervörde auf einem Feldweg unterwegs. Sie überquerte die unbeschrankten Bahngleise und übersah dabei den herannahenden EVB-Zug auf der Strecke Buxtehude-Bremerhaven. Die...

Motorbrand: Totalschaden an Auto in Helmste

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 8 Stunden, 20 Minuten

Feuerwehr verhindert Übergreifen der Flammen auf Wohnhaus tp. Helmste. „Auto brennt!“, lautete am Samstagabend die Alarmmeldung für die Feuerwehr in Helmste bei Fredenbeck. Im Motorraum eines Wagens am Waldweg war ein Feuer ausgebrochen, kurz nachdem die Besitzer den Pkw auf der Auffahrt abgestellt hatten. Eine Nachbarin bemerkte den Brand gegen 21 Uhr und rief die Feuerwehr, die mit drei Dutzend Einsatzkräften...

Schnappschüsse
von Silke Umland
von Lena Stehr
von Stephanie...
von Axel-Holger...
von Silke Umland
vorwärts
2 Bilder

Seine "Witwer" freuen sich auf ihre Frau

Silke Umland
Silke Umland | vor 3 Stunden, 8 Minuten

Hans Jürgen Kensik aus Hammah ist Brieftaubenzüchter mit Leib und Seele sum. Hammah. Mitten in einer Siedlung in Hammah ist lautes Gegurre zu hören. Die Brieftauben von Hans Jürgen Kensik (56) sind aufgeregt, denn sie merken, dass sie gleich wieder in die Lüfte steigen dürfen. Die Leidenschaft für die fliegenden Briefträger begann bei dem Maurer schon früh. „Meine Eltern hatten immer Tauben“, erinnert sich der...

1 Bild

Beliebtes Herbstfest in Hagen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 15 Stunden, 38 Minuten

Stade: eichenstraße | Gemeinsam schlemmen und klönen sb. Stade. Zum beliebten Herbstfest laden die Dorfgemeinschaft Hagen, die Johannisgemeinde sowie örtliche Vereine und Institutionen am Samstag, 1. Oktober, 11 bis 17 Uhr, ins Dorfzentrum an der Eichenstraße ein. Es locken ein Hobbykunstmarkt, Kaffee und Kuchen, Räucherfisch und Fischbrötchen, Zwiebelkuchen und Federweißer, Waffeln und frisch gepresster Apfelsaft, Bratwurst und vielen mehr.

2 Bilder

Jubel in der Geestlandhalle

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | vor 1 Tag

Sieg über den Tabellenzweiten! Fredenbeck bleibt ungeschlagen Spitzenreiter der 3. Liga/Nord / Fanbus nach Hamburg ig. Fredenbeck. Was für eine Begeisterung! Was für ein Jubel! Der VfL Fredenbeck besiegte am vergangen Samstag im Spitzenspiel den Tabellenzweiten Oranienburger HC mit 31:28, bleibt ungeschlagen Tabellenführer. Im ersten Durchgang war das Spiel ausgeglichen. Die Gäste gingen mit einer knappen...

1 Bild

Autohaus Reeder begrüßt den neuen VW up!

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 16 Stunden, 38 Minuten

Innovativer Flitzer und Volkswagenwochen sb. Stade. Am vergangenen Freitag feierte das Team vom Autohaus Reeder in Stade mit interessierten Gästen die Premiere des neuen VW up!. Damit ging die zweite Generation des City-Flitzers von Volkswagen an den Start. „Der neue up! begeistert mit modernem Design, neuen Ausstattungen und vielen Möglichkeiten zur Individualisierung“, so Marcus Ahrend, Verkaufsberater beim Autohaus...

16 Bilder

Großer Familientag mit verkaufsoffenem Sonntag im Gewerbegebiet Stade-Süd

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 14.09.2016

Hier kommt jeder auf seine Kosten sb. Stade. Wenn über dem Gewerbegebiet Stade-Süd im Viertelstundentakt ein Hubschrauber kreist, darunter die Altländer Bimmelbahn ihre Runden dreht und die örtlichen Händler zur Schnäppchenjagd mit vielseitigem Rahmenprogramm einladen, dann ist wieder Familientag mit verkaufsoffenem Sonntag. Termin ist diesen Sonntag, 18. September. Der Trubel beginnt um 11 Uhr, die Ladentüren öffnen von...