Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Grüne Wiese statt Atommeiler

bc. Stade. Wie wird ein Atomkraftwerk abgerissen, so dass dort, wo einst die Reaktorkuppel über der Landschaft thronte, später wieder eine eine sattgrüne Wiese blüht? Eine Frage, die Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) dazu veranlasste, sich am Mittwoch vor Ort im ehemaligen AKW Stade über den Stand des ersten...

Nachrichten aus Neue Stader Wochenblatt

Pranger und Feuershow in Stade

Erster Mittelaltermarkt beim "Hanseatischen Weihnachtszauber" tp. Stade. Das gab's noch nie in Stade: Zum ersten Mittelaltermarkt lädt der Verein "Hansecontor" am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Dezember, auf den Platz zwischen historischem Rathaus und der Altstadtkirche St. Cosmae ein. Im Rathaus findet der inzwischen bekannte "Hanseatische...

Steffen Bömmelburg (45) aus Stade ist neuer Innungsobermeister der Fleischer

"Wir brauchen mehr junge Leute" tp. Stade. tp. Stade. „Ich wollte schon als Kind nie etwas anderes werden als Fleischer“, sagt Steffen Bömmelburg (45), neu gewählter Obermeister der Fleischerinnung Stade. Der mit der Stader Traditionsfleischerei Bömmelburg in vierter Generation selbstständige Unternehmer trat bereits vor einigen Monaten nach...

Briefe werden nicht pünktlich zugestellt: Schneckenpost im Kreis Stade

Keine oder tagelang verzögerte Briefzustellung / Schwerpunkte bei den Problemen sind Harsefeld und Buxtehude tk. Landkreis Stade. Verärgerte Postkunden aus Buchholz, die tagelang auf ihre Briefe warten, brachten die Probleme an die Öffentlichkeit. Je umfangreicher das WOCHENBLATT nachfragt, desto deutlicher wird: Mit der pünktlichen Zustellung...

Einbrüche im Landkreis Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 4 Stunden, 29 Minuten

tk. Landkreis. Einbrecher sind am Samstag tagsüber in zwei Häuser in Fredenbeck am Mulsumer Weg eingedrungen. Sie erbeuteten nach Angaben der Polizei Schmuck und Geld. Der Schaden beträgt mehr als 1.000 Euro. Ebenfalls am Wochenende war ein Bungalow in Ahlerstedt an der Straße "Bockholt" das Ziel von Kriminellen. Sie entwendeten unter anderem eine Playstation 3. Schaden: mehrere Hundert Euro. In Stade schlugen...

1 Bild

"Noch mehr Porto für schlechte Leistung"

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 3 Tagen

Zahlreiche Zuschriften an die WOCHENBLATT-Redaktion zu mangelhafter Briefzustellung (os). „Leider haben wir keine Alternative, sonst wären wir schon lange bei der Post kein Kunde mehr!“ Das sagt Maike Schamott vom Malereibetrieb Hans-Heinrich Harms aus Winsen. Sie ist eine von zahlreichen Lesern, die sich nach den WOCHENBLATT-Artikeln zur mangelhaften Brief- und Paketzustellung an die Redaktion wandten. Die Zuschriften...

Schnappschüsse
von Silke Umland
von Lena Stehr
von Stephanie...
von Axel-Holger...
von Silke Umland
vorwärts
2 Bilder

Wenn das Wasser steigt: Ein denkbares Zukunfts-Szenario: Kehdingen und das Alte Land versinken in den Fluten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 23 Stunden, 35 Minuten

(jd). Der Klimawandel wird künftig erheblichen Einfluss auf das Leben an der Küste haben. Experten prognostizieren, dass der Meeresspiegel der Nordsee bis zum Jahr 2100 um rund einen Meter ansteigen wird. Entsprechend höher werden die Sturmfluten ausfallen. Das WOCHENBLATT ging in der vergangenen Samstags-Ausgabe der Frage nach, wie vor diesem Hintergrund die "Zukunft der Deiche" aussieht. In den kommenden 20 bis 30 Jahren...

1 Bild

Chormusik zur Adventszeit mit dem "Monteverdi Chor" in Steinkirchen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 2 Stunden, 7 Minuten

Steinkirchen: St. Martini-et-Nicolai-Kirche | bo. Steinkirchen. Chormusik zur Adventszeit präsentiert der "Monteverdi Chor" unter dem Titel "O Magnum Mysterium" am Samstag, 10. Dezember, um 18 Uhr in der St. Martini-et-Nicolai-Kirche in Steinkirchen. Das renommierte Hamburger Ensemble lässt mehrstimmige Lieder von Monteverdi, Schütz, Brahms, Eccard, Mendelssohn, Prätorius, Poulenc, Britten, Reger und weiteren namhaften Komponisten erklingen. Wolfgang Wissemann aus...

1 Bild

Buchholz 08 will im Süd-Derby nachlegen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 30.11.2016

Fußball-Oberliga: Buchholz hat an Tabellen-Schlusslicht Buxtehuder SV nichts zu verschenken (cc). Zwei Südvereine in der Fußball-Oberliga Hamburg stehen am Sonntag, 4. Dezember, im Fokus. Der Tabellendritte TSV Buchholz 08 empfängt an der Otto-Koch-Kampfbahn den Tabellenletzten Buxtehuder SV. Das Südderby wird um 14 Uhr angepfiffen. 08-Trainer Thorsten Schneider setzt nicht nur auf den Heimnimbus, sondern auch auf den...

  • Dritte Liga: Fredenbecker kassieren Niederlage gegen Altenholz / Anschluss an die Spitze verloren /
    von Dirk Ludewig | am 29.11.2016 | 1 Bild
  • Spitzenreiter VfL Stade besiegt Garrel / Deutliche Worte in der Halbzeit ig. Stade. Das war eher
    von Dirk Ludewig | am 29.11.2016 | 1 Bild
1 Bild

Kinder schmücken Baum bei Karl Meyer in Wischhafen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 2 Tagen

sb. Wischhafen. Es ist eine lieb gewordene Tradition, dass die Mädchen und Jungen des Kindergartens Wischhafen bei der Firma Karl Meyer den Tannenbaum schmücken. Gemeinsam mit Kindergartenleiterin Maria Toborg, Erzieherin Anna Echtermeyer sowie mehreren Elternvertreterinnen verzierten sie die große Tanne mit selbstgebastelten Anhängern. Zum Dank gab es u.a. für den Kindergarten einen Satz Warnwesten für sichere...

1 Bild

Multimedia Bencke in Stade: Profis fürs Telefonieren

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 09.11.2016

Multimedia Bencke: Höchste Kompetenz für Festnetz und Handy sb. Stade. Viele kennen Multimedia Bencke in Stade, Hansestraße 32 (Tel 04141 - 41 11 30, www.bencke.de) als Fachgeschäft für TV und Hifi. "Wir sind jedoch auch Experten rund ums Telefonieren", sagt Verkäufer Frank Wohlers. "Das betrifft sowohl Festnetz als auch Handy und umfasst vielfältige Serviceleistungen." Multimedia Bencke arbeitet mit den Marktführern...