Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Junge Frau (20) stirbt bei Unfall in Kuhla

jd. Kuhla. Tödlicher Unfall auf der L114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf bei Kuhla: Eine 20-jährige Frau aus Oldendorf starb, als am Dienstagmorgen um 4.55 Uhr ein Opel Meriva gegen einen Baum prallte. In dem Unglückswagen saßen fünf Personen. Bei den Beifahrern handelt sich um jüngere Leute im Alter von 17 und 18 Jahren aus Oldendorf. Sie...

Nachrichten aus Neue Stader Wochenblatt

Zurück auf die Schiene: Vision vom Pendlerzug zwischen Stade und Bremervörde

Neues Leben auf alten Gleisen: Minister Olaf Lies bekundet Interesse / Studie zu Fahrgastzahlen tp. Stade/Fredenbeck. Heißt es auf der Bahnstrecke Stade-Bremervörde bald wieder "zusteigen bitte"? Mitglieder der regionalen Lenkungsgruppe für das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept (ILE) der europäischen Förderregion Moorexpress-Stader Geest,...

Abitur mit 1,0! "Neider gab es nicht!"

ig. Drochtersen. Natürlich habe sie vorher gerechnet. Das macht jeder. Außer diejenigen, die Mathe derart verabscheuen, dass sie keine Sekunde ihrer Freizeit mit Zahlenspielen vergeuden wollten. Die fragen dann eben jemanden. Jemanden wie Laura Duzzi. Die 16-Jährige rechnet nämlich gern. Die Dornbuscherin schrieb in der vergangenen Woche ein Stück...

Hansecampus: "Fühlen Sie sich gerettet?"

bc. Stade. Elf Jahre gibt es den Hansecampus in Stade-Ottenbeck nun schon - einen Ableger der Privaten Hochschule (PFH) Göttingen. In den vergangenen Wochen schien die weitere Zukunft so ungewiss wie nie zuvor zu sein. Am Montagabend entschied der Stader Rat nun, der Hochschule mit Steuergeld zu helfen: 650.000 Euro sollen in fünf Jahren fließen,...

Plädoyer für die Hafenöffnung in Stade

Vereins-Chef Dieter-Thoeodor Bohlmann will Leichtbau-Brücke über der Hansestraße tp. Stade. Dieter-Theodor Bohlmann (79), Vorsitzender des Vereins Alter Hafen Stade, bleibt mit seiner Idee, den Alten und Neuen Hafen in Stade mit einer Klappbrücke zu verbinden und so wieder für den Schiffsverkehr zu öffnen, hartnäckig am Ball. Er möchte, dass...

Mehr Platz für Fahrräder am Bahnhof in Stade

bc/nw. Stade. Die Stader Stadtverwaltung hat am vergangenen Freitag ein weiteres Puzzlestück im Rahmen der Aufwertung des Stader Bahnhofsumfeldes präsentiert. Die neue Fahrradbox unweit des Parkplatzes an der Hospitalstraße ist fertig. Darüber hinaus gibt es Pläne für die Erweiterung der Fahrradbügel unter der Hansebrücke auf insgesamt 70 Stück...

Ein Hilferuf aus dem Wald - Zu wenig Kinder: Harsefelder Waldkindergarten droht das Aus

jd. Harsefeld. "Uns fehlen nach den Sommerferien die Kinder" - Anja Knorr, Leiterin des Harsefelder Waldkindergartens, blickt mit sorgenvoller Miene auf das Blatt in ihrer Hand. Darauf sind die Zahlen aufgelistet, die ihr derzeit so viel Kopfzerbrechen bereiten: Ab August wird die Frischluft-Kita, die 2013 mit großer Euphorie an den Start gegangen...

Landkreis Stade: Handtaschendiebstahl und Wohnungseinbrüche

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Stunden, 11 Minuten

ab. Landkreis. Zwei Mal war Jork in dieser Woche das Ziel von Einbrechern. Der erste ereignete sich in der Nacht von Montag auf Dienstag: Unbekannte brachen in die Bäckereifiliale in der Straße "Osterjork" ein. Ob die Täter dabei Diebesgut erbeuteten, ist derzeit nicht bekannt. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Am Mittwoch zwischen 11 und 15 Uhr verschafften sich Täter zu einem Einfamilienhaus in Jork,...

2 Bilder

Zurück auf die Schiene: Vision vom Pendlerzug zwischen Stade und Bremervörde

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 2 Tagen

Neues Leben auf alten Gleisen: Minister Olaf Lies bekundet Interesse / Studie zu Fahrgastzahlen tp. Stade/Fredenbeck. Heißt es auf der Bahnstrecke Stade-Bremervörde bald wieder "zusteigen bitte"? Mitglieder der regionalen Lenkungsgruppe für das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept (ILE) der europäischen Förderregion Moorexpress-Stader Geest, die sich vergangene Woche am Deinster Bahnhof trafen, glauben, dass es...

Schnappschüsse

von Thorsten Penz
von Lena Stehr
von Lena Stehr
von Silke Umland
von Lena Stehr
vorwärts
6 Bilder

Strandparty auf der Elbinsel mit "Bockel-Tower"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | vor 1 Tag

ig. Krautsand. Sommer, Sonne, Sangria und Top-Musik! Das ist das Motto der Strandparty am Samstag, 24. Juni, ab 22 Uhr am Krautsander Elbstrand. Die legendäre JU-Fete, die aus organisatorischen Gründen im vergangenen Jahr nicht stattfand, erweckt der „Musikladen Heinbockel“ wieder zum Leben. Thorsten Hinrichsen, JU-Vorsitzender Frederik Witt und Dirk Ludewig haben das Ereignis vorbereitet. Es gab viele Sitzungen, Absprachen...

  • Gemeinderat und Schleusenverband brachten "Boxenstopp" auf Vordermann sum. Großenwörden. Jedes
    von Silke Umland | vor 1 Tag | 8 Bilder
  • "Nichts wie raus ins Freie!" tp. Stade. Pünktlich zum kalendarischen Sommeranfang am heutigen
    von Thorsten Penz | vor 1 Tag | 2 Bilder

Seniorenbüro ist umgezogen

Silke Umland
Silke Umland | vor 1 Tag

sum. Wischhafen. Das Seniorenbüro in der Nordkehdinger Gemeinde Wischhafen ist nunmehr im neuen ServiceCenter, Stader Straße 175, zu finden. Außerdem bietet die Leiterin der Einrichtung, Martina Pfaffenberger, zukünftig an jedem dritten Dienstag im Monat eine Seniorensprechstunde im Rathaus in Freiburg, Hauptstraße 31, Zimmer 5, an.

1 Bild

Ein großes Talent

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | vor 2 Tagen

Platz eins in Niedersachsen für Tischtennis-Spielerin Fabienne Nickel ig. Drochtersen. Beim TC Drochtersen wächst mit Fabienne Nickel ein Tischtennis-Talent heran. Den ersten Beweis ihrer Kunst im Imgang mit dem weißen Ball lieferte die zehnjährige Drochterser Schülerin bei den niedersächsischen Jahrgangsmeisterschaften der Jahrgänge 2006 bis 2008 in Empelde ab. Sie entschied in der Altersklasse 2007 den Wettkampf für...

  • ig. Krummendeich. Beim Familien-Triathlon im Krummendeicher Naturbad hatte Thorbe Schnack die Nase
    von Dirk Ludewig | vor 2 Tagen | 6 Bilder
  • ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck startet in der kommenden Saison in der
    von Dirk Ludewig | vor 2 Tagen
1 Bild

Clevere Gartenhilfe von der Stader Saatzucht

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 1 Tag

Motorgartengeräte vom Raiffeisen-Markt in Fredenbeck machen Spaß sb. Fredenbeck. Die Gartensaison ist gestartet und mit ihr die Arbeiten im heimischen Grün. Für jeden Hobbygärtner macht es im Garten mit dem passenden Werkzeug erst richtig Spaß. Deshalb sollte für all diejenigen, die noch nicht optimal ausgestattet sind, der Raiffeisen-Markt an der Hauptstraße in Fredenbeck eine Anlaufstelle sein. Neben den...

3 Bilder

Kunden in Stade-Süd "im Frühlingsfieber"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.03.2017

Viel Trubel am verkaufsoffenen Sonntag tp. Stade. Großer Kundenandrang herrschte am verkaufsoffenen Sonntag im Gewerbegebiet Stade-Süd. Zahlreiche Fachgeschäfte öffneten ihre Türen und lockten mit Aktionen und fachkundiger Beratung. Im Hagebaumarkt z.B. standen Gartenartikel angesichts des bevorstehenden Frühlings hoch im Kurs. Hobby-Gärtner Klaus Dede (69) aus Oldendorf deckte sich mit Qualitäts-Blumenerde und...