Nordkehdingen: Service

1 Bild

Musik von der Westküste: Konzert mit "Thomstudio" im Natureum Niederelbe in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 15 Stunden, 3 Minuten

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Country und Folk von "achtern Diek" ist am Samstag, 25. November, im Natureum Niederelbe in Balje zu hören. Für die Musiker der Band "Thomstudio" ist das Konzert um 20 Uhr ein Heimspiel, denn das namensgebende Homestudio von Musiker Thomas Pröfener steht in unmittelbarer Nachbarschaft in Kehdingen. Nach Jahren des Songschreibens und Komponierens hatte Thomas Pröfener den Wunsch, seine Musik auch live zu...

1 Bild

Erfolgreiche Rauchentwöhnung durch Hypnose

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.11.2017

Seit Jahrzehnten ist das „Institut Gräfin von Korff“ in Bad Bramstedt bereits die Anlaufstation für alle Raucher, die sich nicht aus eigener Kraft von ihrem Laster befreien können. Für viele Ex-Raucher sind die stilvoll eingerichteten Praxisräumen zu einem magischer Ort geworden, denn hier geschehen Wunder. Raucher werden durch Hypnose zu Nichtrauchern! Und das in nur zwei Stunden, die damit beginnen, dass Julia von Korff...

1 Bild

Bigband Himmelpforten präsentiert ihr erstes Konzertprogramm

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.11.2017

Himmelpforten: Eulsetehalle | Swing, Blues und Funk in der Eiulsete-Halle tp. Himmelpforten. Anderthalb Jahre intensiver Arbeit liegt hinter den Musikern: Nun präsentiert die Bigband Himmelpforten unter der Leitung des Profi-Bandleaders Vardan Tonoyan am Samstag, 25. November, um 18 Uhr ihr erstes Konzertprogramm in der Eulsete-Halle in Himmelpforten. Zum breit gefächerten Repertoire gehören bekannte Stücke wie "Besame Mucho", "Harlem Nocturne" und...

1 Bild

"Rollo 333" feiert Bühnenjubiläum in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.11.2017

Konzert im "Barcarole" / Neue CD "All goden Dings sünd..." tp. Stade. Zehnjähriges Bühnenjubiläum feiert die lokale Plattdeutsch-Rockband "Rollo 333" mit einem Konzert am Samstag, 18. November, um 20 Uhr, im "Barcarole" an der Rudolf-Diesel-Straße 18 in Stade. An diesem Abend stellt "Rollo 333" ihr neues Album vor. Mit einem Auftritt in einem Pub in der Stader Altstadt begann die Live-Laufbahn der Band um Sänger Rolf...

1 Bild

Ernährungstipp: Getrocknete, süße Früchtchen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.11.2017

(nw/tw). Karin Maring (61), Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Trockenfrüchte: Forscher fanden ein Gen, das die menschlichen...

1 Bild

Arbeit mit zwei PS: Pferdegespann beim Holzrücken am Natureum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Die Orkane "Xavier" und "Herwart" haben auch auf dem Gelände des Natureums Niederelbe in Balje ihre Spuren hinterlassen und Bäume gefällt. Mitarbeiter und Mitglieder des Fördervereins bekommen bei den Aufräumarbeiten am Sonntag, 12. November, tatkräftige Unterstützung durch Nina Postels und ihr Pferdegespann. Die Basdahlerin stellt um 12, 14 und 15 Uhr die Arbeit der "Rückepferde" vor. Postels zeigt, wie sie mit...

1 Bild

"Mama Tenga" berichtet in Freiburg über ihr Entwicklungshilfeprojekt in Burkina Faso

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Auf Einladung des Kornspeicher-Fördervereins kommt "Mama Tenga" am Sonntag, 12. November, nach Freiburg. Unter dem Titel "Managré Nooma - Das Gute geht nie verloren" stellt Katrin Rohde, so ihr bürgerlicher Name, zusammen mit Babette Otto vom Plöner Verein "Sahel e.V." im historischen Kornspeicher, Elbstraße 2, ein Entwicklungshilfeprojekt in Burkina Faso vor. Außerdem liest Rohde aus ihrem Buch "Mama Tenga -...

1 Bild

Die Landschaft an der unteren Oste

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Zum Sonntagscafé mit Bildervortrag öffnet der Kornspeicher in Freiburg am Sonntag, 19. November, um 15 Uhr die Türen. Nach der Kaffeetafel präsentiert Dirk Paul Fotografien "Typisch untere Oste". Die Bilderreise führt von Bremervörde bis zur Mündung bei Neuhaus in die Elbe. • Eintritt: 12 Euro (inkl. Kaffee und Kuchen); Anmeldung bis Mittwoch, 15. November, Tel. 04779 - 8994477.

1 Bild

Multivisionsshow "Kirgistan" in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Über "Kirgistan - Perle im Tian Shan" berichten Dennis Ciminski-Tees und Nina Harenberg in ihrer Multuvisionsshow am Freitag, 10. November, um 19.30 Uhr im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2. Im Frühsommer 2016 bereiste das Paar aus Asselermoor das nahezu unbekannte Land in Zentralasien. Jenseits der Touristenpfade erlebten die beiden Abenteurer und Fotografen monumentale Landschaften und...

300 Jahre Weihnachtsflut 1717

Silke Umland
Silke Umland | am 01.11.2017

sum. Freiburg. 300 Jahre liegt die verheerende Weihnachtsflut zurück, die auch in Kehdingen vielen Menschen und Tieren das Leben kostete und nach der unter anderem das heutige Wischhafen entstand. Aus diesem Anlass veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Osteland in Kooperation mit dem Förderverein Historischer Kornspeicher Freiburg am Sonntag, 26. November den Thementag „300 Jahre Weihnachtsflut 1717“. Für die Ausstellung...

Herz-Lungen-Wiederbelebung

Silke Umland
Silke Umland | am 24.10.2017

sum. Wischhafen. Die Feuerwehr Wischhafen bietet für die Bevölkerung am Montag, 6. November, um 19.30 Uhr, im Feuerwehrgerätehaus Wischhafen, Ziegelei 16 eine Erste-Hilfe-Schulung zur Herz-Lungen-Wiederbelebung an. Auch in Wischhafen ist in der Filiale der Kreissparkasse, Stader Straße 156 ein Defibrillator für den Notfall verfügbar. Die Verwendung des Geräts wird Schritt für Schritt angegeben. Der Kurs bietet jedoch die...

4 Bilder

Triff den "Paradiesvögler" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.10.2017

Alltagsgegenstände als Skulptur: Thorsten Brinkmann zeigt Ausstellung "Life is funny my deer" im Kunsthaus tp. Stade. Bei seiner Anfahrt nach Stade sah er einen "wunderschönen Sperrmüllhaufen" am Straßenrand und wäre beinahe rechts rangefahren: Thorsten Brinkmann verwendet in seiner Kunst Alltagsgegenstände - auch Unrat - in verschiedenster Weise. Ausrangierte Blecheimer, Gardinenstangen, Schüsseln, Eierbecher,...

Neuer Ratgeber für Senioren in Arbeit

Silke Umland
Silke Umland | am 17.10.2017

Förderverein bittet Vereine um Mithilfe sum. Wischhafen. Martina Pfaffenberger vom Seniorenbüro Wischhafen arbeitet derzeit zusammen mit der Samtgemeinde Nordkehdingen an der Erstellung eines aktuellen Wegweisers für Senioren aus der gesamten Region. "Die alte Broschüre stammt noch aus dem Jahr 2012/2013 und betrifft nur die Gemeinde Wischhafen", erklärt die Seniorenberaterin. Da der Förderverein "Wi helpt" seit diesem...

Niedersachsen fördert kleine Kultureinrichtungen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 14.10.2017

(bim). Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) stellt mit dem Förderprogramm für kleine Kultureinrichtungen in Niedersachsen jeweils 850.000 Euro in den Jahren 2017 und 2018 bereit. Damit wird kleinen, zumeist ehrenamtlich getragenen Kultureinrichtungen geholfen, Anschaffungen oder kleine Baumaßnahmen umzusetzen. Im Landkreis Harburg erhält der Heimat- und Museumverein Winsen für das Projekt...

1 Bild

Konzert mit "Cajun X" im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.10.2017

Freiburg (Elbe): Kornspeicher | bo. Freiburg. Mit schwungvoller Musik und vielfältigem Programm kommen "Cajun X" am Samstag, 21. Oktober, nach Freiburg. Im historischen Kornspeicher, Elbstraße 2, bietet die Zevener Gruppe um 20 Uhr eine gelungene Mischung aus Musik und humorvoll-erklärender Moderation. Im Mittelpunkt steht Cajun, die jahrhundertehalte Volksmusik französischer Einwanderer im Mississippi-Delta. Die traditionellen Melodien verbanden sich im...

1 Bild

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Oederquart

Silke Umland
Silke Umland | am 11.10.2017

Oederquart: Feuerwehrgerätehaus | sum. Oederquart. Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Oederquart ist fertig. Um allen Interessierten ihr neues Domizil zeigen zu können, laden die Nordkehdinger Blauröcke am Samstag, 14. Oktober, ab 14.30 Uhr, zum Tag der offenen Tür ein. Nach einer Besichtigung der Räumlichkeiten gibt es Kaffee und Kuchen. Für die Kinder steht eine Hüpfburg zum Toben bereit. Die Jugendfeuerwehr bietet Spiele und Kinderschminken an.

1 Bild

A 261 wird zwischen der Anschlussstelle Tötensen und Buchholzer Dreieck gesperrt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.09.2017

(bim/as). Die Autobahn 261 wird ab kommenden Mittwoch, 4. Oktober, gegen 5 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 24. November, wegen Fahrbahnerneuerungen in Fahrtrichtung Bremen zwischen der Anschlussstelle Tötensen und Buchholzer Dreieck voll gesperrt. Außerdem wird die Auffahrt in der Anschlussstelle Hamburg-Marmstorf/Lürade und der Anschlussstelle Tötensen in Fahrtrichtung Bremen nicht möglich sein. Bis zur Anschlussstelle...

2 Bilder

Jörn Ahlf ist Kreiskönig

Silke Umland
Silke Umland | am 27.09.2017

Bei den Jungschützen siegen Yvonne Funck und Jonas Vorrath sum. Kehdingen. In spannenden Wettkämpfen wurden in den vergangenen Tagen die neuen Kreismajestäten in Kehdingen ermittelt. Neuer Kreiskönig wurde Jörn Ahlf vom Schützenverein Schüttdamm-Isensee. Als Königin steht ihm Mareike Heidhoff vom Schützenveren Bützfleth zur Seite. Einmal im Jahr lädt die Schützenvereinigung Kehdingen zum Kreiswettschießen ein. Alle 14...

1 Bild

„GartenMagie“ im Natureum

Silke Umland
Silke Umland | am 26.09.2017

Balje: Natureum Niederelbe | Tipps und Angebote für einen schönen Garten sum. Balje. Viele Hausbesitzer wünschen sich, den eigenen Garten in ein kleines Paradies zu verwandeln. Auf der Ausstellung „GartenMagie“ am Samstag, 30. September, und Sonntag, 1. Oktober, von 10 bis 18 Uhr im Natureum Balje, Neuenhof 8, haben Gartenfreunde die Gelegenheit, sich bei Künstlern, Gärtnern, Baumschulen und Gartenbaufachleuten die richtigen Tipps zu holen. Das bunte...

1 Bild

Kunsthandwerk am Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.09.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Zum vierten Mal findet am Samstag und Sonntag, 30. September und 1. Oktober, der Kornspeichermarkt in Freiburg statt. An beiden Tagen von 11 bis 17 Uhr präsentieren Aussteller in dem historischen Speichergebäude, Elbstraße 2, und auf dem Außengelände an mehr als 40 Ständen hand- und kunsthandwerkliche Produkte wie Schmuck und Dekoratives, Seifen, Kerzen, Gesticktes und Genähtes sowie Objekte aus Holz, Ton und...

Medienprojekt auf dem ABC-Hof

Silke Umland
Silke Umland | am 20.09.2017

Drochtersen: ABC Bildungs- und Tagungszentrum Hüll | sum. Drochtersen-Hüll. Auf dem ABC Bildungs- und Tagungszentrum in Drochtersen-Hüll, Baunernreihe 1, soll nach den erfolgreichen Projekten "Connecting", "Hotel California" und "Big Earth" von Donnerstag, 12. Oktober, bis Samstag, 14. Oktober ein Austausch und eine Vernetzung zu spannenden Medien- und Bildungsprojekten stattfinden. Wer sich zu diesen Themen weiterbilden und mehr über neue Projekte erfahren möchte, kann sich...

1 Bild

Bestes Songwriting: Konzert mit Mathew James White in Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.09.2017

Hemmoor: Kulturdiele | bo. Hemmoor. Der Sänger und Gitarrist Mathew James White kommt am Freitag, 22. September, nach Hemmoor. In der Kulturdiele, An der Pferdebahn 53, gibt der aus Neuseeland stammende Künstler um 20.30 Uhr ein Konzert. White ist ein klassischer Singer/Songwriter. In seinen Liedern erzählt er von Liebe, Glück, Hoffnung und Trauer. Eingängige Melodien mit vielen Liedermacher-Anteilen, gemixt mit ein wenig Funk und Jazz,...

1 Bild

„Helfen Sie uns dabei, zu helfen“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.09.2017

DRK Ortsvereine starten Herbstsammlung. (mum). Das Deutsche Rote Kreuz steht weltweit für die Hilfe von Menschen in Notlagen. Egal ob bei Naturkatastrophen, Hungersnöten, Epidemien oder in politischen Krisengebieten: das Rote Kreuz steht Betroffenen und Opfern zur Seite. Auch hier vor Ort sind in 34 DRK-Ortsvereinen und im DRK-Kreisverband mehr als 1.000 haupt- und ehrenamtliche Helfer aktiv: im Katastrophenschutz, im...

1 Bild

Party mit "Überfällig" in Engelschoff

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.09.2017

Handgemachte Musik im Danz- und Klönhus tp. Engelschoff. Event für Tanzfans: Am Samstag, 16. September, 21 Uhr, sind Gäste im  Danz-und Klönhus, Dorfstraße 41b in Engelschoff willkommen. Wie schon im vergangenen Jahr findet in dem Gemeinschaftstreff eine Party mithandgemachter Musik mit der Gruppe "Überfällig" statt. Das Repertoire reicht vom Rock 'n' Roll der 1950er und 1960er Jahre über Rock und Pop aus den 1980ern...

2 Bilder

Scharmbecker Erntefest steigt vom 2. bis 4. September zum 69. Mal

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.09.2017

ce. Scharmbeck. Beste Stimmung ist in Scharmbeck wieder "Ährensache", wenn von Samstag, 2., bis Montag, 4. September, im ganzen Dorf bereits zum 69. Mal das große Erntefest gefeiert wird (Programm siehe Kasten). Veranstalter des größten Events dieser Art in ganz Norddeutschland ist in bewährter Weise der Erntefestverein. Als Erntekönigspaar führen Emma Petersen und Alexander Lehmann die Feierlichkeiten mit dem großen...