Nordkehdingen: historischer-kornspeicher

1 Bild

"Mama Tenga" berichtet in Freiburg über ihr Entwicklungshilfeprojekt in Burkina Faso

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Auf Einladung des Kornspeicher-Fördervereins kommt "Mama Tenga" am Sonntag, 12. November, nach Freiburg. Unter dem Titel "Managré Nooma - Das Gute geht nie verloren" stellt Katrin Rohde, so ihr bürgerlicher Name, zusammen mit Babette Otto vom Plöner Verein "Sahel e.V." im historischen Kornspeicher, Elbstraße 2, ein Entwicklungshilfeprojekt in Burkina Faso vor. Außerdem liest Rohde aus ihrem Buch "Mama Tenga -...

1 Bild

Die Landschaft an der unteren Oste

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Zum Sonntagscafé mit Bildervortrag öffnet der Kornspeicher in Freiburg am Sonntag, 19. November, um 15 Uhr die Türen. Nach der Kaffeetafel präsentiert Dirk Paul Fotografien "Typisch untere Oste". Die Bilderreise führt von Bremervörde bis zur Mündung bei Neuhaus in die Elbe. • Eintritt: 12 Euro (inkl. Kaffee und Kuchen); Anmeldung bis Mittwoch, 15. November, Tel. 04779 - 8994477.

300 Jahre Weihnachtsflut 1717

Silke Umland
Silke Umland | am 01.11.2017

sum. Freiburg. 300 Jahre liegt die verheerende Weihnachtsflut zurück, die auch in Kehdingen vielen Menschen und Tieren das Leben kostete und nach der unter anderem das heutige Wischhafen entstand. Aus diesem Anlass veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Osteland in Kooperation mit dem Förderverein Historischer Kornspeicher Freiburg am Sonntag, 26. November den Thementag „300 Jahre Weihnachtsflut 1717“. Für die Ausstellung...

1 Bild

Bananen in Nordkehdingen?

Silke Umland
Silke Umland | am 17.10.2017

Bürger aus Oberndorf gründeten Aktiengesellschaft und züchten Welse sum. Freiburg. Der demografische Wandel und die Landflucht sind immer wieder Themen in Nordkehdingen. Doch Jammern allein nützt nichts. Vielleicht sollten sich die Nordkehdinger ein Beispiel an der 1.400 Einwohner kleinen „Nachbar“-Gemeinde Oberndorf an der Oste nehmen, die diesem Problem auf ihre Weise entgegentritt. Das war deutlich auch in dem...

2 Bilder

"Moment mal eben"

Silke Umland
Silke Umland | am 03.10.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | Barbara Uebel stellt Holzskulpturen im Kornspeicher aus sum. Hamelwördenermoor. „Mir gefällt die Spannung in den Körpern,“ beschreibt Barbara Uebel ihre hölzernen Ballett-Tänzerinnen, die in ihrer Ausstellung „Moment mal eben“ am Samstag, 7. Oktober, von 14 bis 18 Uhr und Sonntag, 8. Oktober, von 11 bis 18 Uhr im Historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2, zu sehen sein werden. Geboren in Berlin und...

1 Bild

Experimenteller Kammer-Folk mit "Zwio Zwoika" in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.08.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Eindrücke zahlreicher musikalischer Expeditionen verarbeiten Matthias Hübner (Cello) und Albrecht Schumann (Klavier) als Duo "Zwio Zwoika". Mit Kammerweltmusik und Kammerfolk gastieren die beiden Solo- und Ensemble-Musiker am Samstag, 19. August, um 20 Uhr im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2. Hübner und Schumann setzen ihre Instrumente experimentell ein. Kammermusikalisch angelegt,...

2 Bilder

13. Lichterfest in Freiburg

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 02.08.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | Livemusik im Fackelschein am historischen Kornspeicher sb. Freiburg. Windlichter und Fackeln, Livemusik und Gaumenfreuden sowie nette Gespräche mit Freunden und Nachbarn sind das Motto des 13. Lichterfestes am Historischen Kornspeicher in Freiburg/Elbe am Samstag, 5. August. Los geht es um 18 Uhr. Gastgeber ist der Förderverein Historischer Kornspeicher. Wie gewohnt, gibt es reichlich zu essen und zu trinken, und das...

1 Bild

Die Zukunft Nordkehdingens

Silke Umland
Silke Umland | am 10.06.2017

Studenten entwickeln Szenarien für 2030 / Samtgemeinde plant Leitbild sum. Nordkehdingen. Wir schreiben das Jahr 2030: Eine Masttieranlage reiht sich an die nächste, dazwischen ein Maisfeld neben dem anderen und überall ragen riesige Windkraftanlagen in den Himmel. Die kleinen Höfe sind ausgestorben und auch Touristen lassen sich nicht mehr blicken. Dafür gibt es gut ausgebaute Straßen für Lkw und Treckergeschütze. Abends...

2 Bilder

Als die alten Römer in Freiburg waren

Silke Umland
Silke Umland | am 25.04.2017

Archäologe Daniel Nöster informiert über Ausgrabungsergebnisse sum. Freiburg. „Dort bewohnt ein beklagenswertes Volk hohe Erdhügel, die mit den Händen nach dem Maß der höchsten Flut errichtet sind“, beschrieb vor rund 2000 Jahren der römische Chronist Plinius die Menschen in Nordkehdingen. „Dabei war hier das Errichten von Warften völlig normal,“ begann Archäologe Daniel Nösler vor Kurzem seinen Bericht im Historischen...

1 Bild

Die Römer an der Elbe: Daniel Nösler stellt in Freiburg neue archäologische Erkenntnisse vor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.04.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Neue archäologische Forschungsergebnisse stellt Daniel Nösler (Foto) beim "Speichergespräch" am Mittwoch, 12. April, um 19.30 Uhr im Kornspeicher, Elbstr. 2, in Freiburg vor. Der Stader Kreisarchäologe berichtet über den aktuellen Stand der seit drei Jahren dauernden Grabungen in der Nordkehdinger Elbmarsch. Die Funde belegen eine rege Handelstätigkeit vor mehr als 1.500 Jahren mit dem Römischen Reich....

Frühstück der Aktion "...fair geht vor" in Freiburg mit vielen Infos

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.03.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Die Aktion "...fair geht vor!" lädt am Mittwoch, 15. März, um 9 Uhr zum informativen Frühstück in den Kornspeicher in Freiburg ein. Vertreter der Samtgemeinde Nordkehdingen berichten über Aktuelles. Martina Pfaffenberger stellt den Förderverein "Wi helpt" und die Arbeit im Seniorenbüro vor. Eric Weiher von der Diakonie informiert über die Koordination der Flüchtlingshelfer. • Kosten: 5 Euro für das Frühstück...

Themenabend "Gewaltfreie Kommunikation" in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Zu einem Themenabend über gewaltfreie Kommunikation lädt das Gesundheitsnetzwerk Gesundheit am Freitag, 17. Februar, im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstr. 2, ein. Dr. Claudia Wunram stellt um 18 Uhr die Denk- und Handelsweise dieses Konzepts vor, das auf einen wertschätzenden Umgang und authentischen Kontakt miteinander setzt. Wer sich mehr mit dem Thema beschäftigen möchte, kann an weiterführenden...

1 Bild

Heike Fedderke erzählt plattdeutsche Geschichten im Sonntagscafé in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.01.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. "Op platt vertellt" ist das Motto des Sonntagscafés am 12. Februar um 15 Uhr im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2. Heike Fedderke trägt niederdeutsche Geschichten und Gedichte aus eigener Feder vor. Die 1947 in Wischhafen geborene Autorin schreibt und erzählt seit 1985 auf Platt, überwiegend aus ihrem eigenen Leben. Sie hat sechs Bücher veröffentlicht und Preise erhalten. Fedderke engagierte...

2 Bilder

Elbstrand wird zum Schwabenland

Silke Umland
Silke Umland | am 28.01.2017

Bettina Noack bringt Zugezogene mit „schwäbischem Zungenschlag“ zusammen sum. Freiburg. Wer glaubt, dass in Kehdingen neben hochdeutsch nur „platt gesnackt“ wird, täuscht sich. Seit einigen Jahren „schwätza äwwle mehr Leide“ miteinander, denn scheinbar entdecken die Schwaben die Region an der Elbe als neue Heimat für sich. Eine von ihnen ist Bettina Noack, die in der kommenden Woche für die schwäbischen Kehdinger den...

"Klönspeicher" und erster Schwaben-Stammtisch in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.01.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Der historische Kornspeicher in Freiburg, Elbstr. 2, wird am Freitag, 3. Februar, zum "Klönspeicher". Ab 19.30 Uhr soll in gemütlicher Runde geplaudert, diskutiert oder gespielt werden. Gesellschaftsspiele liegen bereit, können aber auch mitgebracht werden. Zum ersten Mal findet an diesem Abend auch der Schwaben-Stammtisch statt. Dazu sind alle Schwaben der Region eingeladen. • www.kornspeicher-freiburg.de

1 Bild

Sonntagscafé mit Konzert der "Hüller Ohrwürmer" im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.12.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Für die musikalische Untermalung des Sonntagscafé im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2, sorgen am 22. Januar um 15 Uhr die "Hüller Ohrwürmer". Während die Gäste Kaffee und Kuchen genießen, singt die fünfköpfige Gruppe mehrstimmige und vorwiegend plattdeutsche Lieder mit Gitarrenbegleitung. • Eintritt: 10 Euro inkl. einem Stück Kuchen und reichlich Kaffee; Anmeldung bis Mittwoch, 18. Januar,...

"Umnutzung als Chance": Speichergespräch in Freiburg über neue Projekte in alten Hofanlagen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.11.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Mit den Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Baukultur im ländlichen Raum befasst sich das neunte "Speichergespräch" am Mittwoch, 7. Dezember, in Freiburg. Unter dem Titel "Umnutzung als Chance - neue Projekte in alten Hofanlagen" möchte eine Expertenrunde um 19.30 Uhr im historischen Kornspeicher, Elbstr. 2, klären, inwieweit Höfe, auf denen kein landwirtschaftlicher Betrieb mehr stattfindet, neu...

1 Bild

Mittelalterliches Konzert mit "Oilensanc" im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.11.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Auf einen musikalischen Streizug durch die Jahrhunderte nimmt die Gruppe "Oilensance" die Zuhörer am Samstag, 26. November, in Freiburg mit. Im Dachgeschoss des Kornspeichers, Elbstraße 2, unterhält das sechsköpfige Ensemble um 20 Uhr mit mittelalterlicher Musik aus ganz Europa. Originaltexte in vielen und zum Teil alten Sprachen werden in ein harmonisches musikalisches Gewand gehüllt. Zum Einsatz kommen...

1 Bild

"Shakespeare un de Leevde": Niederdeutsches Schauspiel mit dem "Theater auf dem Flett" in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Für das "Theater auf dem Flett" hebt sich am Freitag, 28. Oktober, um 20 Uhr der Vorhang im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2. Das plattdeutsche Theaterseminar des Landschaftsverbandes Stade feiert sein 25-jähriges Bestehen. Die Schauspieler haben zum Jubiläum zwei niederdeutsche Uraufführungen einstudiert: Der Abend beginnt mit dem Sonetten-Zyklus "Shakespeare un de Leevde" als Hommage an den...

2 Bilder

Botanische Kunst und "Bunte Stunde" im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.09.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Es "wächst & blüht & grünt" im zweiten Teil der Ausstellung des Kunstvereins Kehdingen zum Jahresthema "Botanische Kunst". Drei Künstlerinnen stellen von Samstag, 8. Oktober, bis Sonntag, 23. Oktober, im Obergeschoss des historischen Kornspeichers in Freiburg, Elbstraße 2, ihre Arbeiten aus. Die Vernissage findet am Samstag um 15 Uhr statt. Die Künstlerinnen vertreten unterschiedliche Positionen: Brigitte...

1 Bild

"Deutschland. Ein Wandermärchen": Literaturschauspiel mit Anna Magdalena Bössen in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.09.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Nach knapp 8.200 Kilometern mit dem Fahrrad durch die Republik und zahllosen Auftritten vor unterschiedlichstem Publikum in Kirchen, Wohnzimmern und an anderen Orten, kommt Anna Magdalena Bössen mit ihrem Programm "Deutschland. Ein Wandermärchen" am Freitag, 16. September, nach Freiburg. Auf Einladung des Fördervereins der Freiburger Bücherei, präsentiert die Diplom-Gedichtrezitatorin um 20 Uhr im Kornspeicher,...

3 Bilder

Deich-Kühe zu schwer?

Silke Umland
Silke Umland | am 04.09.2016

Zustand der zweiten Deichlinie in Nordkehdingen wird bemängelt sum. Freiburg. „Was haben Kühe etwas auf dem Deich zu suchen?“ „Warum wird die zweite Deichlinie in Nordkehdingen so schlecht gepflegt?“ Mit diesen Fragen mussten sich Oberdeichgraf Gunter Armonat und Hauke Meier, Geschäftsführer des Deichverbandes Kehdingen, vor Kurzem beim sechsten Speichergespräch im Historischen Kornspeicher in Freiburg auseinandersetzen....

1 Bild

"Blaue Stunde" mit der Vincent's Bigband im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.08.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Die "Vincent's Bigband" gestaltet am Freitag, 9. September, die "Bunte Stunde im Freiburger Kornspeicher. In dem historischen Gebäude, Elbstraße 2, spielt die Band des Vincent-Lübeck-Gymnasiums Stade Jazzmusik mit Elementen aus Swing, Latin, Funk, Rock und Pop. Die jungen Musiker der Klassenstufen sechs bis zwölf treten unter Leitung von Frank Münter auf. Bei der "Bunten Stunde" lassen sich tolle Live-Musik...

1 Bild

"Frau Meier, die Amsel": Kindertheater mit "Pina Luftikus" im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.07.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Für das Theater "Pina Luftikus" hebt sich am Samstag, 30. Juli, um 16 Uhr der Vorhang im Freiburger Kornspeicher, Elbstraße 2. Petra Jaeschke führt für Kinder ab vier Jahren das Stück "Frau Meier, die Amsel" nach dem Bilderbuch von Wolf Erlbruch auf. Die komische und poetische Geschichte handelt von der ängstlichen Frau Meier, die eines Tages über sich hinauswächst: Frau Meier macht sich um alles und jeden...

1 Bild

Barocke Spielfreude: Konzert mit dem "ensemble olano" im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.06.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Ein "Ohrenergötzendes Tafelconfect" serviert das "ensemble olano" den Zuhörern am Freitag, 8. Juli, um 20 Uhr im Freiburger Kornspeicher, Elbstraße 2. Auf modernen Instrumenten musiziert die Gruppe mit barockem Schwung. Das musikalische Konzertmenü umfasst Kompositionen von Vivaldi, Franceschini, Molter, Hertel und Mozart. Die Besetzung ist die kleinstmögliche Version eines Orchesters: zwei Solisten an...