Oldendorf-Himmelpforten: Sport

5 Bilder

Entscheidung im Elfmterschießen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | vor 4 Tagen

TSV Wiepenkathen gewinnt den Brödenfeldt-Cup ig. Himmelpforten. Die Fußballer des TSV Wiepenkathen sind die Gewinner des traditionellen Brödenfeldt-Cups. Die TSV-Kicker hatten am vergangenen Wochenende in Himmelpforten im Elfmeterschießen die besseren Nerven, besiegten den Bezirksliga-Aufsteiger MTV Hammah. Das Spiel um Platz drei gewann die SV Drochtersen/Assel III gegen den FC Mulsum/Kutenholz mit 4:2. In der Partie...

3 Bilder

MTV Himmelpforten hat schwere Zeit überwunden

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 04.07.2017

Die Fußballabteilung will nach Schicksalsschlag jetzt wieder nach vorn sehen sb. Himmelpforten. Die Fußballabteilung des MTV Himmelpforten hatte es in diesem Jahr nicht leicht. Die vergangene Saison war von Schicksalsschlägen überschattet. Für die erste Herren war der Abstieg schon so gut wie sicher. Dann verstarb am 1. April vollkommen unerwartet der Fußball-Obmann Tobias Rosendahl und riss eine riesige Lücke in die...

3 Bilder

25. Brödenfeldt-Cup des MTV Himmelpforten

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 04.07.2017

Himmelpforten: Sportplatz | Jubiläum des Turniers mit einer Top-Besetzung sb. Himmelpforten. Zum 25. Mal richtet die Fußball-Abteilung des MTV Himmelpforten ihren Brödenfeldt-Cup aus. Benannt nach dem Preisstifter und Sponsor, dem Baustoff- und Mineralölhandel Brödenfeldt aus Himmelpforten, ist das Turnier ein Höhepunkt des Fußballsommers auf der Stader Geest. "Mit vier Bezirksligisten unter den Teilnehmern ist der Cup in diesem Jahr so gut...

2 Bilder

Hollenstedt testet gegen Drittligisten

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 30.06.2017

HANDBALL: Zur Vorbereitung auf die neue Landesliga-Saison hat der TuS Jahn den VfL Fredenbeck und HSV Hamburg eingeladen (cc). Vor dem Start in die Saisonvorbereitung bestreiten die Landesliga-Handballer des TuS Jahn Hollenstedt zwei ganz besondere Testspiele: Erst gegen den VfL Fredenbeck (27. Juli, 20 Uhr), und anschließend gegen HSV Hamburg (5. August, 18 Uhr). Die beiden Spiele gegen die Top-Mannschaften aus der dritten...

2 Bilder

Benefizspiel für den ertrunkenen HSV-Manager

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.06.2017

Fußball: Bundesliga-Dino HSV spielt am 15. Juli in Buchholz gegen 08 und BFC / Karten nur im Vorverkauf os. Buchholz. Leckerbissen für alle Fußball-Fans: Bundesliga-Dino Hamburger SV tritt am Samstag, 15. Juli, ab 17 Uhr zum Benefizspiel an der Otto-Koch-Kampfbahn in Buchholz (Seppenser Mühlenweg) an. Gegner des HSV ist in der ersten Halbzeit die Oberliga-Mannschaft des TSV Buchholz 08, im zweiten Durchgang die Kreisliga-Elf...

4 Bilder

Sportgeist und Spiel beim "Swim & Run" im Buxtehuder Heidebad

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2017

Super-Stimmung und tolle Ergebnisse bei Sonnenschein tp. Buxtehude. tp. Buxtehude. Über super Stimmung und tolle sportliche Ergebnisse beim elften "Swim & Run" für Kinder und Jugendliche im Buxtehuder Heidebad freuten sich am Samstag Organisator Philip Lawaczek und Pressesprecher Dirk Uhlmannsiek vom Triathlon Team Buxtehude, einer Abteilung des Buxtehuder SV. Der Wettkampf, bei dem der Triathlonnachwuchs seine Kräfte auf...

3 Bilder

Reitabzeichen bestanden

Silke Umland
Silke Umland | am 26.05.2017

Guter leichter Sitz und Sprung über die Stangen müssen gekonnt sein sum. Engelschoff. Mehr als 40 Pferdefans erhielten von Kurzem nach einer erfolgreichen Prüfung in Engelschoff ihre Reitabzeichen. Den Anfang machten die Nachwuchsreiter, die Hinke Nimmert mehrere Wochen auf die Prüfung vorbereitete. Sie zeigten den Richterinnen Anna von Holten-Jungheit und Andrea Moritz ihre praktischen und theoretischen Grundkenntnisse...

2 Bilder

Schon gut in Form

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 24.05.2017

Titelflut für Kreis-Leichtathleten bei den Bezirksmeisterschaften in Oldendorf ig. Oldendorf. Bei den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften im Oldendorfer Rudolf-Pöpke-Sportzentrum, an denen mehr als 400 Athleten teilnahmen, überzeugten die Kreis-Teilnehmer mit vielen Titeln. Der Blick in die Ergebnislisten: Amelie Schulz (U16) vom VfL Stade wurde souverän Bezirksmeisterin im Hürdenlauf über 80m mit herausragenden 12,04 sec....

2 Bilder

Viele wollen die "Quali"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 10.05.2017

Leichtathleten ermitteln ihre Bezirksmeister / Rudolf-Pöpke-Sportzentrum steht am 13. und 14. Mai im Mittelpunkt ig. Oldendorf. Die Kreis-Leichtathleten können den ersten Startschuss kaum erwarten, haben in den vergangenen Monaten hart für das Ereignis trainiert, wollen mit guten Ergebnissen am 13. und 14. Mai bei den Bezirksmeisterschaften in Oldendorf - organisiert vom KLV Stade und der LG Nord-Stade - in die Saison...

1 Bild

Kampfrichter und Helfer proben den Einsatz

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 28.04.2017

ig. Stade. Neuerungen in den Wettkampfbestimmungen standen auf dem Programm einer Fortbildung, zu der der Kreis-Leichtathletikverband Stade (KLV) Helfer und Helferinnen ins Rudolf-Pöpke-Sportzentrum in Oldendorf eingeladen hatte. Der Stellvertretende Kampfrichterwart des NLV-Bezirks Lüneburg, Jens Dohrmann, gab Tipps für eine reibungslose Abwicklung der Disziplinen bei den Bezirksmeisterschaften am 13./14. Mai im Sportzentrum...

Schnuppertag Kinderfußball

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 27.04.2017

Himmelpforten: Waldstadion | sb. Himmelpforten. Zu einem "Schnuppertag Kinderfußball" lädt der MTV Himmelpforten am Samstag, 13. Mai, von 14 bis 16 Uhr auf den Waldsportplatz ein. Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2007 bis 2012 können sich auf einen lustigen Nachmittag freuen. Die Kinder werden von lizensierten Trainern betreut, die Spaß am Ballsport und Teamgeist vermitteln wollen. Am Ende der Veranstaltung gibt es für jeden eine Medaille. Eine Anmeldung...

2 Bilder

Aufstieg der Kegler aus Großenwörden

Silke Umland
Silke Umland | am 26.04.2017

Patricia Nimmert behauptet sich bei den Männern sum. Großenwörden. Die Kegler des Sportvereins Großenwörden haben allen Grund zur Freude. Nachdem sie das Ziel im vergangenen Jahr knapp verpassten, stieg die Mannschaft kürzlich von der Bezirksklasse in die Bezirksliga Nord auf. 1974 trat das Team aus Großenwörden der Sportkeglervereinigung Stade bei, um bis heute immer wieder erfolgreich an Wettbewerben teilzunehmen....

1 Bild

Pyro-Skandal: Fußballverband reagiert auf umstrittene Urteile

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.04.2017

bc. Elstorf. Im Zusammenhang mit dem Pyro-Skandal um das Fußball-Bezirksliga-Spiel zwischen dem TSV Elstorf und dem TuS Celle FC (das WOCHENBLATT berichtete) gibt es neue Entwicklungen. Nicht zuletzt aufgrund politischen Drucks - die Vorfälle beschäftigten die Landespolitik und DFB-Präsident Reinhard Grindel - spricht sich der Niedersächsische Fußballverband (NFV) für eine Änderung in seiner Rechts- und Verfahrensordnung...

2 Bilder

Neue Ära beim FC Oste/Oldendorf

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.04.2017

Vorsitzender Stefan Draack gibt sein Amt an Andreas Duhn ab sb. Oste/Oldendorf. Im FC Oste/Oldendorf ist vor rund zwei Wochen eine Ära zu Ende gegangen: nach etwa elf Jahren Tätigkeit im Vorstand – davon neun Jahre als 1. Vorsitzender – hatte sich Stefan Draack nicht wieder zur Wahl gestellt. Draack möchte sich künftig mehr Zeit für seine Familie nehmen und zudem ausschließlich auf trainerische Tätigkeiten konzentrieren....

2 Bilder

TuS Oldendorf: Eine Hochburg der Leichtathletik

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.04.2017

Für die Bezirksmeisterschaften im Mai werden noch Helfer gesucht sb. Oldendorf. Das Rudolf-Pöpke-Sportzentrum in Oldendorf ist regelmäßig Veranstaltungsort für große Leichtathletik-Wettkämpfe. So richten der Kreis-Leichtathletikverband Stade und die Leichtathletikgemeinschaft Kreis Nord-Stade (MTV Hammah, MTV Himmelpforten, TuS Oldendorf) dort am Wochenende 13. und 14. Mai Bezirksmeisterschaften aus. Am Samstag werden ab...

Neue Aufgabe für Steffen Birkner

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 09.03.2017

(cc). Handballtrainer Steffen Birkner, der beim Zweitligisten SGH Rosengarten-BW Buchholz nach dem Saisonende aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr weiterbeschäftigt wird (das WOCHENBLATT berichtete), wechselt zum Drittligisten VfL Fredenbeck, wo er ab Sommer 2017 der künftige Trainer der 1. Herrenmannschaft des VfL sein wird. Dort tritt er die Nachfolge von Andreas Ott an. Birkner, der in Fredenbeck einen...

Vom Sprint zum Hürdenlauf

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 27.01.2017

ig. Stade. "Vom Sprint zum Hürdensprint" ist das Thema einer Übungsleiter-Trainer-Fortbildung des Kreisleichtathletik-Verbandes Stade (KLV) am Sonntag, 19. Februar, 10 bis 15 Uhr, in der Sporthalle des Schulzentrums Oldendorf. Referent ist Gerd Prinzler aus Wiepenkathen. Die Lehrgangsgebühr, inklusive Mittagessen, beträgt 25 Euro. Für die Verlängerung der ÜL-Lizenz (C-Lizenz) werden fünf Stunden vom Niedersächsischen...

2 Bilder

FC Oste/Oldendorf holt den Pokal

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 13.01.2017

ig. Oldendorf. Der FC Oste/Oldendorf ist der Gewinner des traditionellen Turniers der ersten Herrenmannschaften aus der Samtgemeinde Oldendorf/Himmelpforten. Auf Rang zwei landete Titelverteidiger MTV Hammah. Gastgeber MTV Himmelpforten wurde Dritter. Bester Torschütze war Oliver Dohmke vom FC Oste/Oldendorf mit sieben Turniertoren vor Kevin Dirk Suckow und Atdhe Ramuka (beide MTV Hammah) mit je drei Toren. Im Zelt vor der...

4 Bilder

Eine stattliche Zahl

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 06.12.2016

Herbstarbeitstagung der Leichtathleten: Viele Bezirksmeisterschaften im Landkreis ig. Oldendorf. Absprache von Terminen und die Verbandsarbeit waren die wesentlichen Tagesordnungspunkte der Herbstarbeitstagung des Kreisleichtathletik-Verbandes Stade (KLV) im Oldendorfer Multifunktionshaus. Fest steht: Im neuen Jahr werden mehr als 30 Veranstaltungen im Landkreis ausgetragen. "Das ist eine stattliche Anzahl und spricht...

Zweimal gegen Hollage

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 04.11.2016

ig. Stade. Ligarivale BW Hollage ist am Sonntag, 4. Dezember, 13 Uhr, im Auswärtsspiel Gegner des Oberligisten FC Oste/Oldendorf im Fußball-Viertelfinale um den AOK-Frauen-Niedersachsenpokal. Am Sonntag, 6. November, um 13 Uhr trifft der FC im Punktspiel vor heimischen Fans ebenfalls auf Hollage.

1 Bild

Lennart feiert erfolgreiches Debüt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 28.10.2016

Saisonabschluss: Werfertag in Oldendorf mit guten Ergebnissen ig. Oldendorf. Beim Werfertag in Oldendorf verabschiedeten sich die Teilnehmer von der Saison mit guten Wurfleistungen. Hervorzuheben sind Louisa von Rönn (U20) mit 32,32m im Diskuswurf, Selina Jopp (W11) mit 35m im Ballwurf, Henrike Rieper (W13) im Speerwurf mit 34,66m, Antonia Wissem (W14) im Ballwurf mit 35,50m und Annelie Menck (W14)mit 21,59m im...

Fußball-Frauen im Viertelfinale

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 11.10.2016

ig. Edewecht. Erfolg für FC Oste/Edewecht: Die Fußballerinnen gewannen im Niedersachsenpokal beim Liga-Konkurrenten Friedrichsfehn mit 0:3 und sind im Viertelfinale.

1 Bild

Rebecca Meier ist zurück

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 30.09.2016

Platz zwei beim Ländervergleich in Berlin für LGK-Leichtathletin ig. Oldendorf. Seit Ende April verletzt - zuerst der Fuß, dann der Rücken. Vier Monate lang war Leichtathletin Rebecca Meyer auf keinem Wettkampf. Auch das Training war in dieser Zeit nur bedingt möglich. Angreifen wollte die junge Athletin der LGK Nord-Stade, das sind die Vereine MTV Hammah, MTV Himmelpforten und TUS Oldendorf, erst wieder in der...

Titel im Visier

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 05.08.2016

ig. Oldendorf. In Moslesfehn spielen am Sonntag, 7. August, Frauen 30 und Männer 35/45 um die Faustball-Landestitel. In der Frauenklasse starten sechs Teams. Mit dabei sind der SV Düdenbüttel und der TSV Essel. Kurios: Gleich zum Auftakt kommt es zum Derby. Die weiteren Mitkonkurrenten sind Hannover-Meister TuS Empelde. Das Ziel der Kreisvertreter: Einzug ins Halbfinale. Den Einzug in das Halbfinale streben auch die Männer 35...

3 Bilder

"Doppeltes Gold ist das Ziel!": Vielseitigkeits-Bundestrainer Hans Melzer zu den Chancen der Reiter bei Olympia in Rio

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.07.2016

ce. Luhmühlen. "Gold in der Einzel- und in der Mannschaftswertung zu holen, das ist unser Ziel. Es zu erreichen, wird nicht einfach, aber wir nehmen die Herausforderung an." Das sagt Vielseitigkeitsreiter-Bundestrainer Hans Melzer (65) aus Luhmühlen und gibt damit die Marschroute für die Olympischen Spiele vor, die ab 5. August in Rio de Janeiro stattfinden. Das WOCHENBLATT erreichte Melzer im Trainingslager in...