Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neuer Name für den Landkreis? Jetzt ist Ihr Votum gefragt!

Online-Abstimmung startet / RTL berichtet über CDU-Vorstoß thl/kb. Landkreis. Kaum ein WOCHENBLATT-Artikel sorgte in den vergangenen Monaten für so viel Leser-Resonanz: Im Mai hatten sich Britta Witte, Vorsitzende der Landkreis-CDU, und CDU-Vorstandsmitglied Christiane Oertzen mit einem Vorstoß an die Öffentlichkeit gewandt. Sie wollten...

Nachrichten aus Nordheide Wochenblatt

Berufungsprozess gegen Komaschläger

thl. Lüneburg. Vor dem Lüneburger Landgericht beginnt am Dienstag, 1. August, um 9.15 Uhr die Berufsverhandlung gegen einen 33-jährigen Seevetaler, der im August 2015 im Rahmen des Meckelfelder Dorffestes einen Polizeibeamten ins Koma geprügelt haben soll. Das bestätigt Gerichtssprecher Dr. Nicolas Vollersen dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Es seien...

B3-Baustelle: Miese Beschilderung und Rüpel-Kraftfahrer

bim. Welle. Welles Bürgermeister Gerd Schröder verzweifelt: Erst musste die Gemeinde 25.000 Euro für die durch ein Militärfahrzeug zerstörte Estebrücke selbst tragen, nachdem kein Verursacher ermittelt werden konnte. Und nun sorgen der Zusatzverkehr, der wegen der B3-Baustelle auf Anwohnerstraßen ausweicht, und durch die mangelnde Beschilderung...

Getötete Koi: War ein Marderhund der Übeltäter?

mi. Buchholz. Die fünf Koi, die ein unbekannter Räuber aus dem Teich von Familie Husmann fing, tötete und teilweise fraß, könnten einem Marderhund zum Opfer gefallen sein. Mehrere Leser tippen auf den aus Sibirien eingeschleppten Beutegreifer und widersprechen damit der These des Sprechers der Kreisjägerschaft, Heribert Strauch, der einen...

Führerschein schon mit 16?

(as/tk.) Dürfen Jugendliche bald mit 16 Jahren Autofahren? Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies plant einen neuen Modellversuch. Werden sie von erfahrenen Fahrern begleitet, sollen junge Fahranfänger in Niedersachsen schon mit 16 Jahren hinters Steuer dürfen. Bereits beim Begleiteten Fahren mit 17 (BF 17) war das Bundesland Vorreiter, hat...

Kameras am Mühlentunnel: Verkehrsfluss soll verbessert werden

bim. Buchholz. Der Mühlentunnel im Seppenser Mühlenweg hat neue Ampeln bekommen, die mit Kameras ausgerüstet worden sind. Diese dienen aber nicht der Überwachung, sondern der Verkehrssteuerung. "Die Maßnahme wurde notwendig, da bei der alten Signalanlage eine Steuerung des Verkehrsflusses nicht mehr möglich war", heißt es aus dem Rathaus. Die...

Navis aus Pkw gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 12 Minuten

thl. Seevetal. In der Nacht zu Sonntag brachen unbekannte Täter zwei Fahrzeuge auf. In Glüsingen traf es einen VW Tiguan. Aus diesem wurde ein mobiles Navigationsgerät, eine Golfjacke und eine Sonnenbrille entwendet. Der Schaden liegt in diesem Fall bei etwa 550 Euro. In Maschen wurde ebenfalls ein VW Tiguan von den Tätern angegangen. Hier wurde ein eingebautes Navigationsgerät gestohlen. Der Gesamtschaden liegt bei etwa...

„Aktiv für Demokratie und Toleranz“

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 2 Tagen

(bim). Auch 2017 zeichnet das von der Bundesregierung gegründete „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt“ wieder Vereine, Initiativen, Projekte oder Einzelpersonen aus, die sich für eine lebendige und demokratische Gesellschaft stark machen. Bis zum 24. September können sich Bürgerinnen und Bürger, die sich in derzeit laufenden Projekten für Demokratie, Integration und Partizipation und damit...

Schnappschüsse

von Oliver Sander
von Thorsten Penz
von Sascha...
von Anke Settekorn
von Anke Settekorn
vorwärts
2 Bilder

Lenn-Leevi isst jetzt selbstständig

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 2 Tagen

bim. Tostedt. Mit verschmierter Brei-Schnute sitzt Lenn Leevi (1) am Küchentisch und hält den Löffel. Keine Selbstverständlichkeit für den kleinen Jungen, der von Geburt an über eine Magensonde ernährt wurde (das WOCHENBLATT berichtete). Dass er jetzt selbst Nahrung aufnimmt, verdankt er einer ambulanten Esstherapie - und zahlreichen mitfühlenden Menschen, die dafür spendeten, damit seine Eltern Sarah und Christian Tiedemann...

1 Bild

„Abiturienten des Dresdner Kreuzchores“ singen geistliche und weltliche Chorwerke in Ramelsloh

Tamara Westphal
Tamara Westphal | vor 2 Tagen

Seevetal: Stiftskirche Ramelsloh | tw. Ramelsloh. Seit vielen Jahren veranstaltet die Kirchengemeinde Ramelsloh eine Vielzahl von Konzerten. Den Höhepunkt bilden jährlich die „Abiturienten des weltberühmten Dresdner Kreuzchores“. Diese sind wieder zu Gast mit ihrer spannungsgeladenen und facettenreichen Vokalmusik am Donnerstag, 27. Juli, um 19.30 Uhr in der Stiftskirche Ramelsloh. Das junge Männerchorensemble, bestehend aus zwölf ehemaligen und aktiven...

2 Bilder

Irrwisch siegt am Stover Strand

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 18 Stunden, 58 Minuten

Der achtjährige braune Wallach gewinnt den Großen Preis beim 143. Stover Rennen mit Katie Beer im Sulky (cc). Prächtige Stimmung bei der wohl traditionsreichsten Pferdesportveranstaltung Norddeutschlands. Dazu am Sonntagnachmittag viel Sonne und blauer Himmel am 143. Renntag am Stover Strand, zu dem rund 8000 Besucher kamen. Sportlicher Höhepunkt des Renntages das 13. Rennen mit Bänderstart um den Großen Preis von Stove....

  • LEICHTATHLETIK: Zwei Nordtitel in Hamburg geholt (cc). Bei den Norddeutschen Meisterschaften der
    von Roman Cebulok | vor 1 Tag | 1 Bild
  • FUSSBALL: TVW-Elf gewinnt Tostedter Samtgemeinde-Pokal 2017 (cc). Fußball-Kreisligist TV Welle hat
    von Roman Cebulok | vor 1 Tag | 7 Bilder
1 Bild

Kompetenz rund um die Zähne

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | vor 3 Tagen

Das Zahnärztehaus Buchholz ist seit seiner Gründung im Jahr 2011 für seine Kompetenz rund um die Zahnmedizin bekannt. Dr. Caroline Cordesmeyer, Fachzahnärztin für Oralchirurgie und Leiterin des Zahnärztehauses, und ihr Team behandelten nun den 10.000sten Patienten. In dieser Praxis werden alle zahnärztlichen Fachrichtungen (Kieferorthopädie, Chirurgie, Parodontologie, Implantologie, Moderne innovative Zahntechnik) unter einem...

3 Bilder

Dorfladen Otter bietet jetzt auch Lieferservice

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 18.07.2017

bim. Otter/Kakenstorf. Die Verkaufsflächen von Supermärkten und Discountern sind in den vergangenen Jahren gewachsen. Doch was nützt die größte Auswahl, wenn die Geschäfte mangels Mobilität nicht zu erreichen sind? Gerade auf dem Lande mit schlechter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und in Zeiten der wachsenden, älter werdenden Bevölkerung kommt den Dorfläden - wie in früheren Zeiten den "Tante Emma"-Läden - eine...