Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eine Verletzte nach Unfall in Autobahn-Baustelle

(thl). Zwei zerstörte Pkw und eine Verletzte - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am späten Montagnachmittag auf der A1 im Horster Dreieck. Gegen 17.20 Uhr waren zwei Opel auf der Einfädelung der Neben- in die Hauptspur in einer Baustelle miteinander kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel Cascada in die rechte Schutzplanke...

Nachrichten aus Nordheide Wochenblatt

Vorläufiges Aus für Sandwegeausbau

Buchholzer Rat befürchtet Präzedenzfall: Thema „Lohbergenstraße“ wird in den Fachausschuss zurückverwiesen os. Buchholz. Der geplante Teilausbau des Sandwegs Lohbergenstraße in Buchholz wirft bei den Ratspolitikern so viele Fragen auf, dass sie das Thema in der Ratssitzung am gestrigen Dienstag nicht abschließend berieten. Stattdessen entschied...

Schluss mit der Mittagsruhe: Ausschuss kippt zweistündige Ruhepause

as. Nenndorf. Mittags noch schnell eine Runde Rasen mähen oder ein Loch in die Wand bohren - was bislang nur dem Gewerbe erlaubt war, soll zukünftig auch für Privatpersonen in der Gemeinde Rosengarten möglich sein. Der Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Naherholung hat in seiner Sitzung am Montag empfohlen, die Mittagsruhe abzuschaffen. ...

Der Anfang ist gemacht: Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus in Appel

(mi). Große Freude bei den Brandschützern der Gemeinde Appel: Nach fünfjähriger Planungsphase trafen sich die Brandschützer zum ersten Spatenstich für den Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses. Das neue Domizil der Feuerwehr entsteht auf einem Grundstück im Gemeindeteil Grauen. Beim symbolischen Spatenstich griffen (Foto v. li.):...

Bäume in Handeloh in der Brutzeit gefällt

NABU-Vorsitzender Werner Wiesmaier kritisiert Ausnahmegenehmigung der Naturschutzbehörde bim. Handeloh. „Ich bin sprachlos, gelinde gesagt ist das eine Riesensauerei! Mitten in der Brutzeit werden gesunde Bäume für eine Straßeneinfahrt gefällt“, ärgert sich Werner Wiesmaier, Vorsitzender des NABU Buchholz, über eine jetzt durchgeführte...

Projekt "f.e.e" bringt Ehrenamtliche und Vereine zusammen

Buchholz: Bürgerschaftliches Engagement fördern / Jetzt Termin vereinbaren os. Buchholz. „Bürgerschaftliches Engagement ist ein Grundpfeiler der Demokratie, sichert Freiheit, schafft Lebensqualität und prägt Gemeinsinn.“ So steht es im Flyer des Projekts „f.e.e“ (freiwillig, ehrenamtlich, engagiert), mit dem ab sofort in Buchholz Ehrenamtliche...

Zehn Jahre "My Life": Coaching-Projekt feiert Jubiläum

kb. Landkreis Harburg. „Unsere Ausbildungsinitiative „My Life“ für junge Menschen schreibt seit zehn Jahren eine Erfolgsgeschichte“, mit diesen lobenden Worten eröffnete Landrat Rainer Rempe kürzlich die Jubiläumsfeier „10 Jahre My Life“, zu der rund 70 Akteure in die BBS Buchholz gekommen waren, darunter Projektpartner und Persönlichkeiten, die...

Radler fährt vor Pkw

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Tagen

thl. Buchholz. Eine 56-jähriger Mann ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag schwer verletzt worden. Der Radfahrer war gegen 17.10 Uhr auf der Vaenser Dorfstraße unterwegs. An der Einmündung in die Dibberser Straße fuhr er nach Zeugenangaben direkt nach links in Richtung Buchholz in die Vorfahrtstraße ein. Hierbei wurde er von einer 44-jährigen Frau, die mit ihrem VW Golf aus Buchholz kommend die Hauptstraße befuhr, erfasst....

Buchholz: Teilnahme an Tempo-30-Versuch?

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 2 Tagen

os. Buchholz. Die Stadt Buchholz soll die Rahmenbedingungen zur Teilnahme des niedersachsenweit geplanten Tempo-30-Versuchs prüfen. Das hat die Ratsfraktion der Grünen beantragt. Hintergrund: Ziel des Modellversuchs, den das Land in den kommenden drei Jahren mit 700.000 Euro fördern will, ist es, Daten über die Auswirkungen von Tempo 30 innerorts auf Lärm, Luft, Sicherheit und Verkehrsfluss zu erhalten. Eine flächendeckende...

Schnappschüsse

von Sascha Mummenhoff
von Oliver Sander
von Anke Settekorn
von Sascha...
von Bianca Marquardt
vorwärts
2 Bilder

"Einmal im Jahr kannst du machen was du willst" - Männer auf Vatertagstour im Landkreis

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 14 Stunden, 19 Minuten

(as). Ob Vater oder nicht, ob Bollerwagen oder motorisiert, die Vatertagstour an Himmelfahrt ist für viele Jungs und Männer Tradition. So waren auch an diesem Donnerstag zahlreiche Gruppen mit ihren Gefährten im Landkreis Harburg unterwegs. Ein beliebter Treffpunkt: das Hähnewettkrähen in Lindhorst. Auch Marco und seine Truppe machten hier mit ihrem umgebauten Ernteanhänger Halt. "Angefangen hat alles mal mit einem...

  • as. Lindhorst. Er kann nicht nur krähen, sondern sieht auch gut aus: Hahn Karl-Heinz hat mit 67
    von Anke Settekorn | vor 15 Stunden, 6 Minuten | 5 Bilder
  • Premiere: Öllser Trecker-Kino findet am Samstag, 27. Mai, auf der Fest-Weide statt. mum. Ollsen.
    von Sascha Mummenhoff | vor 2 Tagen | 1 Bild

Anmelden für Abendflohmarkt des Verkehrs- und Kulturvereins Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 23 Stunden, 49 Minuten

Salzhausen: Dörpschün | ce. Salzhausen. Einen Abendflohmarkt mit Biergartenstimmung veranstaltet der Verkehrs- und Kulturverein (VKV) Salzhausen am Samstag, 17. Juni, ab 18 Uhr bis zum Sonnenuntergang rund um die Dörpschün (Am Lindenberg). Stände können ab sofort persönlich in der VKV-Geschäftsstelle im Rathaus, unter Tel. 04172 - 909915 oder per E-Mail unter vkv@rathaus-salzhausen.de angemeldet werden. Standgebühr: 5 Euro pro laufender Meter.

4 Bilder

MTV Egestorf holt den Kreispokal

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 8 Stunden, 55 Minuten

(cc). Mit einem 2:1 (1:1)-Finalsieg vor 1231 Zuschauern gegen den Kreisliga-Meister SV Bendestorf hat Ligakonkurrent MTV Egestorf am Donnerstagnachmittag (Himmelfahrt) den Kreispokal 2017 geholt, und feierte anschließend ausgelassen mit seinen Fans, die mit zwei Reisebussen nach Bendestorf kamen. Bendestorf begann nervös, und Egestorf ging bereits in der 9. Spielminute durch den Treffer von Arne Weselmann mit 1:0 in...

1 Bild

Deko-Café „Einfach Rosa“ feierte Richtfest in Ehestorf

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 2 Tagen

Ehestorf. Eine erste Kostprobe ihrer Backkunst präsentierte Serpil Bernhardt jetzt anlässlich des Richtfestes ihres Cafés „Einfach Rosa“ in Ehestorf. Rund 50 Gäste aus der Gastronomie, Geschäftspartner sowie Freunde und Familie genossen die leckeren Torten, Kuchen und Fingerfood in dem zukünftigen Deko-Café, das in zwei Monaten Am Blöcken-Nord eröffnet werden soll. Das Café bietet auf rund 90 Quadratmetern Platz für 25...

2 Bilder

Beste Werbung für die Heide: das "Töster Dressing No. 1"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 21 Stunden, 19 Minuten

bim. Tostedt. "Aus der Region, für die Region" lautet das Motto im Tostedter Hotel "Zum Meierhof". Statt auf Fremd-Produkte aus dem Regal zu setzen, kreierte Juniorchef Henning Behrens kurzerhand sein eigenes Honig-Senf-Dressing mit zarter Curry-Note, das "Töster Dressing No. 1". Der gelernte Restaurantfachmann, der im Familienbetrieb seit 2012 kocht und auch schon in die Küchen im Neu Wulmstorfer Dorfkrug und im Hamburger...