Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Heftige Gewitter im Landkreis

(as). Plötzlich wird es dunkel, die Temperaturen sinken schlagartig und starke Regenfälle setzen ein: Am Donnerstagmittag wurde der Landkreis von schweren Unwettern heimgesucht. Bäume kippten um, versperrten Gleise und Straßen. So wie am Feldkamp in Buchholz: Mit einem sanften Rauschen sei die gut 20 Meter hohe Fichte ganz langsam umgekippt und...

Nachrichten aus Nordheide Wochenblatt

Kreis finanziert Schulsozialarbeit noch bis Ende 2018

mi. Landkreis. Der Landkreis Harburg wird die Schulsozialarbeit an Gymnasien und Grundschulen nur noch bis zum Ende 2018 finanzieren. Das entschied jetzt eine Mehrheit des Kreistags aus CDU, Wählergemeinschaft, Freien Wählern, FDP und AfD gegen die Stimmen von Grünen, SPD und Linken. Vorausgegangen war eine lange Debatte über einen Antrag der...

Besserer Nahverkehr - Frühbus von Hollenstedt bis Neu Wulmstorf geplant

mi. Hollenstedt. Die Gemeinden Hollenstedt, Appel und Moisburg haben die Möglichkeit, die Busanbindung zum S-Bahnhof Neu Wulmstorf zu verbessern. In Rede steht ein Frühbus, der den Bahnhof schon um 4.56 Uhr erreicht. Dafür müssten die Gemeinden allerdings anteilig die Kosten tragen und alle mitziehen. Die Idee des Frühbusses ist in der...

"Verkehrsproblematik ein für alle Mal lösen"

Interview mit Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse zu den wichtigsten Projekten in Buchholz os. Buchholz. Am gestrigen Dienstag fand in Buchholz die letzte Sitzung des Stadtrates vor der Sommerpause statt. Was steht in den kommenden Monaten auf der Agenda? Darüber spricht Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (53) im Interview mit...

Personal und Geld fehlen!

Jesteburg: Kosten für Kinderbetreuung steigen weiter / Werden Eltern zur Kasse gebeten? mum. Jesteburg. Drohen den Jesteburger Eltern demnächst höhere Kindergartengebühren? Das Thema steht zumindest heute Abend auf der Agenda des Gemeinderats (19 Uhr, im „Heimathaus“). Laut der Verwaltungsvorlage liegt die Kostendeckung im vergangenen Jahr bei...

Bürgerversammlung in Rosengarten-Alvesen zum Thema B-Plan „Rüderstieg Süd“

as. Alvesen. Die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Gebiet „Rüderstieg Süd“ in Alvesen, das ein Wohngebiet und ein Wochenendhausgebiet umfasst, war jetzt Thema einer Bürgerversammlung im Rahmen einer frühzeitigen Bürgerbeteiligung. Bei der Diskussion wurde deutlich: Die Anlieger des Rüderstiegs möchten wenig Veränderung und das...
1 Bild

Heftige Gewitter im Landkreis

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 5 Stunden, 28 Minuten

(as). Plötzlich wird es dunkel, die Temperaturen sinken schlagartig und starke Regenfälle setzen ein: Am Donnerstagmittag wurde der Landkreis von schweren Unwettern heimgesucht. Bäume kippten um, versperrten Gleise und Straßen. So wie am Feldkamp in Buchholz: Mit einem sanften Rauschen sei die gut 20 Meter hohe Fichte ganz langsam umgekippt und auf sein Auto gefallen, berichtet Axel Bellmann. Erst wenige Augenblicke zuvor...

  • thl. Winsen. Eine 79-jährige Frau wollte mit ihrem Pedelec am Dienstag gegen 17.40 Uhr vom
    von Thomas Lipinski | vor 7 Stunden, 53 Minuten
  • thl. Marschacht. In der Nacht zu Mittwoch suchten Diebe das Gelände einer Autowerkstatt im
    von Thomas Lipinski | vor 8 Stunden, 4 Minuten
1 Bild

Bürgerversammlung in Rosengarten-Alvesen zum Thema B-Plan „Rüderstieg Süd“

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 2 Tagen

as. Alvesen. Die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Gebiet „Rüderstieg Süd“ in Alvesen, das ein Wohngebiet und ein Wochenendhausgebiet umfasst, war jetzt Thema einer Bürgerversammlung im Rahmen einer frühzeitigen Bürgerbeteiligung. Bei der Diskussion wurde deutlich: Die Anlieger des Rüderstiegs möchten wenig Veränderung und das Wochenendhausgebiet so erhalten, wie es ist. Bei dem Gebiet am Rüderstieg handelt es sich...

Schnappschüsse

von Oliver Sander
von Thorsten Penz
von Sascha...
von Anke Settekorn
von Anke Settekorn
vorwärts
6 Bilder

Schützenfest in Schierhorn: Mit neuem Programm noch mehr Leute begeistern

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 1 Tag

mum. Schierhorn.Die Schützen in Schierhorn sind schon ganz aufgeregt! Nach einem Jahr der Vorbereitung wollen sie ihre Gäste von Freitag bis Montag, 23. bis 26. Juni, mit einem überarbeiteten Programm begeistern. Besonders nervös ist Majestät Mathias Cohrs. Für ihn endet mit der Proklamation am Montag ein spannendes Jahr voller neuer Eindrücke. Was gibt es Neues: Unter anderem findet am Samstag, 24. Juni, ein gemeinsames...

Biodanza-Flashmob in der Buchholzer Innenstadt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 1 Tag

Buchholz in der Nordheide: Buchholz Galerie | bim. Buchholz. V Wer am Samstag, 24. Juni, um 12 Uhr in der Buchholz Galerie oder in der Innenstadt tanzende Menschen sieht, darf gerne mitmachen. Denn dabei handelt es sich um einen Biodanza-Flashmob. Umstehende Gäste und Zuschauer werden mit einbezogen. "Wir wollen Biodanza (Tanz des Lebens) in der Öffentlichkeit bekannt machen. Genau an einem Ort, wo Menschen sich in einer anderen Art begegnen. Der Flashmob soll eine kurze...

Manfred Marquardt im Amt bestätigt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 14 Stunden, 33 Minuten

(cc). Bei der Jahrestagung des Fußball-Kreisverbandes Harburg in Harmstorf wurde Manfred Marquardt einstimmig für weitere drei Jahre als Vorsitzender im Amt bestätigt. Neu als sein Stellvertreter wurde Frank Dohnke gewählt, der auch Vorsitzender im Frauenausschuss bleibt. Vize-Stellvertreter bleibt Schatzmeister Jürgen Miltzlaff. Mario Leder wurde zum Vorsitzenden des Spielausschusses gewählt. Vorsitzender des...

1 Bild

Bei Aufenthalt in der Natur: Jetzt an Mittel gegen Zecken denken!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | vor 2 Tagen

Ein Gymnasiast aus Regensburg stieß durch Zufall auf ein Mittel gegen Zecken. Dieses wird ganz einfach eingenommen. Dem Jungen fiel auf, dass sein Hund, der Schwarzkümmel-Öl gegen seine Allergie in seine Nahrung erhielt, nicht mehr von Zecken befallen wurde Daraufhin unternahm er innerhalb der Jugendreihe "Jugend forscht!" weitere Forschungsversuche mit Schwarzkümmel. Sein Ergebnis: Der Schwarzkümmel erzeugt einen...

1 Bild

Optiker Meins: neues Analysegerät

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 13.06.2017

Die Augen sind ein wichtiges Sinnesorgan. Leider werden die regelmäßigen Kontrollen von den Menschen vernachlässigt, da ungünstiges Zeitmanagement bei den Augenärzten so manchen Patienten ihre Vorsorge vergällt. Optiker Meins hat nun in allen drei Filialen (Buchholz, Jesteburg und Tostedt) das neue Augennalysegerät "Visionix VX 120 Diagnostric". "Mit diesem Gerät erfolgt eine vollautomatische Augendiagnose innerhalb von 90...