Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

EU-Wahnsinn gefährdet Heide-Tourismus

Neue Richtlinie greift massiv in die bisherige Praxis aller Tourismusbetriebe ein. (mum). Dem Tourismus in der Lüneburger Heide sowie im Alten Land steht ein gewaltiger Umbruch bevor. Davon ist zumindest Ulrich von dem Bruch, Geschäftsführer der Lüneburger Heide GmbH, überzeugt. Die GmbH ist als Dachorganisation und fachliche...

Nachrichten aus Nordheide Wochenblatt

Im Zuständigkeits-Irrsinn

Einfache Frage, schwierige Antwort: Warum Verkehrsschilder jetzt drei Kommunen beschäftigen os. Sprötze. Wenn die deutsche Bürokratie zuschlägt, kann auch die Beantwortung einer vergleichsweise einfachen Frage zu einem langwierigen Verwaltungsakt werden. Ein gutes Beispiel spielt sich derzeit am Lohbergenweg ab, der Verbindungsstraße zwischen...

DRK-Zentrum für Tostedt 6,475 Millionen Euro

bim. Tostedt. Alle Rotkreuz-Angebote unter einem Dach zu vereinen, hat sich das DRK Tostedt, mit 600 Mitgliedern der größte DRK-Ortsverein im Landkreis Harburg, zum Ziel gesetzt. Bisher sind Geschäftsstelle und Bereitschaft, Fahrzeuge und das beliebte Kaufhaus "Fundus" an verschiedenen Orten auf Gemeindegebiet verteilt. Das Zentrum wird die...

Ein Traum wird wahr

Grundsteinlegung beim Kita-Neubau der Kreuzkirchengemeinde Sprötze kb. Sprötze. Feierstunde in der Kreuzkirchengemeinde Sprötze: Am vergangenen Freitag wurde offiziell der Grundstein für das neue Kita-Gebäude direkt neben der Kirche gelegt. Ab Frühling 2019 sollen hier auf insgesamt 850 Quadratmeter Fläche 30 Krippenkinder und 45 Kinder im...

"Das ist der Todesstoß für viele Veranstaltungen"

FDP und CDU kämpfen für den Erhalt des Jesteburger Wochenmarktes. mum. Jesteburg. Mit den Stimmen von Hans-Jürgen Börner und Angelika Schiro (beide SPD) sowie Hansjörg Siede (UWG Jes!) empfahl der Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur am Mittwochabend, dem GeWerbekreis das Marktrecht für den Wochenmarkt zu entziehen (das WOCHENBLATT...

Udo Pagenkämper folgt auf Hans-Jürgen Förster

Kinder-Krebs-Initiative (KKI) wählte neuen Vorstand / Bisheriger Vorsitzender ist Ehrenpräsident thl. Holm-Seppensen. Udo Pagenkämper ist neuer Vorsitzender der Kinder-Krebs-Initiative (KKI) Holm-Seppensen. Mit Mehrheit wurde er von den 37 Stimmberechtigten im zweiten Wahldurchgang in dieses Amt gewählt. Pagenkämper beerbt Gründungsmitglied...
1 Bild

Salzhausen: Schulausfall nach Brand

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 14 Stunden, 55 Minuten

Feuer auf Mädchentoilette der Oberschule Salzhausen thl. Salzhausen. Unerwarteter Extra-Ferientag für die Schüler der Oberschule Salzhausen. Am Dienstag durften die Jungen und Mädchen zu Hause bleiben, nachdem es am Montag in der Einrichtung gebrannt hatte. Ein Brandstifter hatte während des Unterrichtes in zwei Toiletten in verschiedenen Etagen Feuer gelegt. Während ein Zeuge das eine Feuer noch in der Entstehung löschen...

1 Bild

"Luther hatte einen Anteil am Holocaust"

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 4 Stunden, 6 Minuten

Weltfriedenspreisträger Ivar Buterfas spricht sich gegen Straßenbenennung nach Reformator in Buchholz aus os. Buchholz/Bendestorf. In der Diskussion um die Benennung einer Straße nach Martin Luther in Buchholz meldet sich jetzt Ivar Buterfas (85), Weltfriedenspreis- und Bundesverdienstkreuz-Träger aus Bendestorf, zu Wort. Sein Vater war Jude, seine Mutter Christin. Wie berichtet, gibt es in Buchholz eine Debatte, nachdem...

Schnappschüsse

von Axel-Holger Haase
von Oliver Sander
von Anke Settekorn
von Oliver Sander
von Thorsten Penz
vorwärts
1 Bild

Freie Schule Nordheide: Raum für freies Forschen, Spielen und Lernen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 5 Stunden, 36 Minuten

Schulinitiative stellte Interessierten das Konzept vor / Schüleranmeldungen angenommen bim. Holm-Seppensen. Auf großes Interesse stieß die Informationsveranstaltung der Schulgründungsinitiative der "Freien Schule Nordheide" des gemeinnützigen Vereins „Lebensnahes Lernen“. In einem Kurzvortrag im bis auf den letzten Platz besetzten Tagungssaal im Kulturbahnhof Holm-Seppensen stellten die Gründungsmitglieder ihre Vision und...

1 Bild

Neu: E-Roller testen im Autohaus "Kuhn+Witte Buchholz"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | vor 6 Stunden, 36 Minuten

Sie sind leise, wendig, haben ein tolles Design und sind auf kurzen Strecken sowie im Stadtverkehr genau richtig: E-Roller der Firma Kumpan, die ab sofort im Autohaus "Kuhn + Witte" in Buchholz erhältlich sind. Die beiden E-Rollerversionen, Modell 50 und 53 fahren bis zu 45 km/h schnell und dürfen mit einem Führerschein der Klasse M oder dem Pkw- Führerschein gefahren werden. Das neueste Modell, 54i aus dem Hause Kumpan,...

1 Bild

Arno Reglitzky bleibt an Bord

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 36 Minuten

Vorsitzender von Blau-Weiss Buchholz einstimmig im Amt bestätigt / Lob für Sporthallen-Neubau os. Buchholz. Arno Reglitzky bleibt Vorsitzender des Sportvereins Blau-Weiss Buchholz (BW). Auf der Jahreshauptversammlung wurde der 82-Jährige für zwei Jahre einstimmig im Amt bestätigt, ebenso Vorstandskollege Werner Gandy. Die übrigen Vorstandsmitglieder Wilfried Geiger, Gert Berk und Dr. Hans-Hermann Damlos standen nicht zur...

8 Bilder

Das ist Genuss für Leib und Seele

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 7 Stunden, 6 Minuten

Mode-Café "Förster's Hus" öffnet am Samstag offiziell. mum. Jesteburg. Der Verkauf im "Förster's Hus" hat begonnen. Nach der erfolgreichen Eröffnung am 14. April folgt nun am kommenden Samstag, 28. April, die große Eröffnungsfeier als erstes Event. Ab 10 Uhr freuen sich die Mitarbeiter auf viele Besucher. Auf das Sortiment an bequemen, nachhaltig produzierten Schuhen und Damenbekleidung wird es ab diesem Tag für eine...

  • thl. Wenzendorf. "Ich habe mich gerade umgehört. Unsere Aussteller sind zufrieden. Sie haben vor
    von Thomas Lipinski | vor 2 Tagen | 6 Bilder
  • IN-TIME baut auf über sechs Hektar am Trelder Berg / Gebäude wird energetisch autark kb.
    von Katja Bendig | vor 4 Tagen | 2 Bilder
1 Bild

Kühlschrank voller Bier gewonnen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.04.2018

Nicole Glüsen erhält Preis von GP-Getränkemarkt "Bi Beirmaack". mum. Jesteburg. "Dann werde ich meinen Geburtstag wohl doch feiern!" Nicole Glüsen aus Jesteburg war außer sich vor Freude. Am Freitag nahm sie im GP-Getränkemarkt "Bi Beirmaack" in Jesteburg ihren Hauptpreis entgegen: einen nagelneuen Kühlschrank im Retro-Design. Gefüllt war der Kühlschrank mit zwei Kisten Störtebecker-Bier. Und das aus gutem Grund, denn die...