Nordheide Wochenblatt: Blaulicht

4 Bilder

Explosionen im brennenden Wochenendhaus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 23 Stunden, 7 Minuten

Feuerwehrfrau bei Einsatz leicht verletzt thl. Harmstorf. Am Freitagmorgen, gegen 4.50 Uhr, meldeten Zeugen ein brennendes Nebengebäude auf einem Wochenendhausgrundstück an der Straße Reuterberg. Sofort wurden mehrere Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg zum Einsatzort entsandt. Das Objekt befindet sich an einem Waldweg außerhalb des Ortskerns. Noch während der Löscharbeiten kam es zu mehreren Explosionen von...

Räuber drohen fünf Jahre Haft - Kurzer Prozessauftakt vor dem Landgericht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 23 Stunden, 31 Minuten

thl. Lüneburg. "Mein Mandant wird nichts zur Sache sagen." Kurz und knapp war die Aussage des Rechtsanwaltes, die für ein schnelles Ende des ersten Prozess-Tages gegen Jan L. sorgte. Seit Donnerstag muss sich der 26-jährige Pole wegen besonders schweren Raubes in zwei Fällen vor der 3. Großen Strafkammer des Lüneburger Landgerichtes verantworten. L. soll Anfang November 2017 auf den Bahnhöfen Meckelfeld und Maschen kurz...

3 Bilder

Dachstuhl von Wohnhaus in Horst ausgebrannt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 3 Tagen

thl. Seevetal. Einen Großeinsatz von vier Feuerwehren der Gemeinde Seevetal hat ein Dachstuhlbrand in der Straße „Jägerpfad“ in Horst in der Nacht zu Mittwoch ausgelöst. Dabei brannte der zehn mal zehn Meter große Dachstuhl eines Wohnhauses vollständig aus, die restlichen Räume wurden durch Feuer, Rauch und Löschwasser erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Rund 70 Einsatzkräften waren mehrere Stunden im Einsatz, um das Feuer...

Buchholz: Dachdecker war offensichtlich betrunken

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

bim. Buchholz. Ein Bürger machte die Polizei am Samstagnachmittag auf einen offensichtlich stark alkoholisierten Dachdecker in der Kirchenstraße in Buchholz aufmerksam. Dieser fiel auf, weil er schwankenden Ganges auf dem Gerüst lief und mit dem Hammer keinen Nagel mehr traf. Vor Ort nahmen die Beamten starken Alkoholgeruch wahr. Der 27-jährige Buchholzer räumte bei der ersten Befragung ein, mit dem Firmenwagen aus Tostedt...

Brandstiftung im Tostedter Parkhaus

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

bim. Tostedt. Ein alkoholisierter 23-jähriger Wistedter fiel einer Streifenwagenbesatzung am Freitagabend im Bereich des Tostedter Bahnhofs auf. Als der Polizeiwagen an ihm vorbeifuhr, "grüßte" er die Beamten mit seinem Mittelfinger und beleidigte sie mehrfach im darauf folgenden Gespräch. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen Beleidigung ein und verwiesen den jungen Mann des Platzes. Gegen 23 Uhr meldete ein...

Tostedt: Vor Polizei ohne "Lappen" gefahren - weil die ÖPNV-Anbindung so schlecht ist

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

bim. Tostedt. Das war keine gute Idee. Am Freitagmittag erschien ein 58-jähriger Heidenauer auf der Polizeiwache in Tostedt. Er sollte am Vortag als Beschuldigter in mehreren Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis vernommen werden, hatte seinen Termin aber verpasst und bat um einen neuen Vernehmungstermin. Im Anschluss verließ der Heidenauer die Wache. Von einer...

1 Bild

Tödlicher Unfall auf der A1 bei Heidenau

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 20.05.2018

bim. Heidenau. Tödlicher Verkehrsunfall am späten Pfingstsamstag auf der A1 bei Heidenau: Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein 34-jähriger Fahrzeugführer aus Neuss mit seiner Familie die A1 in Richtung Bremen. Kurz hinter der Anschlussstelle Heidenau kam der VW Golf aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach im Seitenraum. Dadurch wurde der Fahrzeugführer aus dem...

3 Bilder

Brennender Hochdruckreiniger löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.05.2018

bim. Hittfeld. Einen Großeinsatz der Feuerwehren aus Seevetal hat am Freitagmittag der Brand eines Hochdruckreinigers in einer Betriebshalle auf dem Gelände der Betriebsgemeinschaft Straßen (BGS) des Landkreises Harburg in Hittfeld ausgelöst. Gegen 12.20 Uhr war das Arbeitsgerät in einer Betriebshalle in Brand geraten. Anwesende Betriebsangehörige reagierten blitzschnell und löschten den Brand mit einem Pulverlöscher...

1 Bild

Traurige Gewissheit: Angler ist ertrunken

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.05.2018

kb. Seevetal. Der seit Samstagabend vermisste 64-jährige Angler ist tot. Zeugen meldeten am Mittwoch gegen 16 Uhr einen leblosen Körper, der in Höhe des Schöpfwerks Bullenhausen am Elbufer im Wasser lag. Der Leichnam wurde mit Unterstützung der Feuerwehr geborgen. Der Tote konnte zweifelsfrei als der vermisste 64-Jährige identifiziert werden. Hinweise auf Gewalteinwirkung fanden sich nicht. Ein Arzt diagnostizierte Tod durch...

1 Bild

Noch keine heiße Spur nach Automatensprengung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.05.2018

os. Buchholz. Die Scheiben sind bereits wieder eingesetzt, doch bis die Commerzbank-Filiale in Buchholz wieder eröffnet, werden noch ein paar Tage vergehen. Wie berichtet, hatten unbekannte Täter am vergangenen Freitagmorgen gegen vier Uhr den Geldautomaten im Vorraum der Filiale an der Breiten Straße gesprengt und waren mit einer Beute in unbekannter Höhe entkommen. Bei der Sprengung entstand ein Sachschaden von mehr als...

1 Bild

Gewitterregen überflutete Straßen und Keller in Rottorf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.05.2018

ce. Rottorf. Die Folgen eines Gewitterregens trafen am Donnerstag den Winsener Ortsteil Rottorf besonders hart. Während das übrige Winsener Stadtgebiet glimpflich davon kam, liefen in Rottorf in den Straßen Fahrenholzerweg, Bruchbachweg, Großer Sandhagen und Kleiner Sandhagen in zahlreichen Wohnhäusern die Keller voll Wasser. Auch die Straßen wurden überflutet. Am frühen Abend wurde zunächst die Rottorfer Wehr zu einem...

4 Bilder

Geldautomat in Buchholz gesprengt

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 11.05.2018

100.000 Euro Sachschaden an Commerzbank-Geschäftsstelle. Wucht der Explosion zerstört alle Scheiben. ts. Buchholz. Unbekannte haben am frühen Freitagmorgen gegen vier Uhr den Geldautomaten im Vorraum der Commerzbank-Geschäftsstelle an der Breiten Straße in Buchholz gesprengt. Die Täter sind mit der Beute in bisher unbekannter Höhe entkommen. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden von mehr als 100.000 Euro. Die...

2 Bilder

Hündin in Königsmoor aus misslicher Lage befreit

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 08.05.2018

bim. Königsmoor. Das war für die Feuerwehr Wistedt ein wirklich ungewöhnlicher Einsatz: Am frühen Dienstagabend wurden die Einsatzkräfte zu einer Tierrettung nach Königsmoor alarmiert. Eine zweijährige Hündin war unter den Kachelofen des Besitzers gekrochen und hatte sich dort verkeilt. Die Hündin konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien, und auch die Besitzer konnten ihr nicht helfen. Nach Rücksprache mit den...

1 Bild

Gasgeruch sorgt für Großeinsatz

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 06.05.2018

mi./nw. Ein starker Gasgeruch führte am Samstagmittag zu einem Großeinsatz für die Feuerwehr. Zunächst hatte die Rettungsleitstelle die Feuerwehren aus Harmstorf, Jesteburg und Bendestorf alarmiert. An der Einsatzstelle an der L213 war deutlich ein fauliger Geruch wahrzunehmen, dessen Quelle jedoch nicht lokalisiert werden konnte. Gemeindebrandmeister Martin Ohl veranlasste daraufhin die Sperrung der Landstraße zwischen...

1 Bild

Fahrzeugbrand im Tostedter Parkhaus

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 04.05.2018

bim. Tostedt. Zu einem Fahrzeugbrand im Parkhaus am Tostedter Bahnhof wurde die Tostedter Feuerwehr am Dienstag um 22.10 Uhr gerufen. Jugendliche, darunter ein Anwärter der Feuerwehr Todtglüsingen, waren auf den im Innenraum verrauchten Pkw aufmerksam geworden. Als Erster traf der Gemeindebrandmeister Sven Bauer am Einsatzort ein. Mit Handlöschgeräten konnte er das noch im Schwelen begriffene Feuer sofort löschen und ein...

1 Bild

A7 bei Fleestedt: Pkw rast unter Sattelzug

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.05.2018

thl. Fleestedt. Einen Toten und ein völlig zerstörtes Fahrzeug sowie einen beschädigten Sattelzug hat ein schwerer Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der A7 kurz hinter der Auffahrt Fleestedt gefordert. Aus noch ungeklärter Ursache war der Fahrer eines Pkw gegen 9 Uhr mit seinem Fahrzeug auf einen vor ihm befindlichen Sattelzug geprallt. Der Vorderwagen des Pkw verformte sich durch die Aufprallwucht erheblich, der Fahrer...

2 Bilder

Feuer am Neulander Weg in Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.05.2018

thl. Winsen. Die Überdachung eines Brennholz-Lagerplatzes auf dem Grundstück eines Wohnhauses am Neulander Weg ist am Mittwochvormittag in Flammen aufgegangen. Ein benachbartes Carport und ein darin befindlicher Pkw wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Nach ersten Erkenntnissen könnten Glutreste aus einer Feuertonne den Brand entfacht haben, hieß es vor Ort. Die Polizei ermittelt. Wie hoch der Schaden ist, ist noch...

2 Bilder

Geldautomat in Winsen gesprengt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.05.2018

thl. Winsen. Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch den Geldautomaten im Gebäude der Post an der Brahmsallee gesprengt und vermutlich eine höhere Summer Bargeld erbeutet. Der Automat wurde bei dem Anschlag komplett zerstört. Auch der gesamte Eingangsbereich des Gebäudes, in dem der Geldautomat stand, wurde erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Einen ausführlichen Bericht über den Anschlag lesen Sie am Samstag in der...

2 Bilder

"Wertsachen und Geld eng am Körper tragen"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.05.2018

Mit dem Beginn der Frühlingsfeste beginnt auch die Saison für Taschendiebe / Polizei gibt Tipps (thl). Sonnenschein und warme Temperaturen locken viele Besucher auf Frühlingsfeste und andere Veranstaltungen. Leider ziehen diese Menschenmassen auch Taschendiebe an, für die jetzt auch wieder die "Saison beginnt". Die Langfinger verursachen dabei hohen finanziellen Schaden: 2016 erbeuteten sie rund 51,5 Millionen Euro. Wie...

1 Bild

Jan Kurzer geht nach Buchholz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.04.2018

Buxtehuder Polizeichef ist zwölf Monate Chef des Zentralen Kriminaldienstes

Navi aus VW Tiguan geklaut

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 30.04.2018

as. Hanstedt. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag in Hanstedt einen VW Tiguan aufgebrochen. Aus diesem entwendeten sie ein Navigationsgerät im Wert von etwa 3500 Euro. Das Fahrzeug war auf einem Parkplatz am Ollsener Ponyhof abgestellt. Hinweise werden unter Tel. 04171-7960 an die Polizei Winsen erbeten.

Rückwärts auf der Autobahn: Lebensgefährliches Fahrmanöver auf der A 39

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 30.04.2018

as. Winsen. Schlimme Folgen hätte das Fahrmanöver eines Unbekannten am Sonntagnachmittag gegen 17.15 Uhr auf der A 39 in Fahrtrichtung Lüneburg haben können. Scheinbarhatte der Fahrer eines dunklen Audi die Ausfahrt Winsen West verpasst. Anstatt bis zur nächsten Abfahrt weiterzufahren, stoppte der Audifahrer sein Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen und fuhr dann rückwärts bis zur Ausfahrt. Eine 67-jährige Winsenerin, die...

Einbrüche in Buchholz und Hollenstedt

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 30.04.2018

as. Buchholz/Hollenstedt. Unbekannte brachen in der Nacht zu Sonntag in ein Haus in der Breitensteiner Allee in Hollenstedt ein. Sie gelangten durch die Terassentür ins Haus. Nachdem sie sämtliche Räume durchsucht haben, konnten die Täter unerkannt mit einer geringen Menge Bargeld entkommen. In ein Haus im Dibberser Mühlenweg in Buchholz schlichen sich Unbekannte am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr. Während die Bewohner im...

Zivilcourage verhindert Körperverletzung

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 30.04.2018

as. Stelle. Eine Frau wurde am Samstagabend in Stelle von couragierten Personen vor Schlägen geschützt. Ein 50-jähriger geriet mit einer 40-jährigen in Streit. Der Mann schrie die Frau zunächst an und versuchte dann sie zu schlagen. Fünf Zeugen beobachteten das Geschehen und stellten sich schützend vor die Frau, bis die Polizei eintraf.

1 Bild

Fähre prallt auf Transporter

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 30.04.2018

Feuerwehr zieht Kastenwagen aus der Elbe / Aufgebrochener Geldwechselautomat im Kofferraum as. Hoopte. Ungewöhnlicher Tauchgang: Am Samstagnachmittag mussten die Feuerwehren zum Fähranleger nach Hoopte. Die Elbfähre hatte einen VW-Transporter gerammt, der im Fluss versenkt worden war. Da der Kastenwagen direkt an der Abbruchkante des Anlegers im Schlick steckte, gestaltete sich die Bergung sehr schwierig. Nachdem der...