Buchholz: Buxtehude

1 Bild

Freiwillige im Einsatz: Die Suche nach Liam Colgan in Buxtehude geht weiter

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.02.2018

tk. Buxtehude. Die Hoffnung stirbt zuletzt: Das treibt die Menschen an, die nach Liam Colgan suchen. Der Schotte ist seit zweieinhalb Wochen verschwunden. Er hatte für seinen Bruder Eamon eine Junggesellenparty auf dem Hamburger Kiez organisiert und war am Samstag, 3. Februar, nachts aus der Kneipe "Hamborger Veermaster" gegen 1.30 Uhr verschwunden. Mittwochmorgen auf dem Buxtehuder Bahnhof: Eine kleine Gruppe Freiwilliger...

1 Bild

Leichenfund: Es ist nicht der vermisste Schotte Liam Colgan

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.02.2018

++++ Update ++++   ++++ Update ++++   ++++ Update ++++ tp. Buxtehude/Hamburg. Bei der am vergangenen Sonntag in Hamburg gefundenen Leiche handelt es sich laut Medienberichten weder um den vermissten Schotten Liam Colgan (29) noch um einen verunglückten Decksmann. tp. Buxtehude/Hamburg. Am Ufer nahe des Burchard-Kais in Hamburg wurde am Sonntagvormittag laut Medienberichten eine Wasserleiche gefunden und zur...

1 Bild

Den Vater bis zum Tod gepflegt: Ist ein todkranker Mensch nur noch ein Kostenfaktor?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.02.2018

Nadine Gladner hat ihren Vater versorgt und übt Systemkritik tk. Buxtehude. "Das ist das letzte, was ich für meinen Vater noch tun kann", sagt Nadine Gladner. Sie hat ihren Vater Jörn Gladner zwei Jahre nach einer mehreren Krebs-Operationen bis zu seinem Tod vor wenigen Tagen gepflegt. Die berufstätige Mutter musste von jetzt auf gleich die Versorgung übernehmen. Die Erfahrungen, die sie in den zwei Jahren gemacht hat,...

1 Bild

Emily Bölk verlässt den BSV

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.02.2018

"Ich brauche neue Herausforderungen": Deutschlands Handball-Top-Talent geht anderswo auf Torejagd tk. Buxtehude. Es war absehbar und jetzt ist es amtlich: Emily Bölk (19) verlässt den BSV. Die Rückraumspielerin der Bundesligahandballerinnen hat ihren Vertrag nicht mehr verlängert. Zu welchem Verein Emily Bölk wechselt, die als größtes deutsches Handballtalent gilt, lässt sie noch offen. "Das verkünde ich, so bald ich mich...

4 Bilder

Der Silberschatz vom Zwischenboden

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.12.2017

Das Leben in einem denkmalgeschützten Häuslinghaus aus dem Anfang des 18. Jahrhunderts: "Eine ganz besondere Atmosphäre" tk. Buxtehude. "Jeden einzelnen Stein dieses Hauses habe ich schon in der Hand gehabt", sagt Robert Kamprad. Er lebt in Buxtehude-Neuland in einem wunderschönen, alten Haus am Estedeich, das unter Denkmalschutz steht.  "Ich bin die siebte Generation der Familie, die hier wohnt." Seine Ahnen haben sich...

Falsche Polizisten überfallen Mann in seinem Haus in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.11.2017

tk. Buxtehude. Sie klingelten am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr Sturm und hatten sich als Polizisten und Zollbeamte verkleidet:  Ein 29-Jährige wurde in seinem Haus in Buxtehude-Eilendorf von fünf Kriminellen überfallen und ausgeraubt. Der Mann hatte durch die Tür die Aufschrift Polizei auf einer "Uniform entdeckt und geöffnet. Die Räuber brachten ihn sofort zu Boden und fesselten ihn. Unter Drohungen verlangten sie Geld....

2 Bilder

Daumen drücken für Marco Antic bei "The Voice of Germany"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.10.2017

Buxtehuder Musiker am Sonntag bei "The Voice of Germany" tk. Buxtehude. Musikfans aus der Region und lokalpatriotische Rock'n'Roller sollten am Sonntagabend den Fernseher anschalten: Marco Antic aus Buxtehude tritt bei den "Blind Auditions" bei "The Voice of Germany" auf. Die Sendung auf SAT 1 beginnt um 20.15 Uhr. Der Musiker aus der Estestadt, Mitglied der Rockcoverband "Los Muertos Muchachos" wird sein Können vor der...

1 Bild

Carsharing in der Region - ein Erfolgsmodell?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 13.10.2017

mi. Buchholz/Buxtehude. Carsharing ist ein wichtiger Beitrag zur Mobilität der Zukunft! So wird es immer wieder betont. Das Auto als Statussymbol und gesellschaftlicher Fetisch habe demnach ausgedient. Das Auto der Zukunft ist ein „geteiltes“, betonen Zukunftsforscher immer wieder. In Metropolen gibt es schon heute diverse Carsharing-Anbieter. Doch lässt sich das Konzept so einfach aufs „platte Land“ übertragen? Die Idee...

4 Bilder

Pensionsrückstellungen: So werden kommunale Etats unnötig aufgebläht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.09.2017

tk. Landkreis. Auf diese Idee würde kein normaler Mensch kommen: 50 Euro im Monat in die Hausratversicherung einzuzahlen und gleichzeitig 50 Euro aufs Sparbuch zu legen, damit ein mögliches Unglück gleich doppelt abgedeckt wäre. Zur doppelten Risikoabdeckung werden in Niedersachsen aber Kommunen gezwungen. Pensionsrückstellungen heißt das sperrige Wort, das in den Rathäusern zunehmend für Verdruss sorgt. Im schlimmsten Fall...

4 Bilder

Trainingsauftakt bei BSV: "Fokussiert können wir jeden schlagen"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.07.2017

Die BSV Bundesliga-Handballerinnen starten mit dem Training und wollen zuhause die Fans begeistern / Motivationsschwung aus dem Pokalerfolg tk. Buxtehude. Die Mission wird von Trainer Dirk Leun klar umrissen: "Wir wollen für Handball begeistern. Besonders bei unseren Heimspielen in der Halle Nord." Für die Bundesliga-Handballerinnen des BSV waren am Mittwoch mit dem Trainingsauftakt die Ferien vorbei. Auf den Pokalsieger...

2 Bilder

Friedhöfe werden Öko-Oase

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.06.2017

Tagung der Friedhofsverwalter: Mehr Raum für Natur nutzen tk. Buxtehude. Sie liegen häufig mitten in der Stadt und sind oft mehrere Hektar groß: Friedhöfe. Damit bekommen Gottesäcker eine Funktion, die erst auf den zweiten Blick auffällt. Sie sind klimaregulierendes Biotop und bieten bedrohten Tier- und Pflanzenarten einen Rückzugsraum. Das war ein Thema der Friedhofsverwalter aus Niedersachsen und Bremen, die sich in...

1 Bild

Studierende kritisieren die Hochschule 21

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.06.2017

Zu schnelles Wachstum und Missstände in der Organisation / Die Hochschulleitung weist die Vorwürfe zurück tk. Buxtehude. Die Hochschule 21 (HS21) in Buxtehude gilt als Erfolgsgeschichte: 2005 als staatliche Fachhochschule vor dem Aus, hat sie sich zur privaten Hochschule mit rund 1.000 Studierenden entwickelt. Jetzt üben Studierende* aus den Baustudiengängen Kritik an der HS21. Sie sei so schnell gewachsen, dass die...

1 Bild

Rallycross Lokalmatador auf dem Estering am Start

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.06.2017

Gestern Norwegen, heute Estering: Andreas Steffen in Aktion tk Buxtehude. "Wechselhafte Verhältnisse", so lässt sich das zweite Rennwochenende der FIA Rallycross Europameisterschaft am vergangenen Wochenende beschreiben. Im norwegischen Hell startete Andreas Steffen mit dem Ford Fiesta ST Supercar und traf auf 32 Mitbewerber. Das Wochenende war geprägt von starken Regenschauern, die die vier Qualifikationsrennen zur...

32 Bilder

Party für den Pokalsieger: BSV Handballerinnen werden gefeiert

Tom Kreib
Tom Kreib | am 30.05.2017

BSV-Bundesligahandballerinnen gewinnen als Außenseiter den DHB-Pokal / Maxi Hayn: "Mädels, ihr seid super!" tk. Buxtehude. Mit diesem Erfolg hatte Antje Lenz, Torfrau der BSV-Bundesliga-Handballerinnen und Kapitänin des Teams, wohl nicht gerechnet. Denn anders ist es nicht zu erklären, dass die überragende Spielerin des Final-Four-Wochenendes keine 24 Stunden nach dem sensationellen Pokal-Triumph am Montag schon wieder an...

1 Bild

Buxtehude: Wer ist der unbekannte Tote?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.02.2017

tk. Buxtehude. Wer ist der unbekannte Tote, der sich vermutlich in Selbstmord-Absicht am Freitagabend gegen 19 Uhr in Buxtehude-Ovelgönne in Höhe "Grüner Weg" vor den Zug geworfen hat? Der Unbekannte wurde von einer S-Bahn erfasst und war sofort tot. Der Mann ist nach Angaben der Polizei ungefähr 1,70 Meter groß und hat dunkle, braune Haare. Er trug eine rote Jacke, eine blaue Jogginghose, einen blauen Pullover und braune...

4 Bilder

WOCHENBLATT erfolgreich mit Online Jobportal www.sicherdirdenjob.de gestartet

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 08.02.2017

Ob Auszubildender, Mitarbeiter, Fach- oder Führungskraft - schneller und effizienter geht die Jobsuche kaum: Unter www.sicherdirdenjob.de werden regelmäßig mehr als 11.000 freie Stellen von Unternehmen aus der Region Bremen, Oldenburg, Hannover und Hamburg aufgezeigt. Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern bietet die WOCHENBLATT Gruppe mit der Onlinebörse ein umfassendes regionales Stellenportal. Das heißt: Jede...

Klappmesser-Angriff: Zwei Täter wollten jungen Syrer im Buxtehuder Stadtpark niederstechen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.01.2017

tk. Buxtehude. Ein Syrer (16) ist am Montagmittag gegen 11.50 Uhr im Buxtehuder Stadtpark von zwei Unbekannten mit einem Klappmesser angegriffen worden. Die Tat hat vermutlich einen fremdenfeindlichen Hintergrund. Die Unbekannten riefen zuerst Hassparolen, dann schlugen sie unvermittelt auf ihr Opfer ein. Einer der jungen Männer zog ein Klappmesser und wollte dem 16-Jährigen in den Bauch stechen. Nur die heftige Gegenwehr...

1 Bild

Lucie Cerveny: "Zu Musik muss man tanzen können"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.11.2016

Lucie Cerveney: Eine Vollblutmusikerin zieht es von von Bayreuth nach Buxtehude tk. Buxtehude. Sie ist in Tschechien geboren und liebt ihre erste Sprache noch heute. "So oft es geht, fahre ich in meine alte Heimat." Außerdem bezeichnet sich Lucie Cerveny als "waschechte Fränkin", denn sie ist seit ihrem fünften Lebensjahr in Bayreuth großgeworden. Ein Jahr verbrachte sie in den USA und seit einiger Zeit ist die Musikerin...

1 Bild

Ehrgeiz im Dreierpack: Buxtehuder Drillinge starten beim Mini-Flitzer-Rennen in Buchholz

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.09.2016

Buchholz in der Nordheide: Kleiner Preis von Buchholz | wd. Buchholz. "Macht den Weg frei - jetzt kommen wir" - bereits zum vierten Mal starten Frida, Elisa und Anna Kemp (5) beim Mini-Flitzer-Rennen, das im Rahmen des 18. Radrennens „Kleiner Preis von Buchholz", am Sonntag, 25. September, stattfindet. Dieses Mal mit ehrgeizigem Ziel: Die quirligen Drillinge wollen sich eine gute Platzierung erkämpfen. Die Aussicht vom Siegertreppchen kennen sie schon, allerdings bisher, weil sie...

1 Bild

SPD-Wahlkampf mit Olaf Scholz: "Gemeinsam sind wir erfolgreicher"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.09.2016

Olaf Scholz als Wahlkampfhelfer für die SPD in den Landkreisen Stade und Harburg tk. Buxtehude. Endspurt im Kommunalwahlkampf für die SPD in den Landkreisen Harburg und Stade: In der Hochschule 21 in Buxtehude gab es am Mittwochabend von Hamburgs Regierendem Bürgermeister Olaf Scholz prominente, politische Unterstützung während der Diskussionsrunde "Wir handeln. Gemeinsam im Norden." Seine zentrale Botschaft als...

3 Bilder

Nachtmahl am Mülleimer

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 08.07.2016

Tierischer Trend: Keiler und Co. suchen sich ihren Lebensraum in direkter Nachbarschaft des Menschen (am). Was knabbert unbekümmert am Pizzarest? Was kratzt nachts auf dem Boden und fühlt sich offenbar auch zwischen Menschenmassen und Stadtlärm pudelwohl? Teils unbemerkt, teils mit großem Tamtam haben Wald- und Wiesenbewohner den Lebensraum Stadt für sich erobert. Tatsächlich nimmt die Zahl der Tiere zu, die sich zwischen...

2 Bilder

Einmal als Kapitän den Kurs halten: Reederei NSB in Buxtehude öffnet Schiff-Simulator für Öffentlichkeit

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.06.2016

Buxtehude: NSB | wd. Buxtehude. Einmal als Kapitän am Ruder eines Groß-Containerschiffs stehen: Dieses einmalige Erlebnis bietet die Buxtehuder Reederei NSB allen Interessierten, die selbst das Ruder in die Hand nehmen möchten. Der Schiff-Simulator, der bisher ausschließlich für die Ausbildung von Offizieren genutzt wurde, steht jetzt auch für Coachings von Führungskräften zur Verfügung und wird darüber hinaus als besonderes Erlebnisangebot ...

1 Bild

Pfingstmarkt in Neukloster: Jede Menge Spaß auf der 1.300 Meter langen Budenmeile

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 10.05.2016

Buxtehude: Pfingstmarkt | Der Pfingstmarkt in Neukloster öffnet am Samstag, 14. Mai, um 15 Uhr, am Sonntag, 15. Mai, um 6 Uhr (beide Tage open end) und am Montag, 16. Mai, von 11 bis 23 Uhr. Mehr als 130 Schausteller locken dann mit ihren Angeboten auf die 1.300 Meter lange Budenmeile im Ortszentrum. Wegen des Pfingstmarktes wird die B73 von Samstag, 12 Uhr, bis Dienstag, 3 Uhr, gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs ist ausgeschildert und erfolgt...

1 Bild

Tourismus zwischen Lüneburger Heide und Altem Land: Die Zukunft liegt im Ausland

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.05.2016

Tourismuswerber zwischen Heide und Altem Land setzen auf Internationalisierung / Projekt der Metroporegion tk. Landkreis. "Welcome to the Nordlichter" heißt das Projekt der Metropolregion Hamburg, mit dem mehr ausländische Gäste angelockt werden sollen. Rund 850.000 Euro sollen in Projekte und die Verbesserung der touristischen Infrastruktur fließen. Ganz vorne an stehen dabei mehrsprachige Informationen. Wie ist es heute...