Buchholz: Freilichtmuseum am Kiekeberg

1 Bild

Ernährungstipp: Alles vom Schlachttier verwerten

Tamara Westphal
Tamara Westphal | vor 3 Tagen

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - tierische Lebensmittel: Seit jeher gehört zur regional geprägten menschlichen...

2 Bilder

Die Serie „Helfende Hände“ stellt ehrenamtliche Unterstützer des Freilichtmuseums in Ehestorf vor

Tamara Westphal
Tamara Westphal | vor 4 Tagen

(nw/tw). In der Serie „Helfende Hände“ stellt Konrad Leonhardt (Mitglied im Kiekeberg-Förderverein) für das WOCHENBLATT in lockerer Reihenfolge ehrenamtliche Mitarbeiter des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf im Portrait vor. Heute: Regina Tegetmeier (55). Mit drei Geschwistern ist Regina Tegetmeier in Rosengarten-Eckel groß geworden, wo sie auch heute wieder lebt. Zwischenzeitlich hat sie in Hamburg ihr Abitur...

1 Bild

Junge Freiwillige gesucht für ein FSJK/FSJD im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 4 Tagen

as. Ehestorf/Wennerstorf. Für ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur (FSJK) und in der Denkmalpflege (FSJD) suchen der Museumsbauernhof Wennerstorf und das Freilichtmuseum am Kiekeberg zum 1. September junge Mitarbeiter. In den Freiwilligenjahren lernen junge Erwachsene die Berufswelt kennen und sammeln Erfahrungen in den Museen. Begleitet wird das FSJ von externen Seminaren, die der der Persönlichkeitsentwicklung,...

1 Bild

Traditionelles Schlachtfest im Freilichtmuseum am Kiekeberg am 28. Januar

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 4 Tagen

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. Jetzt schon mal vormerken: Das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf veranstaltet am Sonntag, 28. Januar, von 11 bis 16 Uhr wieder sein traditionelles Schlachtfest. Grützwurst, Wellfleisch oder Grillwurst vom Bunten Bentheimer Schwein: Besucher schauen einem Schlachter über die Schulter und erleben die handwerkliche Verarbeitung des Fleisches. Im Hof Meyn zerlegt ein Hausschlachter...

1 Bild

Wotan und seine Frauen: Hittfelder Speeldeel gastiert am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 02.01.2018

as. Ehestorf. Der frisch getrennte Senior Wotan landet in einer WG mit drei Frauen. Was er dort erlebt, das zeigt die launige plattdeutsche Komödie „Dree niege Froons för Wotan“ im Historischen Tanzsaal des Freilichtmuseums am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf. Ab sofort sind Karten für die Aufführungen der Hittfelder Speeldeel am Freitag, 2. Februar, um 19 Uhr, am Samstag, 3. Februar, und am Sonntag, 4. Februar, jeweils...

1 Bild

Playmobil-Sonderausstellung im Freilichtmuseum am Kiekeberg / Auch zwischen den Feiertagen geöffnet

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.12.2017

as. Ehestorf. In vielen Kinderzimmern gehören sie zur Grundausstattung: die kleinen Plastikfiguren von Playmobil. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf widmet den beliebten Figuren noch bis zum 25. Februar die Sonderausstellung „Playmobil - Spielgeschichte(n). Sammlung Oliver Schaffer“. Genau wie bei der Dauerausstellung „Spielwelten“ dreht sich hier alles rund um die Spielkultur nach 1945. „Oliver...

1 Bild

Ernährungstipp: Rückkehr der "Germanenwurzel"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 04.12.2017

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Pastinaken: Die Römer genossen die "Germanenwurzel" als ideales...

1 Bild

Ein Käse auf Weltreise

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.11.2017

Familienkonzert im Freilichtmuseum am Kiekeberg as. Ehestorf. Zu einer märchenhaften Reise laden jetzt die Familienkonzerte im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf ein: Am Sonntag, 10. Dezember, um 11.15 und um 15 Uhr zeigt das Figurentheater "Blauer Mond" das Konzert "Hund, Krähe und Käse gehen um die Welt". Darum geht es: Ein blinder Hund, eine flügellahme Krähe und ein alter Käse wollen gern bei...

1 Bild

Millionste Besucherin im Agrarium

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 21.11.2017

as. Ehestorf. Das Agrarium ist beliebt bei den Besuchern des Freilichtmuseums am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf: Als einzige Ausstellungswelt deutschlandweit zeigt es die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Landwirtschaft und Ernährungsindustrie. Jetzt begrüßte das Agrarium den millionsten Besucher – Sabine Bertram aus Hoisdorf bei Ahrensburg (Schleswig-Holstein). Sabine Bertram ist beeindruckt von der modernen...

1 Bild

Jetzt noch anmelden: Aussteller für Kreisseniorentag 2018 gesucht

Katja Bendig
Katja Bendig | am 14.11.2017

kb. Landkreis. Abenteuer Alter: Noch bis zum 30. November können sich Unternehmen, Vereine, Verbände und offene Gruppen für den Kreisseniorentag am Kiekeberg am 6. Mai 2018 anmelden, wenn sie ihre Angebote präsentieren und Aktionen zum Mitmachen anbieten möchten. Schon zum dritten Mal feiert der Landkreis Harburg sein großes Fest für Senioren und ihre Familien im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Unter dem Motto „Abenteuer...

1 Bild

"Süßer Sonntag" am Kiekeberg in Ehestorf

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.11.2017

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | tw. Ehestorf. Ob handgefertigte Bonbons, Schokoladenkonfekt oder salziges Lakritz - am Sonntag, 12. November, dreht sich im Agrarium des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf alles um Süßigkeiten. Von 10 bis 18 Uhr können Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen und erfahren, wie die Leckereien entstehen. Kleine Marktstände laden zum Entdecken und Probieren ein. Regionale Manufakturen präsentieren auf dem Markt...

11 Bilder

Museumsdirektor Prof. Dr. Rolf Wiese geht nach 30 Jahren in den Ruhestand

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.10.2017

(os). Wenn es den Prototyp eines modernen Museumsdirektors gibt, dann ist es Prof. Dr. Rolf Wiese (65): Breit aufgestellt als studierter Betriebswissenschaftler und Volkskundler hat der gebürtige Heider aus dem Freilichtmuseum am Kiekeberg aus einer kleinen Einrichtung ein Vorzeigemuseum gemacht, das vielen Direktoren in ganz Deutschland als Vorbild dient. Am gestrigen Freitag, 27. Oktober, hatte Wiese nach 30 Jahren als...

9 Bilder

Heile Welt aus Plastik: Playmobil-Sonderausstellung am Kiekeberg

Katja Bendig
Katja Bendig | am 27.10.2017

kb. Rosengarten. Neandertaler und Römer, Prinzessinnen und Drachen, Raumfahrer und Cowboys, Zirkuskünstler und Seefahrer: Wer in fantasievolle Spielzeugwelten eintauchen will, der ist im Freilichtmuseum am Kiekeberg genau richtig. Noch bis zum 25. Februar läuft dort die frisch eröffnete Sonderausstellung "Playmobil - Spielgeschichte(n)", in der Sammler und Kurator Oliver Schaffer einen Teil seiner insgesamt 20.000 Figuren und...

1 Bild

Vom Sticken und Stricken: Handarbeitstag im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 20.10.2017

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. Stricken, Nähen, Filzen oder Weben - am Sonntag, 5. November, von 10 bis 18 Uhr dreht sich im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf alles rund um traditionelle und moderne Handarbeitstechniken. In der Handarbeitsstraße führen Experten Techniken wie Sticken, Häkeln, Maschinenstricken oder Klöppeln vor. Außerdem zeigen sie Kreuz- und Klosterstich, Ferse und Spitze an selbst gestrickten...

2 Bilder

Freilichtmuseum am Kiekeberg: Direktor Rolf Wiese mit Festschrift in den Ruhestand verabschiedet

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.10.2017

os. Ehestorf. „Ihre Leidenschaft als Volkskundler und Ihre Zielstrebigkeit als Betriebswirt machen Sie zu einem genialen Netzwerker. Sie hatten schon früh ein Gespür für den richtigen Moment - waren zur rechten Zeit am rechten Ort - und entwickelten Ideen, die punktgenau in die Zeit passten.“ Diese lobenden Worte fand Landrat Rainer Rempe für Prof. Dr. Rolf Wiese (65): Der langjährige Museumsdirektor des Freilichtmuseums am...

1 Bild

Kartoffelfest im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.10.2017

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. Die Kartoffel in ihrer ganzen Vielfalt zeigt das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf am Sonntag, 22. Oktober. Von 10 bis 18 Uhr erleben die Besucher den Weg der Kartoffel aus der Erde auf unsere Teller - vom Anbau über die Ernte bis hin zur köstlichen Verabeitung. Die Kartoffel, die seit dem 18. Jahrhundert in Norddeutschland angebaut wird, gilt als das Traditionsessen der Norddeutschen....

1 Bild

Bunter Trubel wie um 1900: Historischer Jahrmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 26.09.2017

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. Hau-den-Lukas, Kettenflieger und Puppenspieler: Von Samstag bis Dienstag, 30. September bis 3. Oktober, verwandelt sich das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf in einen historischen Jahrmarkt. Bunten Trubel wie um 1900 erleben die Besucher jeweils von 10 bis 18 Uhr. Bereits zum 25. Mal wird am Kiekeberg der nostalgische Rummelplatz aufgebaut. Anlässlich des Jubiläums präsentiert das...

1 Bild

"Sie haben Besonderes für die Region geschaffen" - Bundesministerin dankt Rolf Wiese für sein Lebenswerk

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 19.09.2017

 as. Ehestorf. Ein besonderer Überraschungsgast begeisterte beim Fördervereinsfest am Kiekeberg in Ehestorf: Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, feierte mit 1.200 Gästen ein großes „Wiesenfest“ und verabschiedete Museumsdirektor Prof. Dr. Rolf Wiese, der Ende Oktober in den Ruhestand geht. Johanna Wanka zeigte sich beeindruckt von der Resonanz, die das Museum und der Förderverein erzeugen....

1 Bild

Historische Vorführungen und Reitsport: Pferdetag im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 15.09.2017

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg |  as. Ehestorf. Historische Vorführungen, Kutschfahrten und Ponyreiten - das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf präsentiert die Vielfalt der historischen und modernen Pferdewelt am Sonntag, 24. September, von 10 bis 18 Uhr. Beim diesjährigen Pferdetag zeigt das Freilichtmuseum den Übergang von der historischen Feldarbeit mit Pferden hin zum heutigen Reiten als Freizeitbeschäftigung. Im spannenden...

2 Bilder

Landtagswahl: Interview mit den Spitzenkandidaten Stephan Weil und Bernd Althusmann

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.09.2017

(os). Sechs Wochen vor der Landtagswahl in Niedersachsen am 15. Oktober nimmt der Wahlkampf Fahrt auf. Anlässlich ihres Besuchs im Landkreis Harburg in dieser Woche bat das WOCHENBLATT den CDU-Spitzenkandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten, Bernd Althusmann (50), und Ministerpräsident Stephan Weil (SPD, 58) zum Interview. Bernd Althusmann: „Das CDU-Programm ist sehr konkret“ WOCHENBLATT: Was macht Sie...

2 Bilder

Es gibt noch Restkarten für das Bremer Musikfest am Kiekeberg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 25.08.2017

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | tw. Ehestorf. Das Musikfest Bremen macht auch 2017 wieder Station im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf. Das Ensemble „Quatuor Arod“ und das „Signum Saxophone Quartet“ spielen unter dem Titel „Quartett im Doppelpack“ am Freitag, 1. September, in einem Wandelkonzert. Die Konzerte beginnen um 19 Uhr. Das Publikum wandelt zwischen den Konzerten vom modernen Agrarium, in dem das „SignumSaxophone Quartet“ spielt, und dem ...

1 Bild

Pflanzenmarkt mit über 100 Ausstellern am Kiekeberg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.08.2017

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | Expertengespräche, Gartenzubehör, norddeutsche Spezialitäten und ein Programm für Kinder tw. Ehestorf. Knallige Farben, vielfältige Blütenformen und interessante Düfte erwarten Besucher beim wohl größten Pflanzenmarkt Norddeutschlands. Über 100 Aussteller präsentieren ihre neuesten Züchtungen und Spezialitäten am Samstag und Sonntag, 26. und 27. August, jeweils von 10 bis 18 Uhr im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am...

2 Bilder

Endspurt für das "Sommerspaß"-Programm

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 08.08.2017

tw. Ehestorf. Nur noch wenige Tage "Sommerspaß": Die Ferien in Niedersachsen sind zwar bereits vorbei, aber der Aktions-Spaß im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf hält an. Noch bis Sonntag, 13. August, läuft das täglich wechselnde und kostenfreie Mitmachprogramm. Hier werken, basteln, kochen und spielen Kinder ab vier Jahren, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam. Während des "Sommerspaß" ist das Museum...

2 Bilder

Probieren erwünscht beim „Sommerspaß“ am Kiekeberg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.08.2017

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | Ferienprogramm mit Mitmach-Aktionen rund um Landwirtschaft, Lebensmittel und Essenszubereitung - damals und heute nw/tw. Ehestorf. Sähen, pflügen, ernten - von der Aussaat bis zum Genuss ist es ein weiter Weg. Dieser wird anschaulich beim „Sommerspaß“-Ferienprogramm im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf vermittelt und demonstriert. Kleine und große Besucher erleben hier vielseitige Mitmach-Aktionen rund um...

1 Bild

Ein echter Glücksfall: Stefan Zimmermann ist der zukünftige Museumsdirektor am Kiekeberg

Katja Bendig
Katja Bendig | am 28.07.2017

kb. Rosengarten. Vollbart, Brille, ein freundliches Lächeln - man könnte fast meinen, die Wahl auf Stefan Zimmermann (38) als zukünftiger Direktor am Freilichtmuseum am Kiekeberg sei gefallen, weil er auf den ersten Blick wie eine jüngere Version seines Vorgängers Prof. Dr. Rolf Wiese wirkt. Doch weit gefehlt: Erst jung an Jahren verfügt Zimmermann bereits über langjährige Erfahrung an der Spitze eines Museums und bringt...