Buchholz: Krankenhaus Buchholz

2 Bilder

Wie beim echten Chef / Bewerbungstag will Schüler aufs Berufsleben vorbereiten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 13.02.2018

mi. Buchholz. „Sprecht nicht so viel im Konjunktiv, das wirkt unsicher. Sagt nicht immer, ich interessiere mich, das ist eine nichtssagende Floskel. Und wenn ihr nach euren Schwächen gefragt werdet, sagt bitte nicht, dass ihr „respektlos“ seid - auch wenn ihr das Gefühl habt, das dass zutrifft, formuliert es anders.“ Sascha Rothe von der Sparkasse Harburg-Buxtehude blickt in die Runde, zehn Neuntklässler - die meisten adrett...

1 Bild

Pflegekräfte der Zukunft im Krankenhaus Buchholz und an der „hochschule21“

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.02.2018

Pia und Soumaija - die ersten dualen Studentinnen nw. Buchholz/Buxtehude. Pia Lückert (21) und Soumaija Tahir (23) sind „Versuchskaninchen“. Und froh darüber. Als erste absolvieren sie den neu geschaffenen dualen Ausbildungsgang Pflege an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Buchholz und der privaten „hochschule21“ in Buxtehude. Jetzt sind sie mitten im vierten Semester. In zweieinhalb Jahren werden sie sowohl ein...

Buchholz: Schlaganfall-Initiative in neuen Räumen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.01.2018

os. Buchholz. In neuen Räumen veranstaltet die Schlaganfall-Initiative Buchholz in diesem Jahr ihre regelmäßigen Treffen. Da die Krankenpflegeschule im Buchholzer Krankenhaus zum Jahresende geschlossen wurde - sie soll voraussichtlich im April in neuen Räumen wiedereröffnet werden -, treffen sich Mitglieder und Gäste ab sofort übergangsweise im Sitzungssaal des Krankenhauses (Steinbecker Str. 44). Dieser befindet sich im...

3 Bilder

Wenn das Fest in der Notaufnahme endet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.12.2017

Ärzte und Personal in den Krankenhäusern Winsen und Buchholz kennen keine Feiertage / Mehr als 120 Patienten pro Tag thl. Winsen. Es ist kurz nach 8 Uhr am 1. Weihnachtstag. Die beiden Ärzte Rainer Heinbuch (Innere Medizin) und Ulrich Meimbresse (Chirurg, Orthopäde) haben gerade ihren 24-Stunden-Dienst in der Zentralen Notaufnahme am Winsener Krankenhaus aufgenommen, da haben sie auch schon alle Hände voll zu tun. Nahezu...

1 Bild

Das Christkind kam schon früh: 800. Geburt im Krankenhaus Buchholz an Heiligabend

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 27.12.2017

as. Buchholz. Im Krankenhaus Buchholz wurde Heiligabend ein "Weihnachtsbaby" geboren. Für Grit Tschentschel (41) und ihren Mann Björn (42) aus Bendestorf fand die Bescherung diesmal schon morgens statt: Um 8.21 Uhr tat ihre Tochter Ella ihren ersten Schrei. Ella Ida, 51 Zentimeter lag und 3030 Gramm schwer, sollte eigentlich erst im neuen Jahr kommen. Doch wie ihre Brüder Vincent (12) und Nick (8), wollte sie schon zehn Tage...

1 Bild

Parkplatzbau am Krankenhaus – Entscheidung schon im Februar?

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.12.2017

Buchholz: Bürgermeister Röhse und Krankenhausgeschäftsführer Böttcher stellen schnelle Lösung in Aussicht os/nw. Buchholz. Rings um das Krankenhaus Buchholz einen Parkplatz zu finden, ist Glückssache. Was können und wollen Krankenhaus und Stadt gegen die Parkplatz-Misere tun? WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Oliver Sander sprach mit dem Bürgermeister von Buchholz, Jan-Hendrik Röhse, und Krankenhaus-Geschäftsführer Norbert...

1 Bild

Ratsbeschluss rechtwidrig? Buchholzer Ratsherr schaltet Kommunalausfsich ein

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.12.2017

mi. Buchholz. Beinahe diskussionslos winkte der Stadtrat Buchholz jetzt den Haushalt 2018 durch (das WOCHENBLATT berichtete). Für Irritation sorgte dabei nur ein als Tischvorlage eingereichter Antrag unter Federführung der FDP und dem Mitwirken von Teilen der CDU, SPD, Grünen, FDP, BuLi und AfD. Dessen Inhalt: Die Stadt soll 25.000 Euro Planungskosten für den Bau eines neuen Parkplatzes am Krankenhaus in den Haushalt...

1 Bild

Im Notfall schnell zur Stelle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.11.2017

DRF Luftrettung stellt sich im Buchholzer Krankenhaus vor nw./os. Buchholz. Sie sind Helfer in höchster Not: Die DRF Luftrettung ist besonders schnell zur Stelle, wenn ein Patient Hilfe benötigt. Von Montag bis Mittwoch, 6. bis 8. November, stellt sich die gemeinnützige Organisation an einem Informationsstand im Buchholzer Krankenhaus (Steinbecker Str. 44) vor. Jahr für Jahr ist für hunderttausende Verkehrsopfer,...

Krankenhaus Buchholz: Auch SPD fordert mehr Parkplätze

Katja Bendig
Katja Bendig | am 06.10.2017

kb. Buchholz. Nachdem die Kreistagsgruppe FDP/Freie Wähler sich des Themas bereits auf Kreisebene angenommen haben, fordert nun auch der SPD-Ortsverein Buchholz mehr Parkplätze für das Krankenhaus in der Nordheidestadt. Ein entsprechender Antrag an den Stadtrat wurde eingereicht. Die Parkplatzsituation rund um das Krankenhaus habe sich in den vergangenen Jahren zunehmend verschlechtert. Betroffen seien Besucher, Patienten und...

1 Bild

Gesundheitsgespräch in Buchholz: Therapien für die Hüfte

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.09.2017

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | nw. Buchholz. Konservative und operative Therapiemöglichkeiten für die Hüfte erläutert Professor Dr. Christian Heinrich Flamme, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, beim GesundheitsGespräch am Donnerstag, 14. September, 19 Uhr, im Krankenhaus Buchholz (Steinbecker Str. 44). Nicht bei allen Menschen hält die Hüfte ein Leben lang. Schmerzen aufgrund von fortgeschrittener Arthrose lassen sich oft nur durch einen...

2 Bilder

Lob von der Ministerin - Am Winsener Krankenhaus gibt es bereits weitere Ausbaupläne

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.08.2017

thl. Winsen. Mehr als 20 Millionen Euro wurden in jüngster Zeit in das Winsener Krankenhaus investiert, um es zukunftssicher aufzustellen. Jetzt ist der zweite Bauabschnitt der vom Land Niedersachsen geförderten Baumaßnahme "Neubau Notfall- und Diagnostikzentrum (NDZ) und Reorganisation des OP-Bereiches" abgeschlossen. Grund genug für Niedersachsens Gesundheitsministerin Cornelia Rundt (SPD), sich vor Ort ein Bild vom Neubau...

1 Bild

Wenn das Blut klumpt: GesundheitsGespräch über die Therapie der unerwünschten Blutgerinnung

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 17.06.2017

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | nw. Buchholz. „Blut ist dicker als Wasser“, so der Titel des GesundheitsGesprächs, zu dem das Krankenhaus Buchholz für Donnerstag, 22. Juni, um 19 Uhr in seine Caféteria einlädt. Dr. Werner Raut, Chefarzt der Sektion Kardiologie und Angiologie, und Oberarzt Dr. Daniel Hausmann berichten über Erkrankungen, die entstehen können, wenn das Blut klumpt. Im Gegensatz zu Wasser enthält Blut diverse Eiweißstoffe, die eine Gerinnung...

1 Bild

"Screening: Jede Frau profitiert"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.06.2017

Seit zehn Jahren im Landkreis: Brustkrebsfrüherkennung per Mammographie / Interview mit Dr. Friedemann Schulz und Dr. Thilo Töllner nw./os. Buchholz. Alle zwei Jahre werden in Deutschland alle Frauen zwischen 50 und 69 Jahren im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms zur Röntgenuntersuchung der Brust eingeladen. So auch im Landkreis Harburg. Die Untersuchungen sind für gesetzlich versicherte Teilnehmerinnen kostenlos....

1 Bild

"Habt keine Angst vor der Polizei!"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.06.2017

Buchholz: Kontaktbeamter Markus Kaulbarsch informierte im Kindergarten Am Schoolsolt über den Notruf 110 os. Holm-Seppensen. „Ihr braucht keine Angst zu haben, dass die Polizei mit euch meckert, wenn ihr den Notruf 110 wählt!“ Das sagte Markus Kaulbarsch, Kontaktbeamter der Polizei Buchholz, am vergangenen Donnerstag bei seine Informationsveranstaltung im Kindergarten Am Schoolsolt in Holm-Seppensen. Kaulbarsch verdeutlichte...

3 Bilder

Landkreis soll Parkplatzmisere am Krankenhaus Buchholz beheben

Katja Bendig
Katja Bendig | am 14.04.2017

kb. Buchholz/Landkreis. Besucher des Buchholzer Krankenhauses kennen das Problem: Die Suche nach einem Parkplatz in Krankenhausnähe wird oft zum Geduldsspiel. Hinzukommt, dass die einzelnen Parkmöglichkeiten scheinbar willkürlich um das Krankenhausgelände verteilt sind - ein System, dass sich für Außenstehende nur schwer erschließt. Hier will die Kreistags-Gruppe aus FDP und Freien Wählern Abhilfe schaffen. "Die...

Vortrag über Chinesische Medizin

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.02.2017

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | os. Buchholz. Eine Einführung über die Anwendungsmöglichkeiten der Traditionellen Chinesischen Medizin, insbesondere nach einem Schlaganfall, steht im Mittelpunkt beim nächsten Treffen der Schlaganfall-Initiative Buchholz. Zu Gast am Donnerstag, 9. Februar, ab 15.30 Uhr in der Krankenpflegeschule des Buchholzer Krankenhauses (Steinbecker Str. 44) ist Heilpraktiker Sascha Wittke. der Veranstaltungsraum ist über einen Fahrstuhl...

1 Bild

Gesprächsthema Gelenk: Häufige Patienten-Fragen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 14.10.2016

Hamburg: Krankenhaus Groß-Sand | Gesunde Gelenke – aber sicher! Mit diesem Thema beendet das Krankenhaus Groß-Sand am Mittwoch, 19. Oktober, die Veranstaltungssaison. Orthopädie-Chef Dr. Alexander Krueger widmet sich den Fragen seiner Patienten. Die Veranstaltung findet in der Cafeteria des Wilhelmsburger Krankenhauses Groß-Sand, Groß-Sand 3 in Hamburg-Wilhelmsburg, um 17.30 Uhr statt. Gelenkschmerzen im Alter: Ist stets Arthrose der Grund? Nicht immer. Es...

1 Bild

Der schnelle Weg zur neuen Hüfte

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.09.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | Krankenhaus Buchholz: GesundheitsGespräch mit Professor Dr. Christian Heinrich Flamme über integratives Versorgungskonzept nw/os. Buchholz. Das integrative Konzept zur Versorgung von Patienten mit Hüftschmerzen im Krankenhaus Buchholz stellt Professor Dr. Christian Heinrich Flamme, Leiter der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, vor. Die Veranstaltung findet am kommenden Donnerstag, 29. September, ab 19 Uhr in der...

"GesundheitsGespräch": Was tun bei Steinen im Körper?

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 19.06.2016

Buchholz: Krankenhaus | (nw). Harnsteine sind das Thema beim "GesundheitsGespräch" am Donnerstag, 23. Juni, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Buchholz. Tim Neumann, urologischer Belegarzt, informiert über moderne Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten. Die moderne Lebensweise mit unausgewogener Ernährung, bei der das ausreichende Trinken meist vergessen wird, könnten eine Erklärung dafür sein: Immer mehr Patienten kommen mit Harnsteinen...

1 Bild

Gewitter forderte Feuerwehren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.06.2016

(thl). Ein schweres Gewitter, kombiniert mit Starkregen und Sturmböen, hat am Mittwochabend mehrere Feuerwehren des Landkreises Harburg beschäftigt. Besonders betroffen war das Stadtgebiet Buchholz, wo viele vollgelaufene Keller und überflutete Straßen gemeldet wurden. Sogar am Krankenhaus wurde die Rettungswagen-Einfahrt überflutet. In der Nordheidestadt verzeichneten die Retter allein zehn Einsätze. In der Straße...

1 Bild

Morgens in die Klinik, mittags zu Hause

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.06.2016

Zeitsparend und sicher: Ambulante gynäkologische Eingriffe im Krankenhaus Buchholz (nw). Ob ungeklärte Blutungen oder verdächtige Abstriche - manchmal führt kein Weg an einer Operation vorbei. Viele Frauen, ob sie Kinder oder Angehörige zu betreuen haben, kann das vor große Schwierigkeiten stellen. Im Ambulanten OP-Zentrum im Krankenhaus Buchholz bekommen sie wohnortnah ein Angebot, das sich problemlos in ihren Alltag...

Hilfe für das Herz beim "GesundheitsGespräch" in Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.06.2016

Buchholz: Krankenhaus | Infarkt vorbeugen, verhindern, behandeln (nw). „Herzinfarkt - vorbeugen, verhindern, behandeln“ ist das Thema beim "GesundheitsGespräch" am Donnerstag, 16. Juni, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Buchholz. Dr. Daniel Hausmann, Oberarzt der Sektion Kardiologie und Angiologie, gibt Tipps zur Vorbeugung durch Sport und Ernährung, nennt die Risikofaktoren und sagt, was man bei akutem Brustschmerz tun sollte. Er...

3 Bilder

Gut leben trotz Multipler Sklerose

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.06.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | MS-Forum: Vorträge und Workshops im Krankenhaus Buchholz für Patienten und Angehörige nw/os. Buchholz. Bereits zum achten Mal findet am Samstag, 11. Juni, 10.30 bis 15.30 Uhr, das Buchholzer Multiple Sklerose Forum im Krankenhaus Buchholz (Steinbecker Str. 44) statt. Die Veranstalter sind das Krankenhaus Buchholz und die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG). Um Anmeldung wird gebeten: DMSG Beratungsstelle Winsen,...

Mit Golf den Lebensmut steigern: Ausfahrt mit der Schlaganfall-Initiative Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.06.2016

os. Buchholz. Über die Möglichkeit, mit Hilfe des Golfsports die Lebensfreude nach einem Schlaganfall wieder zu wecken, informiert sich die Schlaganfall-Initiative Buchholz bei einem Besuch des Nordsee-Golfclubs in St. Peter-Ording. Für die Fahrt am Donnerstag, 9. Juni, sind noch einige Plätze frei. Wer mitfahren möchte, erfährt unter Tel. 04187-6691 (Barbara Ulmer) alle nötigen Informationen. Das Monatstreffen der...

1 Bild

Hilfe bei schwachem Beckenboden

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 28.05.2016

Krankenhaus Buchholz ist spezialisiert auf Diagnostik und Therapie / Sprechstunde mit Oberärztin Julia Pauck (nw). Ob beim Sport oder einfach nur beim Niesen: Viele Frauen kennen das Gefühl, wenn plötzlich und ungewollt der Blasenmuskel nachgibt. Oder wenn nach körperlicher Arbeit plötzlich ein Ziehen im Unterleib und Druck auf den Darm einsetzen. Ursache ist in den meisten Fällen eine Schwäche des Beckenbodens. Im...