Hollenstedt: Landkreis Harburg

Windkraft-Vorranggebiete und Ortsdurchfahrten beschäfigen Kreis-Bauausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. Ein Antrag der Gruppe FDP/FW im Kreistag zu Windkraft-Vorranggebieten sowie eine Ortsdurchfahrten-Vereinbarung stehen zur Debatte im Bau- und Planungsausschuss des Landkreises Harburg, der sich am Donnerstag, 22. Februar, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Schlossplatz 6, Gebäude B, Raum B-013) trifft. Weiteres Thema: die Nutzung der ehemaligen Bahnstrasse Buchholz-Lüneburg für Radverkehr und Tourismus.

1 Bild

Altbau des Winsener Kreishauses soll für 2,2 Millionen Euro saniert werden

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.02.2018

ce. Winsen. Der Altbau der Kreisverwaltung in Winsen - nämlich das Gebäude A des Kreishauses - soll saniert und erweitert werden. Dafür sprach der Finanzausschuss des Landkreises Harburg in seiner jüngsten Sitzung einstimmig aus. Die Kosten wurden mit rund 2,2 Millionen Euro beziffert, wovon es etwa 222.000 Euro als Zuschuss für die energetische Sanierung aus dem Kommunalen Investitionsprogramm gibt. Durch die Maßnahmen in...

1 Bild

Ein Verband auf Kreuzzug : Der Kampf des ADFCs gegen Rad/Fußwege

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 09.02.2018

mi. Landkreis. An immer mehr Orten im Kreis verschwinden die bekannten Fuß-/Radwege. Radfahrer dürfen sie innerorts nicht mehr benutzen. Sie sollen auf der Straße fahren. Der Grund ist eine seit 1997 geltende, sogenannte „Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrsordnung“, die für kombinierte Fuß-/Radwege innerorts mindestens 2,50 Meter Breite vorschreibt. Die Vorschrift gibt es schon lange. Vor allem auf Betreiben...

2 Bilder

Gruppe Grüne/Linke fordert Teilnahme des Kreises Harburg an Recycling-Wettbewerb

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.02.2018

(ce). Der Landkreis Harburg soll sich am Wettbewerb "Deutschlands Recyclingpapier-freundlichste Landkreise" des Papieratlas 2018 beteiligen. Diesen Dringlichkeitsantrag hat die Gruppe Grüne/Linke im Kreistag für die nächsten Sitzungen des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz und des Kreisausschusses eingebracht. Die Ergebnisse des von den Wettbewerbsteilnehmern auszufüllenden Fragebogens sollen den Abteilungen der...

1 Bild

Raser in der Hollenstedt - Landkreis soll handeln

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 06.02.2018

mi. Hollenstedt. Um das Rasen auf der Tostedter Straße (L141) in der Ortsdurchfahrt Hollenstedt wirkungsvoll zu unterbinden, ist der Landkreis Harburg in der Pflicht. Das teilte jetzt die für die Landesstraße zuständige Straßenverkehrsbehörde in Lüneburg mit. Beim Landkreis Harburg will man als erste Maßnahme in der Straße öfter blitzen. Die Ortseinfahrt Hollenstedt ist, wie berichtet, eine gefährliche Rennstrecke....

2 Bilder

"Bauen Sie auf Erreichtes auf!"- Freisprechung im Kfz-Handwerk

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 04.02.2018

Die Innung des Kraftfahrzeughandwerks des Kreises Harburg hatte die Auszubildenden, die ihre Gesellenprüfung bestanden hatten, und die Verantwortlichen der Autohäuser, zu der Freisprechungsfeier auf dem Hof Oelkers nach Wenzendorf eingeladen. 30 Gesellen wurden von Joachim Czychy, dem Obermeister des Kraftfahrzeughandwerks des Kreises Harburg, in seiner Begrüßungsrede zur bestandenen Prüfung beglückwünscht. "Nutzen Sie...

EU-Projekt "Vision" und Inklusion an Schulen sind Themen im Kreis-Jugendhilfeausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.02.2018

Winsen (Luhe): Gemeindezentrum St. Marien | ce. Winsen. Die Vorstellung und Weiterbewilligung des EU-Projektes "Vision" und Eingliederungshilfen bei Schulbegleitungen im Rahmen der inklusiven Bildung stehen zur Debatte im Jugendhilfeausschuss des Landkreises Harburg, der am Mittwoch, 7. Februar, um 15 Uhr im Winsener St. Marien-Gemeindezentrum (Kirchstraße 2) tagt. Weiteres Thema: die Kinder- und Jugendwohngruppe Handeloh.

Metropolregion Hamburg ist Thema im Kreis-Wirtschaftsausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 26.01.2018

Rosengarten: Böttchers Gasthaus | ce. Nenndorf. Die Zusammenarbeit in der Metropolregion Hamburg und die Tätigkeit der Hamburg Marketing Gesellschaft für die Gesellschafter aus der Region sind Themen im Ausschuss für Wirtschaft, ÖPNV und Tourismus des Landkreises Harburg, der am Mittwoch, 31. Januar, um 15 Uhr im Nenndorfer Böttchers Gasthaus (Bremer Straße 44) tagt. Außerdem geht es um die Verbesserung des Busverkehrs in der Samtgemeinde Tostedt und um die...

1 Bild

Verein kümmert sich um Fundtiere im Landkreis Harburg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.12.2017

(as). Für die Betreuung und Unterbringung von Fundtieren haben die Stadt Winsen, die Samtgemeinde Elbmarsch sowie die Gemeinden Stelle und Seevetal ab 2018 einen neuen Vertragspartner: den „Verein Fundtiere im Landkreis Harburg“. Der Verein unter der Leitung der ersten Vorsitzenden Jenny Moosburger kümmert sich um die Fundtiere, lässt sie bei Bedarf tierärztlich behandeln und betreut sie durch Pflegepersonen bis der...

2 Bilder

Einführung der Biotonne wird vorbereitet - Infos in der Broschüre „Tipps & Termine“

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 15.12.2017

ah. Landkreis. Alles, was die Bewohner des Landkreises Harburg zur Einführung der Biotonne, die im Frühjahr 2019 den Haushalten zur Verfügung gestellt wird, wissen müssen, können sie bereits jetzt in „Tipps & Termine“, der jährlich erscheinenden Info-Broschüre der Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg, nachlesen. Sie wurde am vergangenen Samstag, 16. Dezember 2017, an alle Haushalte im Landkreis Harburg  verteilt....

2 Bilder

„Betrüger sind nicht resozialisierungsfähig“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.12.2017

Nach Prozess gegen Ballon-Betrüger Karsten Funk: Ein Interview mit Albert G. Paulisch. (mum). Nur zu 20 Monaten, die zu einer dreijährigen Bewährungszeit ausgesetzt wurden, hat das Amtsgericht Tostedt den Heißluftballon-Betrüger Karsten Funk verurteilt (das WOCHENBLATT berichtete). Möglich wurde das milde Urteil dank eines Deals, den Funks Anwälte mit der Staatsanwaltschaft ausgehandelt hatten. Tausende Kunden, die dem...

1 Bild

"Chinesischer Pavillon" im Winsener Eckermannpark wird abgerissen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.12.2017

ce. Winsen. Die baulichen Mängel am "Chinesischen Pavillon" in den Gärtnerfantasien im Winsener Eckermannpark sind so groß, dass sich die Stadt Winsen und der Landkreis Harburg sowie der Förderverein Gartenschau Winsen jetzt nach langwieriger und umfassender Prüfung darauf einigten, das Gebäude abreißen zu lassen. Die Standsicherheit des Pavillons mit seiner Ziegeleindeckung, der ursprünglich nur für die Dauer der...

1 Bild

Autistischer Junge darf wieder zur Schule - Landkreis bewilligt endlich Schulbegleitung

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 08.12.2017

mi. Hanstedt. Diana S. kann es kaum fassen! Bereits am kommenden Montag soll ihr Sohn Sebastian jetzt plötzlich eine Schulbegleitung erhalten. Er darf wieder zur Grundschule gehen. Zuvor sah es noch danach aus, als ob Diana S. Sebastian bis auf Weiteres zu Hause unterrichten müsste. Seine Grundschule hatte den Jungen wegen autistischer Tendenzen vom Unterricht suspendiert (das WOCHENBLATT berichtete). Die Vorgeschichte:...

1 Bild

Landkreis Harburg zeichnet Ehrenamtliche aus

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 08.12.2017

(as). Mit einer Feierstunde hat der Landkreis Harburg jetzt bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet. 22 Bürger haben anlässlich des Tags des Ehrenamtes stellvertretend für die vielen Ehrenamtlichen im Landkreis die Niedersächsische Ehrenamtskarte erhalten. Ob in der Flüchtlingshilfe, bei den Wanderfreunden Nordheide oder bei der Arbeiterwohlfahrt, die Ehrenamtsinhaber setzen sich auf vielfältige Weise für die Gemeinschaft...

1 Bild

Auf den Winter vorbereitet

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.12.2017

Betriebsgemeinschaft Straßendienst sorgt von Hittfeld aus für sichere Straßen bei Eis und Schnee. (mum). Die ersten leichten Nachtfröste sind bereits aufgetreten und so mancher Autofahrer musste die Scheiben seines Fahrzeugs bereits von Eis befreien. Der Winter hält langsam Einzug: In den kommenden Monaten müssen sich Autofahrer im Landkreis Harburg verstärkt auf winterliche Straßenverhältnisse einstellen. Um ihnen auch...

1 Bild

Landkreis Harburg stellt Disziplinarverfahren gegen Elbmarscher Verwaltungschef ein

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.12.2017

ce. Elbmarsch. Der Landkreis Harburg stellt das Disziplinarverfahren gegen den Elbmarscher Samtgemeinde-Bürgermeister Rolf Roth ein. Aufgrund der Anfrage der Gruppe Grüne/Piraten im Samtgemeinderat, ob Roth der Kommune durch die Abfindungszahlung für die entlassene ehemalige Jugendpflegerin hohen finanziellen Schaden zugefügt hätte, hatte der Landkreis als Kommunalaufsichtsbehörde das Verfahren eingeleitet (das WOCHENBLATT...

2 Bilder

Ein Sieg für die Schulsozialarbeit

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.12.2017

SPD bringt Antrag im Schulausschuss durch / Jetzt hat der Kreistag das letzte Wort. (mum). „Ausdauer und Hartnäckigkeit der SPD-Kreistagsfraktion in Sachen Schulsozialarbeit haben sich ausgezahlt“, freuen sich die schulpolitische Sprecherin der SPD, Brigitte Somfleth, und Kreistagsmitglied Elisabeth Brinkmann (SPD). Am Dienstag stimmte der Ausschuss für Schule, Kultur und Sport mit knapper Mehrheit für einen SPD-Antrag...

Kreisumlage und Haushalt sind Themen im Kreis-Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.12.2017

Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. Die Senkung der Kreisumlage ab dem nächsten Haushalt 2018 steht unter anderem zur Debatte in der Sitzung des Finanzausschusses des Landkreises Harburg, die am Montag, 4. Dezember, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Schlossplatz 6, Gebäude B, Raum B-013) stattfindet. Außerdem geht es um den Haushalt 2018 und 2019.

Autoknacker im Landkreis unterwegs: Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 28.11.2017

(as). In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden im Landkreis Harburg sechs Fahrzeuge aufgebrochen und aus diesen Diebesgut entwendet: In Ramelsloh wurde Am Sandbarg die Scheibe der Fahrertür eines Golf eingeschlagen und aus dem PKW das fest verbaute Navigationsgerät entwendet. In den Suhrkampen in Brackel entwendeten die Täter aus einem Touran das Navigationsgerät, nachdem die Scheibe eingeworfen wurde. In Salzhausen...

1 Bild

Naturschutzstiftung des Kreises Harburg geht mit bewährtem Vorstand ins Jubiläumsjahr

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.11.2017

ce. Winsen. Die Führung des Kuratoriums der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg bleibt in bewährter Hand, nachdem der Vorstand in der jüngsten Sitzung im Winsener Kreishaus wiedergewählt wurde. Als Vorstandsvorsitzender fungiert weiterhin Rainer Böttcher, als Stellvertreterin Christina Bordt. Die weiteren Mitglieder Detlef Gumz und Hans Brackelmann wurden ebenfalls in Ihren Funktionen bestätigt. "Ich freue mich, dass das...

1 Bild

77 Neubürger aus 41 Ländern wurden in Winsen begrüßt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.11.2017

ce. Winsen. Einbürgerungsurkunden an insgesamt 77 Neubürger aus 41 Ländern überreichte Vize-Landrat und Kreistagsvorsitzender Rudolf Meyer jetzt bei einer Feierstunde im Winsener Kreishaus. Die Männer, Frauen und Kinder stammen aus Afghanistan, Ägypten, Albanien, Angola, Belgien, Brasilien, Bulgarien, China, Dänemark, Estland, Frankreich, Griechenland, Indonesien, Italien, Kasachstan, der Republik Korea (Südkorea), dem...

1 Bild

Ärztemangel - Bürokratie ist Teil des Problems

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.11.2017

mi Rosengarten/Drochtersen. Sieben Seiten dicht bedruckte Formulare, „vollständig ausgefüllt“, plus eine Kopie des Grundrisses seiner Praxis soll jetzt Dr. Klaus Haas aus Rosengarten-Klecken an die Ärztekammer Niedersachsen schicken. Sonst werde die ihm 2010 erteilte Ermächtigung zur Weiterbildung anderer Ärzte entzogen. Der Grund: Dr. Haas ist mit seiner Praxis umgezogen. Seine neue Niederlassung befindet sich ganze 250...

1 Bild

Dann eben mit dem Kopf durch die Wand

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.11.2017

Jesteburg kämpft weiterhin um die Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe / Jetzt soll ein Modellversuch die Lösung bringen. mum. Jesteburg. Fehlende Hartnäckigkeit kann man den Jesteburgern wahrlich nicht in Bezug auf ihre Oberschule vorwerfen. Die Frage ist nur, ist aus dieser positiven Eigenschaft mittlerweile ein irrationaler Fanatismus geworden? Seitdem sich die Oberschule mit gymnasialem Zweig um die Einrichtung...

1 Bild

Kreiskalender 2018 erhältlich / Schwerpunkt: Kirchen und Religion

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 17.11.2017

as. Ehestorf. Lesenwerte Beiträge zu Kultur und Geschichte der Region, Buchbesprechungen und Informationen des Landkreises Harburg finden sich auch im Kreiskalender 2018. Das Jahrbuch für den Landkreis Harburg wurde jetzt von Giesela und Prof. Dr. Rolf Wiese im Freilichtmuseum am Kiekeberg vorgestellt. Vier Beiträge gehen im neuen Kreiskalender im Schwerpunktthema „Kirchen- und Glaubensgemeinschaften in der Nachkriegszeit im...

1 Bild

Mietpreiswachstum verlangsamt sich

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.11.2017

Das Mietpreiswachstum in Deutschland verlangsamt sich gegenüber dem Mietpreiswachstum der vergangenen Jahre. So sind die Neuvertragsmieten für Wohnungen in allen Wohnwertklassen sowie fast allen Städtegrößen langsamer gestiegen als 2016. Dies ist das zentrale Ergebnis des IVD-Wohnpreisspiegels 2016/2017. Selbst in Metropolen wie Frankfurt am Main, Stuttgart oder Düsseldorf stagnierten die Mieten. Im Deutschland-Durchschnitt...