Jesteburg: Konzert

1 Bild

Hamburgs älteste "Boygroup" kommt nach Jesteburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.02.2018

Jesteburg: Heimathaus | mum. Jesteburg. Für eine gemeinsame musikalische Lesung haben sich Jürgen Rau, Konrad Lorenz und Jürgen Frese zu den Hamburger "Tüdelboys" zusammengetan - vermutlich zur ältesten Boygroup der Hansestadt. Die drei Herren gesetzteren Charakters lesen, singen, spielen, blödeln und tüdeln am Samstag, 24. Februar, ab 20 Uhr mit ihrem neuen Programm "Getüdelt - nicht geschüttelt" im Jesteburger "Heimathaus" (Niedersachsenplatz). Im...

1 Bild

„Wiener Blut“ im Küsterhaus - Gastspiel der „Hamburg Chamber Players“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.02.2018

Hanstedt: Küsterhaus | mum. Hanstedt. Bereits seit 1999 musizieren Ian Mardon (Violine), Julia Mensching (Viola), Rolf Herbrechtsmeyer (Violoncello) und Yuko Hirose (Klavier) als „Hamburg Chamber Players“ zusammen und geben jährlich zahlreiche Konzerte - deutschlandweit und im deutschsprachigen Ausland. Die Musiker treten dabei als Duo, Trio oder Quartett auf. Auf Einladung des Kulturvereins „Romantischer Kreis“ ist das Ensemble am kommenden...

1 Bild

Jazz-Singer-Songwriterin mit karibischer Seele

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.02.2018

mum. Jesteburg. „Ihre Stimme fällt auf in der Flut der Neuerscheinungen“, schreibt der Spiegel über die puertorikanische Sängerin Judith Tellado (Foto) und ihr Album „Under Neon Stars“. Am Freitag, 16. Februar, ist sie ab 19 Uhr zu Gast im „CaféBook“ in Jesteburg (Kirchweg 3). Mit viel Humor und immer im Kontakt mit dem Publikum erzählt Tellado die Geschichten hinter ihren Liedern. Die Songs der letzten CD waren inspiriert...

1 Bild

Big Band "Reloaded" gibt Konzert im Gymnasium Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.02.2018

Salzhausen: Gymnasium | ce. Salzhausen. Leckerbissen für alle Musikfreunde: Die Lüneburger Big Band "Reloaded" gibt am Montag, 19. Februar, um 19 Uhr ein Konzert im Gymnasium Salzhausen (Kreuzweg 33). Die Bandbreite des Programms reicht von klassischem Swing à la Count Basie über Latin Jazz bis zu Funk. Als Gastsolist tritt der Vibrafonist Wilfried Bolkelmann auf. "Reloaded" spielt an dem Abend erstmals unter der Leitung von Tini Thomsen. Die...

1 Bild

Erst Egestorf, dann Elbphilharmonie

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.01.2018

Egestorf: St. Marien | mum. Egestorf. „Das ist musikalisches Weltniveau“, freut sich Michael Rutz von den Egestorfer Muskfreunden. Am Freitag, 2. Februar, tritt um 19 Uhr das „Vision String Quartet“ in der St. Marien-Kirche auf. „Das sind vier junge Musiker aus Berlin, die als die 'jungen Wilden der Klassikszene' mit ihrer Mischung aus Klassik, Jazz und Pop gerade die internationale Musikwelt auf den Kopf stellen.“ Tags darauf treten sie in der...

1 Bild

Eintauchen in Balladen und Folk - „Roods & Reeds“ spielen im „Küsterhaus“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.01.2018

Hanstedt: Küsterhaus | mum. Hanstedt. „Die Winterpause ist beendet und wir starten mit unserem neuen Programm durch“, freut sich Wolfram Meinung, Sprecher des Kulturvereins „Romantischer Kreis“. „Dieses ist wieder sehr abwechslungsreich.“ Zum Auftakt kommt das Duo „Roods & Reeds“ am Mittwoch, 24. Januar, ab 20 Uhr in das „Küsterhaus“ (Am Steinberg 2). Dagmar Lauschkes (Gitarre, Gesang) und Leonard Poppe (Gitarre, Songwriter) präsentieren eine...

1 Bild

100 Lesungen, Konzerte und Vorträge - das „CaféBook“ wird ein Jahr alt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.01.2018

mum. Jesteburg. So schnell vergeht die Zeit! Am Samstag, 13. Januar, feiert das „CaféBook“ in Jesteburg sein einjähriges Bestehen. Die Freundinnen Valerie Höhne, Susanne Walsleben und Michaela Seehof haben seitdem etwa 100 Veranstaltungen im „Sammanns Hus“ veranstaltet - Lesungen, Konzerte und Vorträge. In der Regel verlangte das Damen-Trio dafür keinen Eintritt, sondern bat um Spenden für die Künstler. Das einjährige...

1 Bild

Das besondere Adventskonzert

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.12.2017

Jesteburg: Heimathaus | „Podium“ holt „Trio Arpeggione“ nach Jesteburg. mum. Jesteburg. Freunde klassischer Musik dürfen sich auf ein ganz besonderes Weihnachtskonzert freuen. Am Sonntag, 10. Dezember, tritt das „Trio Arpeggione“ auf Einladung des Jesteburger Podiums um 20 Uhr im „Heimathaus“ (Niedersachsenplatz) auf. Das Ensemble ist in dieser Besetzung - Violine, Viola und Gitarre - eine ausgesprochene Rarität. Das Zusammenspiel der Violine...

"Zuhören und Mitsingen": Weihnachtssingen in Undeloh

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.12.2017

Undeloh: St. Magdalenen Kirche | mum. Undeloh. So schnell vergeht die Zeit! Bereits zum fünften Mal laden die „Undeloher Weihnachts-Musiker“ unter der Leitung von Helmuth Biethan (Wesel) in die St Magdalenen Kirche in Undeloh (Wilseder Straße 2) ein. Das Konzert findet am Sonntag, 10. Dezember, um 15 Uhr statt. Das Motto lautet „Zuhören und Mitsingen“. Biethan hat klassische, moderne und internationale Weihnachtslieder zusammengestellt. „Mitsingen ist...

1 Bild

Folkmusik vom Feinsten mit "Otto Groote Ensemble" in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.12.2017

Salzhausen: Dörpschün | ce. Salzhausen. Liebhaber anspruchsvoller nord­­deutscher Folk­musik kommen auf ihre Kosten, wenn das beliebte "Otto Groote Ensemble" am Sonntag, 10. Dezember, um 15 Uhr ein Konzert in der Salzhäuser Dörpschün (Am Lindenberg) gibt. Veranstalter ist der kreisweit aktive Verein "För Platt“. n Salzhausen werden die drei Musiker eine bunte Mischung ihres Liedrepertoires präsentieren. Liedermacher Otto Groote verbrachte seine...

1 Bild

Lucia-Chor singt in Winsener St. Marien-Kirche

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.11.2017

Winsen (Luhe): St. Marien-Kirche | ce. Winsen. Besinnliche Melodien und herausragende Gesangskunst sind zu erleben, wenn der Lucia-Chor aus dem schwedischen Göteborg am Freitag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr ein Konzert in der Winsener St. Marien-Kirche (Rathausstraße 3) gibt. Veranstalter ist die St. Marien-Stiftung. Das teilt Stiftungsvorsitzender und Pastor Markus Kalmbach mit, der sich auf diesem Wege bei der Volksbank Lüneburger Heide eG für die Unterstützung...

1 Bild

AC/DC auf der Blockflöte - Band Wildes Holz im Kulturpunkt Moisburg

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.10.2017

mi. Moisburg. Eine Konzertgitarre, ein Kontrabass und die gemeine Blockflöte: Wenn das nicht mal eine Besetzung für eine Rockband ist! Das dachten sich die drei Männer, die ihre Band „Wildes Holz“ nennen und aus diesem Instrumentarium Klänge hervorbringen, die man kaum für möglich hält. Davon überzeugen können sich Zuhörer am kommenden Sonntag, 15. Oktober, ab 17 Uhr im Schützenhaus in Moisburg. Wer hätte schon gedacht,...

2 Bilder

Gospels für Silke Büttinghaus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.10.2017

„Happy Voices“-Konzert in Egestorf bringt fast 1.300 Euro ein. mum. Egestorf. Das sind gute Nachrichten! Das Benefiz-Konzert des Egestorfer Gospelchores „Happy Voices“ in der St. Marien-Kirche zu Gunsten von Silke Büttinghaus hat einen Erlös in Höhe von 1.285,60 Euro gebracht. Wie berichtet, hatte der Chor anlässlich seines 18-jährigen Bestehens zu einem Konzert unter dem Motto „Volljährig, aber kein bisschen leise“...

1 Bild

„Es geht uns gut“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.09.2017

Marxen: Dorfgemeinschaftshaus Marxen | Marxener Chöre laden zum Herbstkonzert ein. mum. Marxen. Am Samstag, 30. September, ist es wieder so weit. Die Marxener Chöre laden zu ihrem Herbstkonzert ein, das in diesem Jahr erstmalig unter einem gemeinsamen Motto steht. „Es geht uns gut“, finden die Sängerinnen und Sänger und möchten dieses positive Gefühl auch auf ihre Gäste übertragen. Dabei helfen sollen eine passende Liedauswahl und ein ansprechendes...

1 Bild

Musik des Mittelalters - „Alta Musica“ lädt zu einer Zeitreise ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.08.2017

Egestorf: St. Stephanus Kirche | mum. Egestorf. "Alta Musica" ist ein Ensemble, das sich der Erforschung und Aufführung der Musik des Mittelalters widmet. Die Musiker beschäftigen sich im Besonderen mit historischen Blasinstrumenten wie Schalmei, Pommer und Posaune/Zugtrompete, der „Alta Capella“ und haben sich auf diesem Gebiet als eines der weltweit führenden Ensembles einen Namen gemacht. Im Zuge der Konzertreihe „Musik in alten Heidekirchen“ tritt das...

3 Bilder

Virtouser Genuss unter Reet

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.08.2017

Bendestorfer Klaviertage finden bereits zum 28. Mal im "Makens Huus" statt / Drei Konzerte jeweils am Freitag. mum. Bendestorf. Was für eine Erfolgsgeschichte! Bereits zum 28. Mal finden in der Zeit vom 18. August bis zum 1. September die Bendestorfer Klaviertage statt. Auch in diesem Jahr lädt das Bürger- und Kulturforum (ehemals Bürger- und Kulturverein) an drei Freitagabenden um 20 Uhr zu wunderschönen und erstklassigen...

3 Bilder

Das wird richtig gut

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.08.2017

Jesteburg: Naturbühne Jesteburg | Stefan Gwildis tritt vor mehr als 1.000 Fans auf der „Naturbühne“ auf / Noch gibt es Karten! mum. Jesteburg. Bernd Jost ist in diesen Tagen die Freude ins Gesicht geschrieben. Dem Vorsitzenden des Vereins „Naturbühne Jesteburg“ wird es wohl gelingen, eine Veranstaltung zu organisieren, über die man in Jesteburg noch sehr lange sprechen wird - positiv! Jost hat Stefan Gwildis für ein Open-Air-Konzert verpflichtet. Lange hat...

2 Bilder

Die singenden Kutscher von Döhle

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.07.2017

mum. Döhle. In Döhle haben sich die Heide-Kutscher zusammengefunden, um gemeinsam alte Heidelieder und Volksweisen zu singen. Gleich drei Themenabende sind geplant. Los geht es am Freitag, 28. Juli, um 19 Uhr. Das Motto lautet „Wandern durch die Heide“. Am 18. August folgt „Lieder und Geschichten am Herd“. Der letzte Themenabend findet am 1. September statt und steht unter dem Motto „Auf den Spuren von Hermann Löns“. Die...

1 Bild

"Barocke Klangbilder aus Alltag, Natur und Religion"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.07.2017

Egestorf: St. Stephanus Kirche | mum. Egestorf. Mit vielfältigsten musikalischen Mitteln setzten die Komponisten des Barocks menschliche Gefühle und Stimmungen um. Keine Epoche hat die Klänge des Alltags, der Natur und der Religion so viel und kunstvoll in der Musik aufgegriffen. In Töne gegossene Erzählungen aus der Welt der Jagd, der Tiere und des ländlichen Lebens finden sich in dem Konzertprogramm von Thomas Pietsch (Barockvioline) und seiner Frau Dagmar...

1 Bild

Eine Hommage an die französische Leichtigkeit

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.06.2017

Jesteburg: CafeBook | mum. Jesteburg. Ein Hauch Paris weht am Samstag, 24. Juni, ab 19 Uhr durch das „CafeBook“ (Kirchweg 3) in Jesteburg. Vincent Judith, Stefan Back, Volker Linde und Philipp Schröter zaubern französisches Flair in das gemütliche Wohnzimmerambiente des Cafés. Die Musiker spielen hinreißende Filmmusik, Waltz Musette und Kaffeehaus-Swing - eine Hommage an die französische Leichtigkeit. • Der Eintritt kostet zwölf Euro; Tickets...

2 Bilder

Erfolgreich seit 44 Jahren

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.06.2017

500 Jahre Reformation: Konzertreihe „Musik in alten Heidekirchen“ thematisiert Luther-Jahr . (mum). 500 Jahre Reformation und der 250. Todestag von Georg Philipp Telemann - diese beiden Jubiläen stehen im Fokus der 44. Konzertsaison von „Musik in alten Heidekirchen“. Das Eröffnungskonzert findet am Sonntag, 25. Juni, um 17 Uhr mit der international gefeierten Sopranistin Bettina Pahn statt. Im Mittelpunkt des Konzertes...

1 Bild

Die Beatles sind zurück

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.06.2017

Bendestorf: Makens-Huus | „Nowhere Men“ gastieren am Freitag in Bendestorf. mum. Bendestorf. Die Beatles sind zurück und treten auf Einladung des Bürger- und Kulturforums am Freitag, 9. Juni, ab 20 Uhr im „Makens Huus“ (Poststraße 4) in Bendestorf auf. Ehrlich gesagt, handelt es sich nur um eine Cover-Band. Aber die „Nowhere Men“ kommen dem Original sehr nah. Den Kern der „Nowhere Men“ gibt es bereits seit 1994. Damals gründeten Frank Karolewicz...

1 Bild

Aus Oldie-Night wird „Rock am Teich“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.06.2017

Egestorf: Aquadies | Egestorf: Organisatoren stellen neues Konzept vor. mum. Egestorf. Das sind gute Nachrichten! Am Samstag, 10. Juni, findet wieder die beliebte Oldie-Night am Waldbad „Aquadies“ in Egestorf statt. Nach 20 erfolgreichen Jahren fiel das Event im vorigen Jahr erstmals aus. „Jetzt freuen wir uns alle, dass es eine Neuauflage gibt“, sagt Erhard Lipke, der Vorsitzender des Waldbad-Fördervereins. Die Besucher müssen sich...

1 Bild

Jugend zeigt Herz und Engagement

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.05.2017

Nachwuchs der St. Martins-Kirchengemeinde organisiert Benefizkonzert „Rock’n’Roll für Tschernobyl“. mum. Jesteburg. Die Organisatoren sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 3. Juni, ist es wieder soweit: Das Benefizkonzert „Rock’n’Roll für Tschernobyl“ geht in eine neue Runde. Schon zum vierten Mal organisieren die Jugendlichen der Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde ein Open-Air-Festival zu Gunsten der Opfer der...

1 Bild

Pfingsttrompeten erklingen in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.05.2017

Hanstedt: St. Jakobi-Kirche | Konzert mit dem Pfeiffer-Trompeten-Consort in der St. Jakobi-Kirche. mum. Hanstedt. Am Freitag, 2. Juni, ist das Pfeiffer-Trompeten-Consort um 19.30 Uhr wieder mit einem festlichen Konzert zum Pfingstfest in der St. Jakobi-Kirche Hanstedt zu Gast. Mit vielen Konzerten haben sich die drei Brüder des Hanstedter Organisten Eckhard Pfeiffer dort ein Stammpublikum „erspielt“. Die „Pfingst-Trompeten“ sind inzwischen zu ihrem...