Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aus dem Bus die Zugvögel beobachten

Der Vogelkieker-Bus in Freiburg (Foto: Verein für Naturerlebnisse)

Beginn der Vogelkieker-Herbstsaison / Touren starten jeden Samstag in Freiburg

tp. Freiburg. Zu Beginn des Vogelzuges meldet sich der Vogelkieker-Bus aus der Sommerpause zurück. Er bietet die Möglichkeit, die Wildgänse und Co. aus nächster Nähe zu beobachten. Bis zum 5. Dezember starten die dreistündigen Touren jeweils samstags um 14 Uhr an der Bahnhofstraße in Freiburg.
Im Herbst ist die Elbmarsch zwischen Freiburg und Balje Einflugschneise für riesige Vogelschwärme. Als Drehscheibe des weltweiten Vogelzuges bietet Nordkehdingen Brutvögeln der arktischen Tundra wie Nonnengans und Singschwan, aber auch Staren, Kiebitzen und Goldregenpfeifern ideale Rastplätze. 30 Bordferngläser im Vogelkieker-Bus und fachlich qualifizierte Begleiter verschaffen den nötigen Durchblick.
• Anmeldung und Infos (auch zu Sonderfahrten) beim Verein zur Förderung von Naturerlebnissen unter Tel. 04141 - 12561.
http://www.vogelkieker.de