Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eine besondere Landschaft

Abschluss-Präsentation des Landart-Projektes in Kehdingen


ig. Freiburg. Die künstlerische Verwandlung bzw. Bearbeitung der Kehdinger Landschaft war Aufgabe des vom Kunstverein Kehdingen ausgeschriebenen Projektes "Land-Art 2013". Aus 15 Bewerbungen wurden drei Künstler ausgewählt, die vor Ort künstlerisch tätig wurden.
Am Samstag, 19. Oktober, lädt der Verein zu einer Abschluss-Präsentation mit Fotoschau, Filmvorführung und Exponten in die Oederqarter Kruppscheune ein. Beginn: 17 Uhr. Die Darbietung findet im Rahmen der Kehdinger Wildganstage statt. Vielen Arbeiten der Künstler war nur eine kurze Lebensdauer beschieden. Im Extremfall dauerten sie nur eine Tide. Werke wie die Fadenspiele von Inga Momsen können aber noch am Krautsander Anleger betrachtet werden.