Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gerhard Schmelcke regiert die Schützen in Neulandermoor

Die Majestäten 2014 (stehend v.li.) Jungschützenkönig Philipp Röndigs, Adjutant: Kim von Minden, Adjutant: Klaus Ficht, Präsident: Ingo Oest, König: Gerhard Schmelcke, Königin: Steffanie Suhr, Adjutantin: Dörte Sieb, Bestmann: Jan-Christian Brandt, Beste Dame: Ilse Popp, (knieend v.li.): Prinz: Thomas Behrmann, Kinderkönig: Torben Behrmann, Kinderkönigin: Friederike Otto, Prinzessin: Josefine Mau
Wischhafen: Gasthaus Drewes |

Erster Schießoffizier wird zum dritten Mal König

sum. Neulandermoor. Gerhard Schmelcke (65) hat es nach den Jahren 1999 und 2009 zum dritten Mal geschafft, Schützenkönig in Neulandermoor zu werden. Der Rentner ist seit 48 Jahren im Verein aktiv und bekleidet das Amt des Ersten Schießoffiziers. Als Königin steht ihm Steffanie Suhr (43) zur Seite. Die kaufmännische Angestellte ist Mitglied in insgesamt drei Schützenvereinen und derzeit amtierende Beste Dame in Hamelwördenermoor.

Als weitere Majestäten verkündete Vereinspräsident Ingo Oest: Jungschützenkönig - Philipp Röndigs, Beste Dame - Ilse Popp, Bestmann - Jan-Christian Brandt, Adjutanten - Dörte Sieb, Klaus Ficht und Kim von Minden, Kinderkönigin - Friederike Otto, Kinderkönig - Torben Behrmann, Prinzessin - Josefine Mau, Prinz - Thomas Behrmann