Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Höhen und Tiefen des Landlebens

Wann? 17.01.2014 19:30 Uhr

Wo? Gästehaus Sieb, Ostener Straße 3, 21737 Wischhafen DE
Matthias Stürwoldt, Autor und Landwirt (Foto: Linn Marx)
Wischhafen: Gästehaus Sieb |

Humorvoller Start ins neue Jahr: Matthias Stürwoldt liest in Wischhafen

tp. Wischhafen. Auf Einladung der Landfrauenvereine Südkehdingen, Kehdinger Moor, Großenwörden und Nordkehdingen liest der Landwirt und Autor Matthias Stürwoldt (45) am Freitag, 17. Januar, um 19.30 Uhr im Gästehaus Sieb an der Ostener Straße 3 in Wischhafen humorvolle Geschichten auf Hoch- und Plattdeutsch.

Matthias Stürwoldt lebt in Stolpe im Kreis Plön, wo er einen Milchviehbetrieb bewirtschaftet. Er schreibt seit 1993 kurze Geschichten für die Zeitschrift “Unabhängige Bauernstimme“. Inzwischen sind von ihm auch mehrere Bücher, Gedichtbände und Hörbücher erschienen.

Stürwoldt schildert auf humorvolle und zugleich kritische Weise das ländliche Leben in seiner Großfamilie mit allen Höhen und Tiefen. "Ich beschreibe eine Welt, die langsam zu verschwinden droht. Meine Geschichten sind ein Beitrag dazu, dass unsere Höfe und Dörfer nicht den Bach runtergehen", sagt Stürwoldt.

• Eintritt inklusive Begrüßungssekt: 6 Euro.

• Anmeldung bei Karin Behrmann, Tel. 04143 - 6769, Helga Dieckmann, Tel. 04770 - 7739, und Christa Schliecker, Tel. 04775 - 663.