Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Interessierte Blicke ins Therapiezentrum

Während Inge Jantzen (v.li.) und ihr Ehemann Jochen seit fast zwei Jahren dreimal wöchentlich die Sauna im Therapiezentrum besuchen, verschaffte sich Monika Fokken einen Überblick über das Angebot

Gesundheits-Matinee soll jetzt jährlich stattfinden


sum. Wischhafen.Viele Besucher haben am vergangenen Wochenende die Gelegenheit genutzt, während der ersten Gesundheits-Matinee das umfangreiche Angebot des Therapiezentrums am Hollerdeich in Wischhafen kennenzulernen.
Die Begrüßung übernahmen Physiotherapeut Ruslan Remmele und seine Mitarbeiter gemeinsam mit Uwe Kowald von der Rheumaliga, Karin Corleis vom Verein Landwandel und Martina Pfaffenberger vom Seniorenbüro. Anschließend konnten die Besucher das 600 Quadratmeter große Zentrum erkunden und einen Blick in die verschiedenen Therapie- und Fitnessbereiche sowie in die Sauna und das Solarium werfen.

Begeisterte Stammkunden und interessierte Kehdinger gaben sich die Klinke in die Hand. Sie informierten sich unter anderem bei Dr. Gerhard Meier über Ernährungsfragen, probierten rund zwanzig Geräte im Fitnessbereich aus oder unterhielten sich bei einem fruchtigen Obst-Smoothie und leckeren Snacks.
Ruslan Remmele und sein Team freuten sich über die gelungene Matinee, die sie im kommenden Jahr auf jeden Fall wiederholen wollen.