Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kids an der Uni

In der Kinder-Uni-Freiburg gibt es tolle Angebote für Nachwuchskünstler ... (Foto: Jörg Petersen)

Tolles Programm im Freiburger Kornspeicher


sum. Freiburg. Langeweile dürfte in den Sommerferien für die daheimgebliebenen Kinder aus Kehdingen ein Fremdwort sein. Denn in der Kinder-Uni des Fördervereins Historischer Kornspeicher Freiburg können sie vom 29. Juli bis 1. September in insgesamt 34 Kursen die Natur erleben, Musik machen, zu Künstlern werden oder experimentieren.

Bereits zum vierten Mal stellt der Förderverein dieses Programm auf die Beine und Projektleiter Jörg Petersen freut sich, dass die Zahl der teilnehmenden Kinder immer größer wird. Der erste Kurs startet schon kurz nach Ferienbeginn am 29. Juli mit einer Geocaching-Schatzsuche durch Freiburg. Anschließend gibt es bis zum Ferienende fast täglich neue interessante Angebote für die kleinen "Studenten".

So haben junge Naturliebhaber die Möglichkeit, eigene Seifen herzustellen oder das Natureum auf besondere Art zu erkunden. Wer schon immer mal wissen wollte, wie man früher auf einem Bauernhof lebte und arbeitete, sollte sich schnell zum Kurs 17 anmelden. Doch auch tolle Experimente, wie der Bau einer Druckluftrakete oder eines Flaschenzuges lockt den ein oder anderen "Daniel Düsentrieb" an. Und für die Künstler unter den Kleinen gibt es verschiedene Kunst- und Musikprojekte, wie beispielsweise die musikalische Reise nach Afrika.

In diesem Jahr ganz neu ins Boot gestiegen ist das Küstenschifffahrtsmuseum, das die Kinder in die Welt der Seemannsknoten und Seeungeheuer entführt.
Jörg Petersen möchte das Ferienprogramm besonders auch den Familien ans Herz legen, die in Kehdingen Urlaub machen. Er erklärt: "Wenn die Kinder in die Uni gehen, können die Eltern auch mal alleine etwas unternehmen". Damit der Besuch der Kinder-Uni für alle machbar ist, gibt es verschiedene finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten.

Das Kinder-Uni-Programm liegt an allen öffentlichen Stellen in Kehdingen aus und kann auch auf der Internetseite www.kinder-uni-freiburg-elbe.deeingesehen werden.