Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit was ist er denn unterwegs?

Über Stock und Stein fährt Marco Röndigs (14) mit seinem geländetauglichen Elektro-Skateboard
Wischhafen: Birkenstraße |

Mit der Fernbedienung in der Hand über Stock und Stein



sum. Neulandermoor.
„Das muss ich haben,“ hat sich Marco Röndigs (14) aus Neulandermoor in der Gemeinde Wischhafen gedacht, als er im Internet auf einen Videoclip aus Amerika gestoßen ist, in dem junge Leute auf einem sogenannten "E-Board" unterwegs waren.

Der Teenager hat also sein ganzes Taschengeld gespart und sich so ein elektronisches Skateboard gekauft. Nun düst Marco Röndigs ohne Kraftanstrengung mit bis zu 30 Stundenkilometer auf einem etwas überdimensional wirkenden Gefährt durch die Gegend und kann Dank extra bestellter Offroad-Räder sogar über Feldwege holpern. Die Geschwindigkeit reguliert er dabei mit einer Fernsteuerung. Das Akku des 15 Kilo schweren Gefährts hält ungefähr drei Stunden und wird an der Steckdose aufgeladen.