Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Willkommen in meinem Paradies

Irmgard Biermann hat mit viel Liebe eine herrliche Teichlandschaft gestaltet
Balje: Garten "Lebensquell" |

Herrliches Wetter lädt zum Verweilen in fremden Gärten ein

sum. Balje. Gartenbesitzer im Landkreis Stade laden Besucher in diesen Wochen im Rahmen der „Offenen Gärten“ in ihre Blumenparadiese ein.

In Kehdingen gehört neben der Familie Petersen aus Stade-Bützfleth auch Irmgard Biermann aus Balje zu diesen Gastgebern. Die Heilpraktikerin freute sich, am Sonntag mehr als 200 Besucher in ihrem parkähnlichen Garten begrüßen zu dürfen. Bei strahlendem Sonnenschein gab es üppige Staudenbeete, pompöse Rosengärten, prachtvolle Kräuter- und Gemüsegärten sowie eine herrliche Teichlandschaft zu entdecken und zu bestaunen. Zahlreiche Sitzgelegenheiten unter alten, schattenspendenden Bäumen und ein leckeres Kuchenbüfett luden zum Verweilen und zum Genießen ein.

• Wer sich die Gärten von Irmgard Biermann in Balje, Süderdeich-Ost 6, oder der Familie Petersen in Stade-Bützfleth, Deichstraße 85, gerne anschauen möchte, hat hierzu noch einmal am Sonntag, 29. Juni, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr Gelegenheit.