Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Mühlenhof"-Pläne waren Thema beim Frühschoppen in Hechthausen

Gäste beim Klönschnack. Gegner und Befürworter der Groß-Ferienanlage im angeregten Gespräch (Foto: CDU Schilling)
tp. Hechthausen. Am politischen Frühschoppen der CDU in Hechthausen nahmen kürzlich laut Ratsfrau Daniela Schilling auch rund 20 Bürger aus Kleinwörden teil. Auf der Veranstaltung mit rund 80 Gästen hätten einige von ihnen noch einmal ihren Standpunkt gegen die geplante, aus ihrer Sicht überdimensionierte Bebauung des "Mühlenhof"-Geländes (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) mit einer Ferienwohnanlage deutlich gemacht. Übrigens: Auch Befürworter des Bauprojektes kamen bei den angeregten Gesprächen zu Wort.