Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

300 Jahre Weihnachtsflut 1717

sum. Freiburg. 300 Jahre liegt die verheerende Weihnachtsflut zurück, die auch in Kehdingen vielen Menschen und Tieren das Leben kostete und nach der unter anderem das heutige Wischhafen entstand. Aus diesem Anlass veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Osteland in Kooperation mit dem Förderverein Historischer Kornspeicher Freiburg am Sonntag, 26. November den Thementag „300 Jahre Weihnachtsflut 1717“. Für die Ausstellung werden leihweise noch private Fotografien und Filmaufnahmen (Super8 oder Video) sowie zum Thema "Menschen und Sturmfluten an Elbe und Oste" passende Dokumente gesucht, die bis zum 15. November mit Namen und Adresse versehen per Einschreiben an den Förderverein Historischer Kornspeicher, Elbstraße 2, 21729 Freiburg geschickt oder persönlich dort abgegeben werden können.