Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bücherflohmarkt in Freiburg

ig. Freiburg. Der Förderverein "Bücherei Freiburg-Elbe" lädt am Samstag und Sonntag, 30. und 31. August, von 11 bis 17 Uhr zu seinem traditionellen Bücher-Flohmarkt ein. Die Vereinsmitglieder präsentieren in der Pausenhalle des Schulzentrums in Freiburg mehr als 8.000 Bücher. Die Bücher werden gegen eine Spende abgegeben. Flohmarktstände von Privathändlern unter dem Motto „Trödel, Kunst, Kitsch“ ergänzen den Markt.
Der Erlös dieser Veranstaltung geht an die Gemeindebücherei Freiburg. Wer die Veranstaltung durch Bücherspenden oder einen Flohmarktstand unterstützen möchte, kann sich bei der Vereinsvorsitzenden Ilse Bruns unter Telefon 047 79 - 83 03 oder Ilse-bruns@t-online.de melden.