Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Celloklang und Paukenwirbel": Konzerte des Stader Kammerorchesters in Hamelwörden und Buxtehude

Wann? 01.06.2013 20:00 Uhr

Wo? St. Dionysius-Kirche Hamelwörden, Bei der Kirche, 21737 Wischhafen DE
Solist am Violoncello ist Peter Krause (Foto: oh)
Wischhafen: St. Dionysius-Kirche Hamelwörden | Unter dem Motto "Celloklang und Paukenwirbel" steht das Konzert des Stader Kammerorchesters am Samstag, 1. Juni, um 20 Uhr in der St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden. Als Solist wirkt Peter Krause am Violoncello mit. Die Zuhörer erwartet ein anspruchsvolles Programm. Unter Leitung von Alexander Mottok erklingen das Konzert für Violoncello und Orchester von Antonin Dvorak und die Sinfonie Nr. 103 "Mit dem Paukenschlag" von Joseph Haydn. Dvoraks berühmtes Cellokonzert verlangt vom Solisten ein großes Maß an technischem Können, besonders aber einen Sinn für melodische Gestaltung.
Das Konzert wird ein zweites Mal aufgeführt am Sonntag, 2. Juni, um 18 Uhr in der St. Paulus-Kirche an der Finkenstraße in Buxtehude.
• Eintritt 10 Euro (ermäßigt 5 Euro, Familienkarte 20 Euro). Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich.
www.stader-kammerorchester.de