Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gutswirtschaft vor 200 Jahren: Lesung im Freiburger Kornspeicher

Wann? 07.02.2018 19:30 Uhr

Wo? Historischer Kornspeicher, Elbstraße 2, 21729 Freiburg (Elbe) DE
Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Im Freiburger "Speichergespräch" geht es am Mittwoch, 7. Februar, um ein regionalgeschichtliches Thema: Unter dem Titel "anbei 8 stück Horn Vieh" liest Nikolaus Scholvin um 19.30 Uhr im historischen Kornspeicher, Elbstr. 2, aus Briefen seines Vorfahren Friedrich Scholvin, die das Leben der Menschen in der Kehdinger Elbmarsch vor rund 200 Jahren beschreiben.
Friedrich Scholvin war in jener Zeit Pächter des Bruchhofs bei Oederquart. Die Briefe geben Einblick in das Funktionieren einer Gutswirtschaft in den Elbmarschen und dienen als aufschlussreiche Quellen der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Stader Region.
Nikolaus Scholvin hat die Briefe in eine gut leserliche Form übertragen, kommentiert deren Inhalt und erläutert familiäre Zusammenhänge.
• Eintritt: 5 Euro "Speichersoli"