Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Open House" im Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum

Wann? 27.03.2016 10:30 Uhr

Wo? Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum, Unterm Deich 7, 21737 Wischhafen DE
Das Kehdinger Küstenschiffahrtsmuseum in dem alten Speicher am Deich in Wischhafen (Foto: Burkhard Schröder)
Wischhafen: Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum | bo. Wischhafen. Das Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum in Wischhafen, Unterm Deich 7, öffnet nach der Winterpause am Sonntag, 27. März, wieder seine Türen. Besucher sind ab 10.30 Uhr zum "Open House" willkommen. Ein Catering-Team bewirtet die Gäste.
Das Museum beherbergt zahlreiche Exponate, die auf anschauliche Weise Einblick in die Seefahrtsgeschichte geben. In der neuen Saison präsentiert sich das historische Speicherhaus in neuem Glanz: Der Eingangsbereich wurde modernisiert und umgestaltet.
Es gibt auch neue Ausstellungen: Die Fotodokumentation "Helga On The Rocks" beschreibt das Schicksal eines Schiffes, das im Sturm in Norwegen auf den Felsen strandete. Unter dem Titel "Wasserspuren" zeigt die Hamburger Künstlerin Jeannine Platz großformatige Werke. Wegen des Erfolgs im vergangenen Jahr ist die "Küstenschiffahrt in der Stunde Null" weiterhin zu sehen. Die Schau, die den Einsatz von Kümos zu militärischen Zwecken während des Krieges dokumentiert, wurde überarbeitet, vergrößert und mit umfangreichem Forschungsmaterial ausgestattet.
Die maritime Zeitreise geht im Hafen weiter: Dort liegt das Küstenmotorschiff Iris-Jörg (Baujahr 1956), das von ehrenamtlichen Mitgliedern des Museumsvereins restauriert wurde.
• Das Museum ist samstags, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 18 Uhr, von Juli bis September täglich außer montags
www.kuestenschiffahrtsmuseum.de