Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Sozusagen grundlos vergnügt": Mascha-Kaléko-Abend im Freiburger Kornspeicher

Wann? 16.10.2015 20:00 Uhr

Wo? Historischer Kornspeicher, Elbstraße 2, 21729 Freiburg (Elbe) DE
Alix Dudel interpretiert Lieder und Lyrik von Mascha Kaléko. Sebastian Albert begleitet die Künstlerin an der Gitarre (Foto: Ricardo Cortez)
Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Einen Abend mit Liedern und Lyrik von Mascha Kaléko präsentieren Alix Dudel (Gesang/Rezitation) und Sebastian Albert (Gitarre) am Freitag, 16. Oktober, um 20 Uhr im Freiburger Kornspeicher, Elbstraße 2. Die charismatische Schauspielerin und Sängerin Alix Dudel interpretiert mit warmer, tiefer Stimme heiter-melancholische Gedichte der zeitlosen und volksnahen Poetin Mascha Kaléko.
Kaléko wurde 1907 als Kind jüdischer Eltern in Galizien geboren, lebte von 1918 bis 1938 in Berlin und wanderte anschließend in die USA aus. Die Vertonungen und Miniaturen von Herbert Baumann spielt Sebastian Albert auf der Gitarre.
• Eintritt 18 Euro; Kartenvorverkauf bei der Kreissparkasse und Volksbank in Freiburg, unter Tel. 04779 - 8994477 und auf www.kornspeicher-freiburg.de/programm/ticketshop.