Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vortrag in Freiburg über Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten

Wann? 22.09.2015 18:30 Uhr

Wo? DRK-Seniorenheim "Haus Kehdingen", Krankenhausweg 9, 21729 Freiburg (Elbe) DE
Freiburg (Elbe): DRK-Seniorenheim "Haus Kehdingen" | bo. Freiburg. Bedeutet "Gesetzlich betreut gleich entmündigt?" Auf diese Frage geht Diplom-Rechtspfleger Hanns-Henning Keese in seinem Vortrag am Dienstag, 22. September, um 18.30 Uhr im DRK-Seniorenheim "Haus Kehdingen" in Freiburg, Krankenhausweg 9, ein. Keese berichtet aus seiner 20-jährigen Praxis als vom Gericht bestellter Betreuer. Er schlägt Texte für Betreuungsverfügungen, Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen vor. Mit diesen Dokumenten überträgt man die Verantwortung für schwierige Lebensphasen frühzeitig auf Verwandte oder Freunde.
• Anmeldung unter Tel. 04144 - 23510-0. Veranstalter ist die DRK-Sozialstation Kehdingen.