Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fliesenmaus: Jetzt mit eigenem Fliesenmarkt

Martina Reuels mit der Hundedame „Molly“ im neuen Markt. „Ich bin die Fliese, Molly ist die Maus“, sagt sie

Fliesenlegerin Martina Reuels übernimmt das Fachgeschäft ihrer Eltern in Hamelwörden



sb. Hamelwörden. Vor sechs­einhalb Jahren machte sich die Fliesenlegerin Martina Reuels (29) in Hamelwörden mit ihrem eigenen Handwerksbetrieb „Fliesenmaus“ selbstständig. Jetzt eröffnet die junge Frau einen gleichnamigen Fliesenfachhandel in der Stader Straße 301 b. „Ich habe zum Jahreswechsel den Baustoffhandel meiner Eltern übernommen und zu einem Fliesenfachmarkt umgewandelt“, sagt Martina Reuels. „Eröffnung feiern wir am Samstag, 1. Februar.“
Ab 15 Uhr sind Freunde, Nachbarn und Interessierte eingeladen, um den neuen Fliesenfachmarkt zu besichtigen, Martina Reuels und ihr Team kennenzulernen und ein wenig zu klönen. Bratwurst und Getränke gibt es zum Sparpreis von 1 Euro.
Sparen kann man zudem bei den diversen Restposten, die auf einer Sonderfläche zum Schnäppchenpreis angeboten werden.
www.fliesenmaus.de

Stilsichere Beratung, akkurate Ausführung - Die Fliesenlegerin bietet vieles aus einer Hand

Martina Reuels gehört zu den wenigen weiblichen Fliesen- und Mosaiklegerinnen in der Region - und kommt damit sehr gut an. „Viele Kunden bevorzugen mich als Handwerkerin, weil sie von mir eine stilsichere Beratung und akkurate Arbeit erwarten“, sagt die Unternehmerin.
Die Fliesenlegerin bietet ihre Dienstleistungen sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich an. Größere Baumaßnahmen, z.B. ein komplett neues Badezimmer, erhalten die Kunden bei Martina Reuels aus einer Hand. Denn die seit dem Jahr 2007 selbstständige Handwerkerin verfügt über ein zuverlässiges Netzwerk kompetenter Handwerker vom Trockenbauer bis zum Sanitärfachmann, mit dem sie auf Wunsch zusammenarbeitet und die Baustelle koordiniert.
Auf den Namen „Fliesenmaus“ kam Martina Reuels wegen ihres Hundes. Die kleine Molly, von vielen „Maus“ genannt, folgt ihrem Frauchen auf Schritt und Tritt und wird gelegentlich auch zu Kunden mitgenommen. „Ich bin die Fliese, sie ist die Maus“, sagt die Handwerkerin.
In ihrem neuen Fachmarkt bietet Martina Reuels überwiegend Produkte deutscher Hersteller an, bei denen Qualität und Preis stimmen.