Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rundum begeisterte Gäste

Das Team des "Ländlichen Senioren- und Pflegeheims Osten-Altendorf" mit Einrichtungsleiter Horst Stelling (2. v. li.) (Foto: oh)

Gelungene Jubliläumsfeier des "Ländlichen Senioren- und Pflegeheims Osten-Altendorf"

sb. Osten-Altendorf. Großen Beifall fand die Jubiläumsfeier zum 25-jährigen Bestehen des "Ländlichen Senioren- und Pflegeheims Osten-Altendorf", Kranenweide 1. "Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Gäste waren begeistert von der schönen Veranstaltung", sagt Einrichtungsleiter Horst Stelling.
Zu Beginn der Feier fasste Horst Stelling die Geschichte des Pflegeheims und seine Entwicklung zu einem Lebensraum mit hohem Wohnkomfort zusammen. Stelling lobte besonders das hoch motivierte Team, das seit dem Jahr 2004 in der "verstehenden Pflege" geschult wird. Was sich genau hinter dem Prinzip "verstehende Pflege" verbirgt, wurde später in einem Vortrag von Helmut Dorra von der Akademie für Gerontopsychologie in Quickborn anschaulich erklärt.
Großen Anklang fand auch das kulinarische Angebot - angefangen von deftiger Erbsensuppe bis zum reichhaltigen Kuchenbüfett. Diverse Aufführungen rundeten den Festtag ab.