Nachrichten aus Oldendorf-Himmelpforten und Umgebung

aus der Region
von Björn Carstens
aus der Region
von Thomas Lipinski
aus der Region
von Stephanie Bargmann
aus der Region
von Thomas Lipinski
1 Bild

Blitzer-Marathon: Hier wird im Landkreis Stade geblitzt

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 3 Tagen

tk. Landkreis Stade. Autofahrer aufgepasst: Am Donnerstag, 16. April, findet der "24 Stunden Blitz-Marathon" statt. Das sind die Stellen, an denen im Landkreis Stade voraussichtlich geblitzt werden wird. B 73, zwischen Buxtehude und Horneburg - L 111, zwischen Stade und Balje - L 114, Oldendorf bis Kreisgrenze - L 124, zwischen Harsefeld und Ahlerstedt und Bokel - K 26, zwischen Grundoldendorf und Harsefeld - K 30n,...

3 Bilder

520 Unterschriften gegen Abholzung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.04.2015

Widerstand gegen Einzelhandels-Großprojekt in Himmelpforten / Bürgermeister Bernd Reimers: "Nehme die Einwände der Gemeindemitglieder ernst" tp. Himmelpforten. Umweltschützer haben kürzlich eine Liste mit 520 Unterschriften gegen die geplante Abholzung des kleinen innerörtlichen Wäldchens "Steinmetz-Park" in Himmelpforten an Bürgermeister Bernd Reimers übergeben. Wie mehrfach berichtet, sollen die grünen Riesen in der...

  • Himmelpforten Expandiert: 80 neue Grundstücke bis Jahresende tp. Himmelpforten. Die rund 5.000
    von Thorsten Penz | am 08.04.2015 | 3 Bilder
  • tp. Hammah. Zwei politische Gremien der Gemeinde Hammah kommen in Kürze im Rathaus zu Sitzungen
    von Thorsten Penz | am 23.03.2015
Schnappschüsse
von Bianca Marquardt
von Tamara Westphal
von Axel-Holger...
von Tamara Westphal
von Axel-Holger...
vorwärts

Gorleben-Eilanträge wurden abgewiesen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Tagen

thl. Lüneburg. Das Verwaltungsgericht Lüneburg hat zwei Eilverfahren abgelehnt, mit denen eine Privatperson und ein Verein die vorläufige Untersagung der Verlängerung der sogenannten Gorleben-Veränderungssperre-Verordnung erreichen wollten. Hintergrund: Die Verordnung sichert die Standorterkundung für die Endlagersuche im Bereich des Salzstocks Gorleben. Gleichzeitig untersagt sie Eigentümern im festgelegten Plangebiet in...

Dem Gehirn Beine machen

Silke Umland
Silke Umland | vor 3 Tagen

Himmelpforten: Gasthaus Holger Jarck in Breitenwisch | sum. Großenwörden. Zu einem Spaziergang der besonderen Art laden die Landfrauen Großenwörden am Dienstag, 28. April, ein. Um 9 Uhr treffen sich alle „Brain-Walker“ am Gasthaus Holger Jarck in Breitenwisch, um gemeinsam mit MAT-Trainerin Reinhild Wieters-Hilck in der freien Natur spazieren zu gehen und dabei dem Gehirn Beine zu machen. • Die Kosten für die Veranstaltung inklusive Frühstück betragen 13,50 Euro. Anmeldungen...

2 Bilder

TuS Oldendorf und FC Oste/Oldendorf: Zwei Vereine für die ganze Familie

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 3 Tagen

Pläne für den Sportplatz - Der TuS Oldendorf will bis zu seinem 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2021 seine Anlage sanieren sb. Oldendorf. Mit einem breiten Angebot für die ganze Familie präsentiert sich der Sportverein TuS Oldendorf. Das Angebot reicht von Faust- über Fuß- und Handball, Judo, Leichtathletik, Kegeln, Turnen und Wandern bis zu Tennis und Tischtennis. Eine Besonderheit bildet die Faschings-Abteilung, die...

  • 21 neue C-Fußball-Trainer im Landkreis Stade ig. Stade. "Alle waren mit Feuereifer und
    von Dirk Ludewig | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • (cc). Obwohl die Handball-Frauen des MTV Ashausen-Gehrden am vergangenen Wochenende spielfrei in
    von Roman Cebulok | am 31.03.2015
3 Bilder

Fünf Jahre "KunstWerk" in Hechthausen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 4 Tagen

Das Café mit Bistro und Galerie in Hechthausen lädt zu drei bunten Festtagen ein sb. Hechthausen. Seit fünf Jahren ist das Café mit Bistro und Galerie „KunstWerk“ in Hechthausen, Hutloher Str. 5e (Tel. 047 74 - 99 11 01, http://www.kunstwerk-hechthausen.de), ein beliebtes Ausflugsziel für Freunde regionaler Kunst und bodenständiger Küche. Das Jubiläum feiert Inhaberin Monika Fels-Borgwardt von Freitag bis Sonntag, 1. bis...

1 Bild

Wir kaufen lokal - Einsatz für den lokalen Handel

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.03.2015

Das WOCHENBLATT ist ein starker Partner des lokalen Handels. Daher haben alle Mitarbeiter auch immer ein "offenes Ohr" für ihre Kunden. Bereits vor zwei Jahren veröffentlichten wir einen "Zwischenruf", der große Resonanz bei unseren Lesern, ganz besonders bei unseren Anzeigenpartnern fand. Wir wiesen darin auf einen fairen Umgang mit dem Einzelhandel hin. Später initiierten wir die WOCHENBLATT-Kampagne "Wir kaufen lokal!" -...

  • Hochzeitstorten von der Bäckerei Richter sind der Renner sb. Himmelpforten. Im Frühling geben
    von Stephanie Bargmann | am 18.03.2015 | 1 Bild
  • Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“. Die Zeilen in Anlehnung an Goethe sind
    von Tom Kreib | am 11.03.2015 | 1 Bild
vor 14 Stunden, 40 Minuten

ig. Drochtersen. Die "Happy-Partyband" spielt am Donnerstag, 30. April, in Drochtersen zum "Tanz in den Mai" auf. Beginn in...

vor 3 Tagen

Begeisterte Besucher informierten sich über neue und innovative Wohn-Möglichkeiten in Drochtersen sum. Drochtersen.Schon...

vor 3 Tagen

Birgit Reyer von der Resonanz des Dorfes überwältigt sum. Assel. Erleichterung macht sich in der Ortschaft...

vor 15 Stunden, 11 Minuten

Schäden an teuer sanierter Kreisstraße 42 in Sadersdorf / Anwohner wittert Steuerverschwendung tp. Sadersdorf. "Das ist...

vor 3 Tagen

tk. Landkreis Stade. Autofahrer aufgepasst: Am Donnerstag, 16. April, findet der "24 Stunden Blitz-Marathon" statt. Das sind...

vor 3 Tagen

sb. Wedel. Für das Baugebiet "Auf dem Vorfelde" in Fredenbeck-Wedel erfolgte kürzlich der erste Spatenstich. Insgesamt...