Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbrecher schlagen drei Mal in Hammah zu

tk. Hammah. Einbrecher sind in der Nacht zu Montag durch Hammah geschlichen und haben an drei unterschiedlichen Stellen ihr Unwesen getrieben.
Sie brachen in ein Haus "Am Acker" ein und entwendeten Geld, Bankkarten sowie ein Saxofon. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehr als 1.000 Euro.
Am "Bleeckdamm" fanden vermutlich dieselben Täter auf einem Grundstück ein Zigarettenetui sowie in der Garage eine Packung Glimmstengel. Aus einem VW Golf, der an der Straße "Zum Rugenbarg" geparkt war, nahmen die Täter eine Taschenlampe und Klimpergeld mit.
Hinweise an die Polizei unter Tel. 04144 - 616670.