Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neuer Polizei-Chef auf der Geest

Polizeihauptkommissar Holger Hochhaus (Foto: Polizei Stade)

Holger Hochhaus leitet Dienststellen in Oldendorf und Himmelpforten

tp. Oldendorf-Himmelpforten. Polizeihauptkommissar Holger Hochhaus (46) ist neuer Chef der Polizei in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Hochhaus, der seinen Dienst als neuer Stationsleiter bereits Anfang Oktober antrat, ist für die Dienststellen in den Geest-Dörfern Himmelpforten und Oldendorf verantwortlich.

Hochhaus wohn mit seiner Familie in Stade. Er begann seine Karriere als Ordnungshüter im Jahr 1985. Zunächst besuchte er die Polizeischule in Hannoversch Münden. Seit 1990 ist er im Landkreis Stade tätig. Er arbeitete im Streifendienst und in verschiedenen weiteren Funktionen. Zuletzt war er Leiter im Wechselschichtdienst beim Polizeikommissariat in Buxtehude.

Bei seinem Dienstantritt sagte Hochhaus, dass er sich auf seine neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit seinen beiden Oldendorfer und den vier Himmelpfortener Kollegen freue. Im Team wolle er das gute Verhältnis der Polizei zur Bevölkerung und zur Gemeinde aufrecht erhalten und bestehende soziale Netze ausbauen.