Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei erwischt Raser auf der B73

bc. Burweg. Den Kontrolleuren des Kreisverkehrsamtes sind bei einer Kontrolle auf der B73 insgesamt 25 Autofahrer ins Netz gegangen, deren Höchstgeschwindigkeit deutlich über der Grenze lag. Trauriger Rekordhalter ist ein Stader Audi-Fahrer, der am Mittwoch gegen 14.30 Uhr in Burweg in der Tempo 100-Zone mit 172 km/h erwischt wurde. Er sowie zwei weitere Temposünder müssen neben den üblichen Bußgeldern und Punkten in Flensburg darüber hinaus mit einem einmonatigen Fahrverbot rechnen.