Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dank an die ältere Generation

Die Ausflugsteilnehmer aus Düdenbüttel vor der Kirche in Hamelwörden (Foto: oh)

Gemeinde Düdenbüttel lud Senioren zu einer Busreise ein

tp. Düdenbüttel. "Wer kennt unsere nähere Heimat?" Unter diesem Motto stand ein Ausflug, zu dem die Gemeinde Düdenbüttel Senioren ab 60 Jahren eingeladen hatte. Die Busrundfahrt führte in die Samtgemeinde Nordkehdingen. Die 63 Teilnehmer erfuhren von Nordkehdingens Samtgemeindebürgermeister Edgar Goedecke Interessantes über den schroff-schönen Landstrich an der Elbe.

Die Senioren lernten das Außendeichgelände, den Fähranleger, den Hafen und den Kornspeicher in Freiburg, die St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden und die Kehdinger Pferdezucht kennen.

Die Reisegruppe spannte bei einer großen Kaffeetafel in der Gaststätte „Fährhaus Wischhafen“ aus.

Düdenbüttels Bürgermeister Heinz Mügge sagte: „Diese jährliche Ausflugsfahrt ist ein Dankeschön der Gemeinde an die ältere Generation für ihr jahrzehntelanges Wirken für die Allgemeinheit.“