Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Ehepaar in Estorf auf dem Thron

Der Hofstaat um König und Königin Matthias und Julia Hartlef (Mitte sitzend) (Foto: Schützenverein Estorf/Werner Hinck)

Matthias und Julia Hartlef sind Schützen-Majestäten

tp. Estorf. Im Schützenverein von Estorf steht zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte ein Ehepaar an der Spitze. Am vergangenen Samstag wurden Matthias und Julia Hartlef, genannt "Jule", die erst seit einigen Jahren in dem Geest-Ort wohnen und seit neun Monaten verheiratet sind, zum Schützenkönig und zur Königin proklamiert. Es gab zahlreiche Bewerber für den Königsthron.

Matthias Hartlef (44) stammt aus Kranenburg, wo er ebenfalls im Schützenverein ist. Er arbeitet beim Flugzeugbauer Airbus. Seine Ehefrau Julia stammt aus Hildesheim und ist von Beruf Erzieherin. Sie ist Neuling im Schießsport.

Schützenpräsident Werner Hinck zieht eine positive Festbilanz: "Das tolle Wetter hat geholfen, ein wirklich schönes Schützenfest zu feiern. Die Bälle am Freitagabend und Samstagabend waren sehr gut besucht. Am Samstag kamen als 300 zahlende Gäste."

Weitere Mitglieder des Hofstaats 2017: Königsadjutanten sind der Beste Mann Bernd Pape sowie Hans-Hermann Buck, Adjutantinnen der Königin sind die Beste Dame Henrike Ney und Marlene Harms. Jungschützenkönig wurde Sebastian Ney (20). Die Jungschützenkönigin heißt Melina Steinert (19). Kindermajestäten wurden Kevin Schaermann und Hannah Paulin. Linas Burger und Lara Dammann bilden das Vogelkönigspaar.