Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fahrer-Werbung läuft auf Hochtouren

Bürgerbus-Aktivisten werben an einem Info-Stand um Fahrer (v. li.): Manuela Mahlke-Göring, Ursula Männich-Polenz und Peter Wortmann (Foto: Bürgerbus Osteland)

Schon 18 ehrenamtliche Chauffeure für den "Bürgerbus Osteland" / Fahrplan steht fest

tp. Oldendorf-Himmelpforten. Die Bürgerbus-Initiatoren in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten arbeiten unter Hochdruck an dem für kommenden Sommer geplanten Start des ehrenamtlichen Nahverkehrsprojektes auf der Stader Geest. Der Kleinbus ist bestellt. Der Fahrplan für den "Bürgerbus Osteland" wurde in Abstimmung mit dem Verkehrsunternehmen KVG aufgestellt. Weiterhin werden freiwillige Bus-Chauffeure gesucht.

Vor Kurzem hat die KVG als Konzessionsträgerin dem Bürgerbus-Linienverkehr als Ergänzung des Nahverkehrsnetzes zugestimmt und mit dem Trägerverein einen entsprechenden Vertrag abgeschlossen.

Der Fahrplan steht fest: Der Bürgerbus fährt montags bis samstags etwa stündlich von ca. 8 Uhr bis 19 Uhr zwischen Himmelpforten "Bahnhof" und Oldendorf "Lämmerhof" verkehren. Auf der Strecke liegen 20 Haltestellen, darunter in Neu Kuhla, Estorf, Gräpel, Brobergen, Kranenburg, Blumenthal, Burweg und Bossel.
Die einfache Fahrt kostet maximal 2,50 Euro.

Das rund 100.000 Euro Fahrzeug wird von der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen und der Samtgemeinde bezahlt. Der barrierefreie Umbau des Busses durch die Spezialfirma "Kutsenits" in Slowenien dauert mehrere Monate.

Es werden noch Männer und Frauen gesucht, die sich in ihrer Freizeit als Fahrer engagieren möchten. Die Kosten für den Personenbeförderungsschein übernimmt der Verein. Die Fahrer sollen jeweils nur einmal im Monat zum Einsatz kommen. Der Verein hat mittlerweile 18 Fahrer angeworben. Bis zum Beginn des Fahrbetriebes sollen es mindestens 20 Chauffeure sein.

• Interessenten melden sich unter Tel. 04144 - 7777 (Eckhard Wintersieg), E-Mail: info@buergerbus-oldendorf.de. Fahrplan-Infos unter www.buergerbus-osteland.de/fahrpläne.