Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Herbert Tunsch ist Schützenkönig in Brobergen

Der Brobergener Hofstaat 2013 mit dem Königspaar Kerstin Buck und Herbert Tunsch (hi. Mitte) (Foto: Kirsten Elfers)

Tolles Fest in Brobergen / Damenmajestät heißt Kerstin Buck

tp. Brobergen. Beim Schützenfest, das die Schießsportler in Brobergen am vergangenen Wochenende mit zahlreichen Gästen bei traumhaftem Sommerwetter feierten, wurde Herbert Tunsch (62) zum neuen Schützenkönig gekürt. Der verheiratete Vater eines Sohnes und einer Tochter arbeitet als Chemiemeister bei Dow in Stade und ist seit 40 Jahren im Verein.
Die neue Königin heißt Kerstin Buck (39). Die verheiratete Mutter von zwei Söhnen arbeitet als Sozialversicherungsfachangestellte. Sie ist passionierte Sportschützin und seit 18 Jahren Vereinsmitglied. Kerstin Buck war bereits im Jahr 1998 Schützenkönigin.
• Weitere Würdenträger: Adjutant Johann Siebe, Beste Dame Gisela Brandt (Damenleiterin), Bestmann Hans-Hermann Tiedemann, Kindermajestät Mirja Echternkamp mit den Begleitern Kelvin Elfers und Janko Buck, Gardemitglieder Janika Waller, Bastian Brandt, Thilo Brandt, Mirko Waller, Patrick Elfers, Mario Boelsen, Malte Schimkatis, Ronja Peters, Joana Quednau, Kirsten Elfers und Susanne Dede.