Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Herbstmarkt in Oldendorf

Wann? 07.10.2015 10:30 Uhr

Wo? Landgasthof Heins, Hauptstraße 11, 21726 Oldendorf DE
Kindergartenkinder beim Marktbummel (Foto: Gemeinde Oldendorf)
Oldendorf: Landgasthof Heins |

Veranstaltung am Mittwoch, 7. Oktober 2015, ist ein Ereignis „für die Region“

tp. Oldendorf. Als kleiner Vieh- und Kramermarkt nahm das jährliche Spektakel auf der Stader Geest seinen Anfang, inzwischen lockt der Oldendorfer Herbstmarkt als bunte Kirmes mit Karussells und Kulinarischem Gäste aus vielen Nachbargemeinden an die Hauptstraße im Ortszentrum. Die beliebte Budenstadt öffnet am Mittwoch, 7. Oktober. Los geht es um 10.30 Uhr im Landgasthof Heins, wo Bürgermeister Johann Schlichtmann offizielle Gäste, darunter Landrat Michael Roesberg und der Bundestagsabgeordnete Enak Ferlemann, begrüßt.

Nach dem traditionellen Wurstanbiss mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und der Vereinswelt bummeln die Jungen und Mädchen aus dem örtlichen Kindergarten mit ihren Betreuerinnen über die Marktmeile im Schatten der Dorfkirche.
Im Laufe des Tages verwandelt sich das Ortszentrum - wie an jedem ersten Mittwoch im Oktober - „in einen Treffpunkt für Menschen aus der ganzen Region“, berichtet Marktorganisator und Alt-Bürgermeister Georg Hellwege mit Stolz.

Die Schausteller, von denen viele seit Jahrzehnten dabei sind, warten mit großen und kleinen Attraktionen auf, z. B. Autoscooter, Kinderkarussell, Ponyreiten, Spielwaren, Greifer, Schießbude und Fadenziehen. Von 16 bis 18 Uhr unterhält „Clown Roberto“ das Publikum. An Ess- und Trinkständen gibt es asiatische Gerichte, Schaschlik, Champignons, Kuchen, Waffeln, kalte und warme Getränke und vieles mehr.