Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Junge Brandschützer helfen Vögeln und Fledermäusen

Jugendfeuerwehrleute aus Himmelpforten mit selbstgebauten Nistkästen (Foto: Feuerwehr Himmelpforten)

Viele neue Nistkästen in Himmelpforten

tp. Himmelpforten. Als Naturschützer engagierten sich jetzt die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Himmelpforten. An mehreren Stellen im Ort brachten sie selbst gebaute Nistkästen für Vögel und Fledermäuse an. Unterstützung bekamen die Jugendlichen von Mitgliedern des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Kreisgruppe Stade.

"Unter fachkundiger Anleitung von Hans-Peter Zastrow vom BUND wurde eine ganze Vogel-Reihenhaus-Siedlung im Zentrum von Himmelpforten geschaffen", berichtet Feuerwehr-Sprecher Rolf Hillyer-Funke stolz. Bürgermeister Bernd Reimers half beim Montieren der Nistkästen am Marktplatz.