Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

König nach Verlängerung

Der Hofstaat in Isensee: (hinten v.li.) Silke Mahler, Jannes Wilkens, Sönke Meyer, Rieke Jürgens, Kathrin Buck, Björn Rath, Hauke Schumacher, Stefan Schumacher, Marlies Brüggmann, Renate Oellrich, Eva Wilkens, Lisa Pingel, Björn Zühlke, (vorne v.li.) Ole von Schassen, Lea Marie Harms, Jonas Köllner, Jule Gätke
Osten: Gasthaus Enno Sieb |

Stefan Schumacher von seinem Sieg selbst überrascht / 650 Schützen treten Sonntag Morgen zum Abholen der Majestäten an


sum. Isensee. „Bei der Weltmeisterschaft gab es nur eine Verlängerung. In Isensee brauchten wir sogar zwei,“ beschreibt Vereinspräsident Björn Zühlke den spannenden Wettkampf um die Königswürde. Erst nach zweimaligem Umschießen hatte Stefan Schumacher (49) aus Dornbusch schließlich die Nase vorn und konnte bei hochsommerlichen Temperaturen am Montag Abend auf dem Festplatz zum Schützenkönig des Schützenvereins Schüttdamm-Isensee proklamiert werden. Der Chemiewerker ist seit 35 Jahren im Verein und war 1988 schon Jungschützenkönig. Seine Frau Hauke, mit der er zwei Kinder hat, strahlte mit ihm um die Wette.

Die neue Damenkönigin Marlies Brüggmann (58) freute sich besonders, dass sie die Schärpe von ihrer Tochter Silke von Schassen als „alte“ Königin überreicht bekam. Die verheiratete Fleischerei-Fachverkäuferin ist seit 39 Jahren im Verein und hat seit vielen Jahren zum ersten Mal wieder auf die Königsscheibe geschossen. Ihre Adjutantin ist Renate Oellrich.

Dieses Jahr war in Isensee das Jahr der Jungschützen. Bereits beim Schützenball am Samstag Abend mit 250 Besuchern dominierten sie. Am Sonntag Mittag beim Abholen der Kindermajestäten haben es sich die jungen Leute bei einem kühlen Bad im Pool so richtig gut gehen lassen. Und dass sie auch die neuen Jungschützenkönige Sönke Meyer (16) und Rieke Jürgens (16) im kommenden Jahr unterstützen werden, haben sie auf dem Schützenball am Montag Abend unter Beweis gestellt.

• Weitere Würdenträger: Adjutanten der Jungschützenkönige: Jannes Wilkens und Kathrin Buck, Kinder- und Jugendmusikkönig: Ole von Schassen, Kinderkönigin: Lea Marie Harms, Vogelkönige: Jonas Köllner und Jule Gätke, Musikkönigin: Eva Wilkens, Kranzbinderkönigin: Lisa Pingel