Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Letztes Baugrundstück "Besenriede" verkauft

Besichtigten das Neubaugebiet "Besenriede" (v. li.): Rolf Scheibel (BEG), Martin Wist (Gemeinde Himmelpforten), Lothar Wille (Altbürgermeister der Gemeinde Himmelpforten), Bernd Reimers (Bürgermeister der Gemeinde Himmelpforten), Udo Elfers (Volksbank Himmelpforten), Reinhard Dunker (Vorstand der Volksbank Stade-Cuxhaven), Holger Falcke (Samtgemeindebürgermeister), Kai Schlichting (BEG), Axel Dittmann (Volksbank Himmelpforten) (Foto: oh)

Neubaugebiet in Himmelpforten komplett belegt

sb. Himmelpforten. Vor Kurzem wurde das letzte Grundstück im Himmelpfortener Neubaugebiet "Besenriede" verkauft. Seit 1996 hatte die BEG Stade, ein Tochterunternehmen der Volksbank Stade-Cuxhaven, dort 125 erschlossene Parzellen im Angebot.
Nun sind alle Grundstücke im glücklichen Besitz vieler Häuslebauer. Alle Straßen wurden fertig ausgebaut und fast alle Privatgrundstücke sind bereits bebaut. Ende Juni trafen sich Vertreter der Gemeinde, der BEG und der Volksbank zu einem abschließenden Rundgang durchs Gebiet. "Wir haben hier etwas sehr Schönes für Himmelpforten geschaffen", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke. Er war beim Projektstart noch Bauamtsleiter der Gemeinde und hat sich persönlich in die Planung und Umsetzung des Wohngebiets eingebracht.