Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Radwegerneuerung an der Landesstraße 113

tp. Himmelpforten. Auf der Landesstraße 113 zwischen Himmelpforten und Neuland müssen Verkehrsteilnehmer ab Montag, 20. April, mit Behinderungen rechnen. Grund sind Bauarbeiten am Radweg, der in Abschnitten erneuert wird. Die Bauarbeiten dauern bis Freitag, 15. Mai, unter halbseitiger Sperrung der L 113 zwischen „Löhe“ und „Breitenwisch“.

Die Benutzer des Rad- und Gehweges werden sicher an der Baustelle vorbeigeführt. Eine Ampel regelt den Kraftverkehr. Die einmündenden Gemeindestraßen sowie die
Anliegerzufahrten bleiben während der gesamten Bauzeit benutzbar. Es kann jedoch zu vorübergehenden Absperrungen kommen. Die Bushaltestellen werden bedient.

• Die Baukosten betragen rund 92.000 Euro und werden vom Land Niedersachsen getragen.