Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Hammah: Wer wird neue Majestät?

Wann? 21.05.2017 17:30 Uhr bis 23.05.2017 18:00 Uhr

Wo? Schießstand, An der Lohe, 21714 Hammah DE
Die Würdenträger von Hammah suchen Nachfolger (Foto: Schützenverein Hammah)
Hammah: Schießstand | sb. Hammah. Groß war die Freude im Frühjahr 2016, als Hammahs Schützenpräsident Fritz-Hinrich Mayer seine Lebensgefährtin Heike Zühlsdorff und Vereinssportleiter Thorsten Michaelis zum neuen Königspaar krönte. "Mit uns als Königspaar hatte wohl keiner der anwesenden Vereinsmitglieder und Zuschauer gerechnet", sagt Thorsten Michaelis.

Beide hätten ihr Regentenjahr in vollen Zügen genossen, so Michaelis weiter. Bei den Schützenfesten und Bällen der befreundeten Nachbarvereine wurde ausgiebig gefeiert. "Insbesondere der Fußmarsch mit Bollerwagen zum Schützenfest in Groß Sterneberg ist uns noch in sehr guter Erinnerung", sagt Heike Zühlsdorff.

Jetzt wird in Hammah erneut Schützenfest gefeiert und es werden neue Majestäten gesucht. Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Mai, gibt es auf dem Festplatz viel zu erleben. Der Ablauf des Festes:

Freitag, 19. Mai
17.30 Uhr: Eröffnung des Schützenfestes
17.45 bis 18.30 Uhr: Kaiserschießen
18.30 bis 20.30 Uhr: Kaiserumzug, Abholen des Kaiserpaares
20.30 Uhr: Tanz und Stimmung mit DJ auf dem Festsaal (Öffentlich)
21.30 Uhr: Proklamation der neuen Kaisermajestäten

Samstag, 20. Mai
13.30 bis 15 Uhr: Kinderumzug, Abholen der Kindermajestäten
15 bis 17 Uhr: Spiel und Spaß für Kinder auf dem Festplatz
• 15 bis 16.30 Uhr: Ermittlung der neuen Kinder- und Jugendwürdenträger - Prinz und Prinzessin (Vogelstechen fünf bis acht Jahre), Kinderkönig /-in (Lichtgewehr neun bis elf Jahre), Jugendkönig /-in (Luftgewehr zwölf bis 15 Jahre)
15 bis 17 Uhr: Preisschießen (LG/KK) Verein und öffentlich sowie alle Würdenträgerscheiben
17.30 Uhr: Proklamation der neuen Kinder- und Jugendwürdenträger

Sonntag, 21. Mai
7 Uhr: Antreten vor dem Landhaus und Abholen der Würdenträger
9 Uhr: Schützenfrühstück im Landhaus Hammah (Umlage 3 Euro).
9.45 bis 11.30 Uhr: Preisschießen KK und alle Würdenträgerscheiben - kein LG-Preisschießen
12 Uhr: Empfang der auswärtigen Gäste, Erbsensuppe satt für 6 Euro pro Person
13 Uhr: Großer Festumzug. Für die Kinder stehen zwei Planwagen zur Verfügung
15 bis 16.30 Uhr: Preisschießen (LG/KK) Verein und öffentlich - keine Wuürdenträgerscheiben
17 Uhr: Antreten auf dem Festplatz
17.15 Uhr: Proklamation der neuen Würdenträger Anschließend Ausklang des Schützenfestes

Preisvergabe am Montag

Die Preise von den Schießwettkämpfen werden am Montag, 5. Juni, um 19 Uhr im Landhaus Hammah ausgegeben. Preise, die nicht abgeholt werden, fallen an den Verein zurück.