Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Schüttdamm-Isensee

Die Majestäten rund um König Jürgen Schmelke und Königin Ulrike Buck (3. u. 4. v.li.) freuen sich schon auf das kommende Wochenende (Foto: Björn Zühlke)
Osten: Gasthaus Enno Sieb |

Feier von früh bis spät


sum. Osten-Schüttdamm. Wenn in Schüttdamm-Isensee schon von Weitem bunte Fähnchen und grün-weiß geschmückte Ehrenpforten zu sehen sind, ist es wieder soweit: Drei Tage lang feiern Groß und Klein auf dem Festplatz des Gasthauses Enno Sieb, Schüttdamm 60, ihr weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannte und beliebte Schützenfest.
Den Start macht DJ Wolfgang, der am Samstagabend auf dem Joppenball für gute Laune sorgen wird. Während König Jürgen Schmelke (56) und die Jungschützenmajestäten Phillipp Schlobohm und Lisa Pingel schon am frühen Sonntagmorgen Besuch von den Schützenkameraden aus nah und fern erwarten, muss sich Königin Ulrike Buck (50) noch bis Montagmittag gedulden. Am Montagabend geben die Schützen nach der Proklamation ihrer neuen Majestäten dann noch einmal richtig Gas.

Das Programm im Überblick:
Samstag, 16. Juli
• 13 Uhr: Kranzbinden auf den Festplatz
• 19 Uhr: KK-Probeschießen
• 20 Uhr: Joppenball mit DJ Wolfgang

Sonntag, 17. Juli
• 5 Uhr: Wecken
• 6 Uhr: Abholen der Könige und Empfang auswärtiger Schützen, anschließend Schießen auf allen Ständen
• 13 Uhr: Abholen der Kindermajestäten
• 14.30 Uhr: Schießen auf allen Ständen
• 15 Uhr: Kinderkönigsschießen und Vogelstechen
• 18 Uhr: Krönung der Kinder- und Vogelkönige
• 20 Uhr: Festball
• 21 Uhr: Ziehung der Tombolalose

Montag, 18. Juli
• 10 Uhr: Beginn des Schießens
• 12.30 Uhr: Abholen der Damenkönigin
• 14.30 Uhr: Schießen auf allen Ständen
• 15 Uhr: Kinderpreisschießen
• 17 Uhr: Schluss des Königsschießens
• 18 Uhr: Ende des Schießkartenverkaufs
• 19 Uhr: Schluss des allgemeinen Schießens
• 19 Uhr: Königsproklamation
• 20 Uhr: Festball

Freitag, 22. Juli
• 20 Uhr: Preisverteilung