Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Traditionsmarkt auf dem Kirchhof in Oldendorf

Wann? 03.12.2017 bis 04.12.2017

Wo? Kirchhof, Hauptstraße, 21726 Oldendorf DE
Martina Hees (li.) und Anja Helmke lösen Georg Hellwege (kl. Foto) bei der Organisation des Adventsmarktes ab
Oldendorf: Kirchhof | sb. Oldendorf. Besinnlich und tradtionell geht es auf dem Adventsmarkt in Oldendorf zu. Am Samstag, 2. Dezember, 15 bis 20 Uhr, und am Sonntag, 3. Dezember, 14 bis 18 Uhr, wird auf dem Kirchhof eine feine Budenstadt aufgebaut. Weiteres Programm lockt in die St. Martinskirche.

Veranstalter sind die Gemeinde Oldendorf und der Arbeitskreis Adventsmarkt, der seit diesem Jahr neue Sprecherinnen hat (s. unten). Zu den Ausstellern gehören Vereine und Gruppen, die Kirche, die Schulen und ausgewählte Schausteller. Sie bieten Adventsmusik, Handgemachtes und viel Weihnachtliches. Für Kinder gibt es das beliebte Suchspiel, bei dem ab sofort Buchstaben in den Oldendorfer Schaufenstern gefunden und zu einem Wort zusammengesetzt werden müssen. Die Gewinner werden am Samstag um 17.15 Uhr vom Weihnachtsmann persönlich gezogen. Weitere Höhepunkte des Programms: Weihnachtslieder mit dem Ensemble "10nach6" sowie mit mehreren Schulchören und Bläserkreisen, Kaffeetafel in der Kirche, Besuch des Weihnachtsmanns, plattdeutscher Adventsgottesdienst (Sonntag, 10 Uhr) und vieles mehr.

Neue Sprecherinnen des Marktes

Bei der Organisation des Adventsmarkt wurde der langjährige Hauptorganisator Georg Hellwege (78) in diesem Jahr von Martina Hees (54) und Anja Helmke (33) unterstützt. Die beiden Oldendorferinnen werden dieses Amt im kommenden Jahr komplett übernehmen. Georg Hellwege freut sich, nach 30 Jahren so engagierte Nachfolgerinnen gefunden zu haben. Die beiden Frauen brachten bereits erste Vorschläge für kleine Veränderungen beim Marktablauf ein. So wird der Weihnachtsmann die Kinder erhöht auf der Bühne empfangen und es wird eine Bastelecke geben. Anja Helmke und Martina Hees freuen sich über Anregungen und Kritik für das kommende Jahr.