Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dialog-Display kommt Ende Mai

tp. Himmelpforten. Fast am Ziel ist eine Gruppe von Eltern, die in Himmelpforten seit Jahren für die Entschärfung der gefährlichen, von vielen Schulkindern benutzten Fußgänger-Ampel an der Bundesstraße 73 kämpften. Ende Mai sollen zwei vom Landkreis Stade bewilligte sogenannte Dialog-Displays aufgestellt werden, die Raser in beiden Fahrtrichtungen auf die Schüler-Ampel hinweisen. Das berichtet die stellvertretende Bürgermeisterin Manuela Mahlke-Göhring. Bei dieser Aktion half unsere Zeitung im Rahmen der Kampagne "WOCHENBLATT mischt sich ein".