Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verwaltungs-Vize ohne Ausschreibung

Thomas Scharbatke will allgemeiner Vertreter des Samtgemeinde-Bürgermeisters werden

Thomas Scharbatkes Stelle ist Thema im Samtgemeinderat

tp. Himmelpforten. Der Rat der neuen Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten kommt zu seiner dritten Sitzung seit der Kommunal-Fusion Anfang des Jahres zusammen: Das Gremium tagt am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus in Himmelpforten. Auf der Tagesordnung steht die Besetzung der Stelle des allgemeinen Vertreters des Samtgemeindebürgermeisters Holger Falcke aus Himmelpforten.

Anwärter auf den Posten "Erster Samtgemeinderat" war seit Anbeginn der Fusionsverhandlungen der damalige Verwaltungs-Chef der Samtgemeinde Oldendorf, Thomas Scharbatke. Vereinbart ist, dass der Rat den Verzicht auf die Ausschreibung dieser Stelle beschließt.
Eine Einwohnerfragestunde wird bei Bedarf eingefügt.