Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dokumentarfilm "Annas Lied" in der "Ostekrone" in Hechthausen

Wann? 24.01.2016 15:00 Uhr

Wo? Landhaus Ostekrone, Marktplatz 5, 21755 Hechthausen DE
Hechthausen: Landhaus Ostekrone | bo. Hechthausen. Den Dokumentarfilm "Annas Lied" zeigt der Kulturkreis am Sonntag, 24. Januar, um 15 Uhr im Landhaus Ostekrone, Marktplatz 5, in Hechthausen. Der Film von Anna Fischer aus dem Jahr 1985 schildert das Landleben in Nordkehdingen aus der Perspektive von fünf Landarbeiterinnen.
Die fünf Frauen sind Töchter von Landarbeitern, Prahmschiffern und Holzschuhmachern. Sie wurden vor dem Ersten Weltkrieg geboren und ihr Leben verlief in festgelegten Bahnen, nur eine versuchte auszubrechen, kehrte aber in ihr Dorf zurück. Der Film versucht, der Kraft und Fröhlichkeit dieser Frauen auf die Spur zu kommen.
Filmemacherin Anna Fischer ist bei der Vorführung zu Gast. Der Förderverein "Alt-Stade" hat den Film digitalisieren lassen, so dass er als DVD zur Verfügung steht.
• Eintritt frei.