Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kampf der Schlepper in Hagenah

Spannend und spektakulär: Tractor-Pulling mit leistungsstarken Schleppern vor schweren Gewichten Foto: archiv (Foto: archiv)
Heinbockel: Neuer Sportplatz |

Tonnenschwere Gewichte beim Tractor-Pulling / Oldtimer-Trecker bestaunen / Großer Flohmarkt

tp. Heinbockel-Hagenah. Bei diesem Event im Geest-Dorf Hagenah an der B74 kommen Freunde alter Landtechnik und Action-Fans gleichermaßen auf ihre Kosten: Das „Landhaus Hagenah“ veranstaltet am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August, auf dem neuen Sportplatz an der „Trift“ ein Tractor-Pulling, bei dem die Teilnehmer mit ihren PS-starken Treckern tonnenschwere Gewichte um die Wette ziehen. Eine Oldtimer-Schau und ein bunter Flohmarkt sind weitere Attraktionen. Hier ein Überblick über das tolle Programm, das Helmut Meyer und Jörg Schomacker und das „Landhaus“-Team auf die Beine gestellt haben:

Samstag:
8 bis 10 Uhr Frühstück für die Oldtimer-Freunde
11 Uhr Ausfahrt der Oldtimer-Traktoren durch die Samtgemeinde Oldendorf 14 Uhr
Baumstämme ziehen mit den Oldtimern, Probeziehen der Oldtimer bis 3,5 Tonnen vor dem „kleinen Schlitten“ (eine Leistungsbremse wird zur Verfügung gestellt, Kosten dafür 10 Euro). Zuschauer zahlen 2 Euro.

Sonntag:
6 Uhr Flohmarkt-Beginn
7 bis 9 Uhr Frühstück der
Oldtimer-Freunde
8 Uhr Wiegen der Traktoren
10 Uhr Start Tractor-Pulling
Die Veranstaltung wird von Juri Kammann moderiert.
Es gibt Kaltgetränke, Kaffee und Kuchen, Bratwurst, Schwenksteak und Pommes Frites. Für Kinder steht eine Hüpfburg bereit.
• Eintritt am Sonntag; 3 Euro.
Die Anreise der Oldtimer-Besitzer erfolgt bereits am Freitag. Die Teilnehmer sitzen abends gemütlich bei Getränken und Bratwurst zusammen.


Anmeldung zum Flohmarkt

tp. Hagenah. Hökern und Handeln mit Gebrauchtwaren bringt Spaß! Anmeldungen zum Flohmarkt im Rahmen des Tractor Pullings in Hagenah werden unter unter Tel. 04149 - 402 im „Landhaus Hagenah“ entgegengenommen. Die Standgebühr beträgt 3 Euro pro Meter (inkl. Eintritt zum Tractor-Pulling).