Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Konzert mit dem "Neuen Gitarrenorchester Hamburg" in Estorf

Wann? 03.06.2018 17:00 Uhr

Wo? Grundschule, Osterberg 1, 21727 Estorf DE
Das Ensemble spielt Werke aus Barock, Renaissance, Folklore und Moderne (Foto: Michael Dossow)
Estorf: Grundschule | bo. Estorf. Das "Neue Gitarrenorchester Hamburg" kommt am Sonntag, 3. Juni, nach Estorf. Um 17 Uhr bestreiten die Musiker in der Grundschule das nächste Konzert der Reihe "Kultur in der Aula". Das Publikum wird auf eine Reise durch verschiedene Epochen und Stilrichtungen mitgenommen und erhält mit Werken aus Barock, Renaissance und Moderne einen Einblick in die Vielschichtigkeit des Gitarrenspiels.
Auf dem Programm stehen Kompositionen von Bach, Scarlatti, Telemann, Piazzolla und Svoboda ebenso wie irische Folklore und eigene Stücke. Zu hören sind Originalwerke und Bearbeitungen sowohl im Orchesterklang als auch in Solo-, Duo- und Trio-Darbietungen. Als musikalischer Gast ist die Cellistin Solveig Busse dabei. Informationen zu den einzelnen Werken runden das Konzert ab.
Das Neue Gitarrenorchester ging einst aus dem Studenten-Orchester des Hamburger Konservatoriums hervor. Unter Leitung von Michael Dossow erarbeiten ausgebildete Gitarristen und ambitionierte Amateure anspruchsvolle Konzertprogramme.
• Der Eintritt kostet 10 Euro (ermäßigt 8 Euro); Reservierung ist möglich per E-Mail an Estorfkultur@gmx.de.